info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aha! Agentur für Handelsmarketing GmbH |

Facebook als Agentur-Auftrag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Nicht nur für, sondern mit dem Kunden


Auch die Kunden der in Köln ansässigen Aha! Agentur für Handelsmarketing besitzen Facebook-Seiten. Wie erfolgreich der Einsatz im Social Web sein kann, wenn man dabei strategisch und mit dem Kunden gemeinsam vorgeht, hat die Agentur innerhalb von sieben...

Köln, 10.09.2013 - Auch die Kunden der in Köln ansässigen Aha! Agentur für Handelsmarketing besitzen Facebook-Seiten. Wie erfolgreich der Einsatz im Social Web sein kann, wenn man dabei strategisch und mit dem Kunden gemeinsam vorgeht, hat die Agentur innerhalb von sieben Monaten gezeigt.

Es ist nicht nur "chic", für die meisten Unternehmen ist es zu einer, wenn auch manchmal nur gefühlten, Pflicht geworden, im Social Web präsent zu sein. Aber, auch wenn sich viele dabei auf ein Facebook-Profil beschränken, wird der Aufwand für das erfolgreiche Betreiben einer solchen Seite häufig unterschätzt. "Wir erleben es oft, dass Kunden uns nach Facebook fragen und wissen möchten, wie das funktioniert. Häufig erhalten wir dann aber auch Anfragen, ob wir das aus Zeitgründen nicht vollständig übernehmen können", berichtet Torsten Windprechtinger, Geschäftsführender Gesellschafter. "So gehen wir jedoch grundsätzlich nicht vor, sondern nur in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir haben die Entwicklungen im Social Web im Blick und können unsere Kunden beraten, wie und wo sie sich hier darstellen sollten. Auch die Umsetzungen übernehmen wir, was letztendlich aber wirklich durchgeführt werden soll, entscheidet allein der Kunde", so Windprechtinger weiter. Wie erfolgreich eine solche Zusammenarbeit dann funktionieren kann, hat Aha! gemeinsam mit ihrem Kunden Premio Reifen + Autoservice gezeigt. Über sieben Monate, von Januar bis Juli, betreute Aha! das Facebook-Projekt des zur GDHS (Goodyear Dunlop Handelssysteme) gehörenden Kölner Unternehmens. "Alles beginnt mit einem Redaktionsplan, basierend auf individuellen Aktionen und der Einbindung nationaler Premio-Kampagnen. Hier ist es immens wichtig, dass der Kunde weiß, was er kommunizieren möchte und vor allem, an wen er kommunizieren möchte. Unterstützt haben wir die Aktionen durch reichweitenstarke und emotionale Gewinnspielkampagnen zur Steigerung der Interaktion mit Fans", berichtet Senior Beraterin Stefanie Hohn, die das Projekt während der gesamten Laufzeit betreute. 26 Kampagnen, begleitet von insgesamt 54 Anzeigenschaltun-gen, hat die Agentur mit und für ihren Kunden platziert. Das Ergebnis der professio-nellen und konsequenten Strategie ist eine Steigerung der Fanzahlen um 216 %, was Premio auf den zweiten Platz im Wettbewerbsvergleich gebracht hat.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2396 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aha! Agentur für Handelsmarketing GmbH lesen:

Aha! Agentur für Handelsmarketing GmbH | 23.10.2014

a.ha strukturiert Online-Unit um

Köln, 23.10.2014 - Als neue Geschäftsführer der Kölner Agentur a.ha 360° Handelsmarketing haben Anke Collignon und Daniel Moscara die strategische Neuausrichtung der Agentur angekündigt. Mit der Umstrukturierung der Online-Unit ist nun der erst...
Aha! Agentur für Handelsmarketing GmbH | 29.08.2013

Bewiesen gut beraten mit Aha!

Köln, 29.08.2013 - Seit dem 19. August 2013 ist die Kölner Aha! Agentur für Handelsmarketing nun offiziell zertifizierter Google Adwords-Partner. Zwei Spezialisten stehen Kunden für die Bereiche SEM und SEO zur Verfügung, weitere werden folgen.Z...