info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dassault Systemes Deutschland GmbH |

Dassault Systèmes übernimmt Safe Technology

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Lebensdaueranalysen ergänzen Simulationslösungen der 3DEXPERIENCE-Plattform


Dassault Systèmes, weltweit führender Lösungsanbieter für 3D Design, 3D Digital Mock-Up und Product Lifecycle Management (PLM), hat die Übernahme der Safe Technology Ltd. bekanntgegeben. Das Unternehmen mit Sitz in Sheffield, Großbritannien, ist Technologieführer...

Stuttgart / Vélizy-Villacoublay, Frankreich, 09.09.2013 - Dassault Systèmes, weltweit führender Lösungsanbieter für 3D Design, 3D Digital Mock-Up und Product Lifecycle Management (PLM), hat die Übernahme der Safe Technology Ltd. bekanntgegeben. Das Unternehmen mit Sitz in Sheffield, Großbritannien, ist Technologieführer bei der Bewertung von Ermüdungsverhalten und Produktlebensdauer. Die Akquisition ergänzt die 3DEXPERIENCE-Plattform von Dassault Systèmes und dessen Anwendungen für realistische Simulationen, SIMULIA. Damit bietet Dassault Systèmes die vollständigste Lösung für Lebensdauerprognosen am Markt. Safe Technology, Entwickler der Softwaresuite fe-safe, zählt mehr als 500 Unternehmen zu seinen Kunden, darunter General Motors, Harley Davidson Motor Company, Caterpillar Inc., Cummins Inc., Emerson Climate Technologies, Honda Jets und Hyundai Motors. Die Summe der Transaktion wurde nicht bekanntgegeben.

"Die Haltbarkeit eines Produktes hat große Auswirkungen darauf, mit welchen Emotionen die Nutzer eine Marke wahrnehmen", sagt Bernard Charlès, Präsident und CEO von Dassault Systèmes. "Fortschrittliche Softwareanwendungen zur Analyse der Materialermüdung und Lebensdauer sind daher ein entscheidender Teil des Produktentwicklungsprozesses. Safe Technology erweitert das Angebot der Dassault Systèmes Marke SIMULIA, da jetzt auch der Lebenszyklus eines Produktes analysiert und bewertet werden kann." Safe Technology arbeitet seit 15 Jahren eng mit Dassault Systèmes und dessen SIMULIA-Team zusammen.

Dassault Systèmes ist einen definitiven Kaufvertrag mit Safe Technology eingegangen, wobei Dassault Systèmes das Unternehmen in einer All-Cash-Transaktion akquiriert hat. Die Transaktion wurde am 7. August 2013 abgeschlossen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1792 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dassault Systemes Deutschland GmbH lesen:

Dassault Systemes Deutschland GmbH | 19.11.2013

3D-Technologie von Dassault Systèmes revolutioniert Unterwasserarchäologie

Stuttgart / Velizy-Villacoublay, Frankreich, 19.11.2013 - Um das Artefakt des 1664 vor der französischen Küste gesunkenen Flaggschiffs Ludwig XIV. bergen zu können, mussten Archäologen sich lange gedulden. Denn das 1993 entdeckte Wrack der La Lun...
Dassault Systemes Deutschland GmbH | 23.09.2013

Dassault Systèmes präsentiert "Smarter, Faster, Lighter" - eine neue Branchenlösung für die Entwicklung elektronischer Produkte

Stuttgart / Vélizy-Villacoublay, Frankreich, 23.09.2013 - Dassault Systèmes, (Euronext Paris: #13065, DSY.PA), "The 3DEXPERIENCE Company", bringt die neue Anwendung "Smarter, Faster, Lighter" auf den Markt. Mit dieser können Unternehmen ihre mecha...
Dassault Systemes Deutschland GmbH | 15.08.2013

Neue Navigation und die Cloud im Fokus

Stuttgart/Velizy-Villacoublay, Frankreich, 15.08.2013 - Dassault Systèmes (3DS), ein Weltmarktführer für 3D-Design, dreidimensionale Prototypen und Product-Lifecycle-Management-Lösungen (PLM) hat die neueste Version seiner 3DEXPERIENCE Plattform ...