info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IHSE GmbH |

IHSE zeigt als weltweit erster Hersteller USB-3.0-Switching

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Firma IHSE, ein weltweit führender Entwickler und Hersteller hochentwickelter KVM-Produkte zum Schalten und Verlängern von Computersignalen, führt USB-3.0-Baugruppen für ihre Draco tera-Matrixswitche ein, die es erstmals ermöglichen, USB 3.0 zu verlängern...

Oberteuringen, 09.09.2013 - Die Firma IHSE, ein weltweit führender Entwickler und Hersteller hochentwickelter KVM-Produkte zum Schalten und Verlängern von Computersignalen, führt USB-3.0-Baugruppen für ihre Draco tera-Matrixswitche ein, die es erstmals ermöglichen, USB 3.0 zu verlängern und zu schalten.

Die Weltneuheit wurde unter Verwendung der ExtremeUSB®-Technologie von Icron, dem ersten Hersteller von USB-3.0-Extendern, entwickelt. Sie ergänzt das IHSE Draco tera-System um die Unterstützung von Icrons USB-3.0-Extender, womit die USB-3.0-Super-Speed-Signale bei Datenübertragungsraten von bis zu 5 GBit/s geschaltet werden können - zehnmal schneller als USB 2.0. Die enorme Geschwindigkeitssteigerung erlaubt ein effizienteres Arbeiten, z. B. bei der Archivierung.

Die neuen USB-3.0-Baugruppen erlauben Konfigurationen von bis zu 160 Ports mit vollständiger USB-3.0-Übertragung. Jeder USB-3.0-Port kann dabei dynamisch als Ein- oder Ausgang definiert werden. Selbstverständlich lassen sich die USB-3.0-Baugruppen auch zusammen mit den normalen KVM- oder SDI-Karten in einer Matrix betreiben. Somit können USB-3.0-Signale gemeinsam mit den entsprechenden KVM- und SDI-Signalen einer bestimmten CPU oder Konsole geschaltet werden.

"IHSE zählt zu den weltweit bedeutendsten Anbietern von Matrixswitch-Lösungen. Daher überrascht es uns nicht, dass sie als erstes den Schritt zu Video plus USB 3.0 gehen", erläutert Glenn Antonelli, Icrons Vice President of Marketing. "Das geht über einfache Zukunftssicherheit hinaus. USB 3.0 bietet die gesteigerte Bandbreite, die Broadcast-Anwendungen heutzutage erfordern und es gibt zur Demonstration wohl keine bessere Schaubühne als die IBC, wo 50.000 Besucher es aus erster Hand betrachten können."

"Wir sind hocherfreut über die Zusammenarbeit mit Icron an der Entwicklung der USB 3.0-Schaltung in unseren Draco tera-Matrixswitchen", erklärt Enno Littmann, Geschäftsführer bei IHSE. "Dieses Angebot stärkt unsere Spitzenposition im Bereich der KVM-Technologie mit der Unterstützung von Video plus USB 1.1, 2.0 und 3.0 - was immer von den Industrieanwendungen benötigt wird."

IHSE präsentiert die Weltpremiere der USB-3.0-Schaltung erstmals auf der IBC in Amsterdam, 13.-17. September 2013.

Über Icron Technologies Corporation

Icron Technologies ist der führende Entwickler und Hersteller leistungsstarker USB- und Video-Extending-Lösungen für kommerzielle und industrielle Anwendungsbereiche weltweit. Die patentierte Extending-Technologie von Icron ermöglicht eine Ausweitung von PC-Video- und USB-Geräten über eine Vielzahl von Medientypen, darunter u.a. Cat 5, Glasfaser, Wireless, DisplayPort sowie über ein Firmen-LAN. Die Extending-Produkte von Icron werden in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen eingesetzt, einschließlich digitale Heim-Konnektivität, Industrieautomation, medizinische Bildgebung, Luft- und Raumfahrt, interaktive Whiteboards, Digital Signage, Remote-Desktop-Verlängerung, Sicherheit, betriebliche Datenverarbeitung, isolierter USB und in beliebigen Bereichen, in denen ein PC von einem Display oder Peripheriegerät entfernt positioniert wird. www.icron.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 3222 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IHSE GmbH lesen:

IHSE GmbH | 24.08.2016

IHSE präsentiert neues IP-Feature für Monitoring und Switching von CPUs und Konsolen

Oberteuringen, 24.08.2016 - IHSE stellt einzigartige Erweiterung für Draco tera Tool vor. Die Switch and Preview-Funktion ermöglicht das benutzerfreundliche Monitoring aller verbundenen Videoquellen und die Verschaltung von Computern und Konsolen u...
IHSE GmbH | 17.04.2014

IHSE vereinfacht Distanzsteigerung und Medienwandlung bei der Signalübertragung

Oberteuringen, 17.04.2014 - Die IHSE GmbH, ein weltweit führender Hersteller hochentwickelter KVM-Produkte zum Schalten und Verlängern von Computersignalen, stellt die neue, hochflexible Draco vario Repeater-Familie vor. Die Geräte der neuen Produ...
IHSE GmbH | 03.02.2014

IHSE erweitert Matrixswitch-Serie um neue Glasfaservarianten

Oberteuringen, 03.02.2014 - Die neuen Glasfaservarianten der KVM-Matrixswitch-Serie Draco tera compact vervollständigen das Spektrum der kompakten IHSE-Switche. Für jeden Anwendungsbereich steht somit ein optimal bestückter Kompakts-witch zur Verf...