info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Oxentis GmbH c/o www.trinkflaschenexpress.de |

Trinken beim Sport versorgt die Muskulatur mit aussreichend Sauerstoff und Mineralien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Während des Sports ist es wichtig, den Verlust von Flüssigkeit, Mineralstoffen und Kohlenhydraten auszugleichen. So sollten in regelmäßigen Abständen ca. 50-100 ml aufgenommen werden.

Dies stellt sicher, dass der Flüssigkeits- und Mineralstoffhaushalt des Körpers im Gleichgewicht bleibt. Denn der Austausch von Mineralstoffen sowie die Versorgung der Muskulatur mit Sauerstoff können nur mit ausreichend Flüssigkeit optimal ablaufen. Verliert der Körper durch Atmung und Transpiration zu viel Flüssigkeit, verdickt sich das Blut und alle Stoffwechselprozesse werden verlangsamt bzw. erschwert. Mit der Dehydrierung geht eine Unterversorgung aller relevanten Muskelgruppen einher - Blutdruck und Pulsfrequenz steigen, da das Herz aufgrund des Flüssigkeitsmangels mehr leisten muss, um Sauerstoff und Nährstoffe in die beanspruchten Körperregionen zu pumpen. Am Ende stehen Unterversorgung, Leistungsabfall, Schwindelgefühl bis hin zu akuten Kreislaufproblemen.



Für den gesundheitsbewussten Sportler gilt es, dieses Szenario unbedingt zu vermeiden. Um geeignete isotonische Getränke oder auch Wasser zu sich zu nehmen, bieten sich Trinkflaschen, die mittels Halter am Rahmen des Rades befestigt werden, an. Mit einem schnellen Griff lassen sich die handlichen Flaschen herausnehmen - auch während der Fahrt - und das Lebenselixier kann aufgenommen werden. Das Gleiche gilt für das Befestigen an einem Trinkflaschengürtel oder einer Lauftasche. Zwar sind Trinkflaschen aufgrund ihrer begrenzten Füllmenge nicht unbedingt für stundenlange Ausfahrten ohne Nachfüllmöglichkeit geeignet. Doch wer nur mittlere Trainingseinheiten absolviert bzw. weiß, wohin die Reise gehen soll und der nächste Brunnen zu finden ist, für den sind Trinkflaschen eine echte Alternative zu den größeren Trinkrucksäcken.



Trinkflaschen können aus Kunststoff / Plastik oder aus Aluminium bestehen, manche haben isolierende Eigenschaften und bieten sich besonders für die warme oder kalte Jahreszeit an. Die Wasserflaschen Halter bestehen in der Regel aus Alu oder Plastik, wobei für Freunde des Leichtbaus auch Karbonflaschenhalter erhältlich sind. Wichtig ist, dass die Flasche fest sitzt und nicht versehentlich herausfallen kann, ein gutes Mundstück aufweist, gut in der Hand liegt, frei von Schadstoffen ist und leicht zu reinigen ist.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Birgit Polzin (Tel.: +(49) 5551 - 9949-16), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2574 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Oxentis GmbH c/o www.trinkflaschenexpress.de lesen:

Oxentis GmbH c/o www.trinkflaschenexpress.de | 10.07.2013

Trinkflaschen aus Kunststoff

Neben der einfachen Handhabung ist wohl die universelle Nutzung von Kunststofftrinkflaschen der Hauptgrund für ihre Erfolgsgeschichte. Am Markt werden verschiedene Ausführungen in unterschiedlichen Farben angeboten, kunstvoll individuell bedruckt s...
Oxentis GmbH c/o www.trinkflaschenexpress.de | 28.05.2013

Trinken ist wichtig, trinken ist gut.

Nicht nur für Sportler im Outdoor Bereich, beim Wandern und Bergsteigen ist es wichtig eine Wasserflasche für einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt dabei zu haben, auch für Fussball Spieler, Jogger und Schwimmer ist viel Trinken ein absolutes...
Oxentis GmbH c/o www.trinkflaschenexpress.de | 15.04.2013

Fahrrad Trinkflaschen erhalten Sie in vielen Farben in klassischer und zeitloser Form.

Trinken ist gesund und wichtig. Zwei Liter täglich sollten es schon sein. Wer sportlich aktiv ist und einen dementsprechenden Flüssigkeitsverlust hat, sollte sogar noch mehr trinken. Gut wenn Sie dazu beispielsweise eine Fahrradflasche vom Trinkfla...