info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ISIS IC GmbH |

Die eigene APP zur Steuerung in 5 Minuten erstellt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


neue Universalplattform zur Beschleunigung von Entwicklungen


Erste Steuerungen für die Hausautomation per APP sind bereits auf dem Markt angekommen. Tim Cook, Chef von Apple geht davon aus, dass wir aktuell gerade einmal 2 % der Möglich­keiten nutzen, die APPs und Smartphones bieten. Viele neue Anwendungen im Bereich von Licht- und Heizungssteuerung, Sicherheit, Energie und Auto­matisierung stehen vor der Tür. Die ISIS IC GmbH bietet Herstellern und Entwicklungs­abteilungen nun ein Toolkit an, mit dem eine monatelange eigene Entwicklung auf wenige Minuten verkürzt werden kann.

Das „logicware© evaluation kit“ besteht aus einer Hardware, die mit jedem Router verbunden werden kann, einer APP, die die speziellen Befehle der Kundengeräte sprechen kann und einer einstellbaren Schnittstelle (UART, RS232, RS485) die einfach an die eigene Hardware anzuschließen ist. Und schon kann per APP geöffnet, geschlossen, gedimmt oder gestoppt werden. Ganz gleich ob es sich um einen Antrieb, eine Einstellung, einer Bündelung einer Gruppe von Geräten oder die Weiterleitung von Funksignalen handelt.

Das logicware Gateway ist bei vielen Industrieanwendungen erprobt und läßt sich bei Bedarf mit individuellen Kundenwünschen wie Benutzerberechtigung, verschiedenen Szenarien und auch mit WLAN statt LAN erweitern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.isis-ic.com, Anfragen zu speziellen Fragestellungen sind erwünscht, besondere Herausforderungen und auch „schräge Ideen“ sind willkommen. Hochschulen und Forschungseinrichtungen erhalten eine 50%-Förderung des Verkaufspreises von 395 €.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dirk Unsenos, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 133 Wörter, 1027 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ISIS IC GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema