info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PRAD ProAdviser |

30 Zoll IPS-Monitor Lenovo LT3053p mit erweitertem Farbraum und hervorragendem Blickwinkel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der LT3053p rundet die ThinkVision-Reihe von Lenovo nach oben hin ab. Das für die Darstellung verantwortlich zeichnende AH-IPS Panel stammt von LG und wird unter anderem auch im neuen DELL U3014 eingesetzt. 2560x1600 Pixel und eine Bildschirmdiagonale...

Thedinghausen, 11.09.2013 - Der LT3053p rundet die ThinkVision-Reihe von Lenovo nach oben hin ab. Das für die Darstellung verantwortlich zeichnende AH-IPS Panel stammt von LG und wird unter anderem auch im neuen DELL U3014 eingesetzt. 2560x1600 Pixel und eine Bildschirmdiagonale von 30-Zoll sorgen für viel Platz auf dem Desktop. Erst die gerade auf den Markt drängenden 4K-Monitore bieten hier mehr, allerdings zu entsprechend höheren Preisen.

Dank der GB-r-LED-Hintergrundbeleuchtung reicht der Farbumfang des neuen Modells deutlich über sRGB hinaus. Das ist eine wichtige Voraussetzung für ernsthafte Bildbearbeitung und Proofsimulation. In Kombination mit der präzisen 14bit-LUT peilt Lenovo ganz offensichtlich das Prosumer-Segment an.

Eine Hardwarekalibration ist allerdings nicht vorgesehen. Dafür versprechen zwei vorkalibrierte Bildmodi eine akkurate Farbreproduktion auch in nicht farbmanagementfähiger Umgebung. Die semiprofessionelle Ausrichtung wird durch eine mitgelieferte Lichtschutzblende unterstrichen.

Im Fazit kommen die Display-Experten zu folgendem Urteil: "Der für ein IPS-Panel sehr hohe Kontrastumfang kommt besonders bei der Wiedergabe von Filmen und Spielen zur Geltung. Die Bildqualität wird allerdings durch aggressives Overdrive und eine leichte Streifenbildung in bestimmten Bildbereichen reduziert."

Im Test konnte der Lenovo LT3053p insgesamt mit "BEFRIEDIGEND" abschneiden. Der ausführliche Test steht als Preview ab sofort als Einzelabruf für 2,50 Euro zur Verfügung. Die Veröffentlichung des Testberichts ist für den 18. November 2013 vorgesehen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 205 Wörter, 1742 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PRAD ProAdviser lesen:

PRAD ProAdviser | 09.04.2014

Günstiger Full HD 3D Heimkino-Projektor InFocus IN8606HD im Test bei prad.de

Thedinghausen, 09.04.2014 - Der neue Heimkino-Projektor InFocus IN8606HD will Filmliebhabern Oscar-reife 2D- und 3D-Kino-Erlebnisse in den eigenen vier Wänden ermöglichen. InFocus bringt mit dem IN8606HD nach eigenen Angaben einen leistungsstarken ...
PRAD ProAdviser | 08.04.2014

24 Zoll IPS-Monitor AOC i2460Pxqu mit tollem Bild und erstklassigen ergonomischen Features im Test bei PRAD

Thedinghausen, 08.04.2014 - Der i2460Pxqu wird vom Hersteller AOC sowohl für professionelle als auch private Benutzer beworben, wobei beide Gruppen nicht näher definiert werden. Angepriesen werden unter anderem ein hoher Kontrast und eine schnelle ...
PRAD ProAdviser | 04.04.2014

27 Zoll Design-Monitor BenQ EW2740L mit schmalem Rahmen und guter Farbabstimmung ab Werk im Test bei prad.de

Thedinghausen, 04.04.2014 - BenQ präsentiert mit dem EW2740L einen neuen 27 Zoll Monitor mit Slim-Gehäuse. Das VA Panel hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel sowie ein 16:9 Breitbildformat und wird durch ein stromsparendes White-LED Backlight...