info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IPO.Plan GmbH |

Mit Produktionsplanungs-Simulation zur optimalen Planung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


IPO.Log simuliert umfassend und detailliert Ihre Produktionsplanung


Als Produktionsplaner müssen Sie Tausende Daten bearbeiten und zuweisen. Eine Detail-Änderung, z.B. die Anpassung von Materialnamen, hat vielfältige Auswirkungen auf andere Planungsbestandteile wie Materialliste, Materialstandort, Stückliste, usw. Der...

Leonberg, 11.09.2013 - Als Produktionsplaner müssen Sie Tausende Daten bearbeiten und zuweisen. Eine Detail-Änderung, z.B. die Anpassung von Materialnamen, hat vielfältige Auswirkungen auf andere Planungsbestandteile wie Materialliste, Materialstandort, Stückliste, usw. Der kleinste Schreibfehler kann eine ganze Planung durcheinander bringen. Wenn Sie sich Ihre Planungsdaten simulieren lassen, können Sie Testphasen zeitsparend durchführen. Sie können Ihre Planungsdaten jederzeit durchspielen lassen. Dazu sind keine aufwändigen Kartonage-Simulationen notwendig. Planungsdaten werden mit IPO.Log erlebbar!

Auch der gewissenhafteste Planer sieht sich bei der Aktualisierung der Detail-Listen einer Sisyphusarbeit ausgeliefert. Mit der Simulation der Produktionsdaten durch IPO.Log wird der Fokus hierauf gelegt:

Tauchen Sie in Ihre Planungswelt ein und verifizieren Sie! Alle Arbeitsgänge lassen sich sichtbar nachverfolgen. Dadurch erkennen Sie direkt, ob Optimierungspotential besteht. Theoretische Planungsdaten erhalten ein Bild. Vielschichtige Planungsinformationen stehen zur Interaktion bereit. Jedes Detail lässt sich einzeln oder als Komplex ansteuern und bearbeiten.

Bei einer herkömmlichen Planung müssen diese Elemente oftmals aus unterschiedlichen Listen herausgesucht werden. Der Vorteil von IPO.Log besteht darin, dass die Änderung eines Details automatisch in allen betroffenen Listen geändert wird. Dadurch erreichen Sie als Planer eine rasche Effizienz und Planungssicherheit.

Die Simulation zeigt Ihnen einen kompletten Fertigungsablauf in der von Ihnen gewählten Geschwindigkeit. Wahlweise können Sie sich spezielle Sequenzen, z.B. die Arbeitsvorgänge eines ausgewählten Werkers, anzeigen lassen. So erhalten Sie die Möglichkeit, einzelne Vorgänge gezielt zu optimieren oder gesamte Abläufe zu ändern.

IPO.Log nutzt die vorhandenen CAD-Daten der Produktionsumgebung. So können Sie Maschinen und Ladungsträger exakt und geometrisch korrekt planen und einsetzen. Störfaktoren erkennen Sie dabei sofort und vermeiden dadurch Planungsfehler.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 Wörter, 2122 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IPO.Plan GmbH lesen:

IPO.Plan GmbH | 01.04.2014

Lager als Supermarkt:4D-Planung sorgt für effiziente Platznutzung

Leonberg, 01.04.2014 - Das 4D-Simulations- und Planungswerkzeug IPO.Log ist für seine schnelle und effiziente Produktionsplanung bekannt. Werker, Material und Abläufe können damit per Knopfdruck optimiert werden, damit kosteneffiziente Montage sta...
IPO.Plan GmbH | 04.12.2013

Schnelle Flaschenhals-Beseitigung in der Montageplanung durch IPO.Log

Leonberg, 04.12.2013 - Im Werk eines Kleinwagenherstellers: Eine neue Kleinwagenserie soll in die aktuell laufende Linienfertigung eingeplant werden. Für den Planer ist das nichts Neues. Er verteilt die Arbeitsinhalte auf die Werker und taktet mit T...
IPO.Plan GmbH | 28.11.2013

IPO.Plan: Erfahrung und 4D-Werkzeug IPO.Log für Produktionsplanung

Leonberg, 28.11.2013 - "Ein klassisches Ingenieurbüro sind wir nicht - eine klassische Softwareschmiede sind wir ebenfalls nicht", sagt der IPO.Plan-Geschäftsführer Matthias Kellermann mit einem lachenden Gesicht, als er über sein Unternehmen gef...