info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FABIS - Bertram Strätz |

Vorteile leistungsbezogener Vergütung und Zielvereinbarungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Provisionsberechnung zur Motivation


Leistungsbezogene Vergütung beteiligt die Mitarbeiter entsprechend ihrer Leistung am Erfolg ihres Unternehmens. Gehaltsvereinbarungen kombiniert mit Erfolgsprämien oder Zielvereinbarungen, verbinden die Grundsicherheit eines Gehalts mit einem Anreizsystem...

Bamberg, 17.09.2013 - Leistungsbezogene Vergütung beteiligt die Mitarbeiter entsprechend ihrer Leistung am Erfolg ihres Unternehmens. Gehaltsvereinbarungen kombiniert mit Erfolgsprämien oder Zielvereinbarungen, verbinden die Grundsicherheit eines Gehalts mit einem Anreizsystem für Leistung.

Variable Vergütung passt sich dynamisch und flexibel an aktuelle Entwicklungen im Unternehmen oder am Markt an. Ist das Grundgehalt niedriger, sinken die Lohnnebenkosten. Von steigenden Umsätzen des Unternehmens profitieren auch die Mitarbeiter. Durch ihr persönliches Engagement beeinflussen sie ihr Entgelt. Sie sind am Unternehmenserfolg direkt oder indirekt beteiligt, wodurch sie sich stärker mit dem Unternehmen identifizieren. Belohnte Eigeninitiative und Selbstorganisation sorgen für Zufriedenheit der Mitarbeiter.

Über Erfolgsprämien läßt sich der Vertrieb im Unternehmen auch steuern: Die Belohnung eines erreichten Gruppenumsatzes stärkt die Zusammenarbeit im Team. Führungskräfte, die am Umsatz ihrer Gruppe beteiligt sind, fördern die Zusammenarbeit und den Teamgeist. Neue Vertriebspartner werden sorgfältig eingearbeitet, um sie schnell in der Gruppe zu integrieren.

Höhere Provision einzelner Produkte aktiviert den Verkauft, wenn z.B. ein neues Produkt im Markt platziert werden soll.

Wettbewerbe über bestimmte Zeiträume oder für spezielle Produkte steigern den Umsatz ohne die grundlegenden Vereinbarungen der Vergütung zu verändern. Das Unternehmen erkennt engagierte Mitarbeiter und kann diese intensiver fördern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 188 Wörter, 1674 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FABIS - Bertram Strätz lesen:

FABIS - Bertram Strätz | 28.08.2013

CRM mit integriertem Email Client spart Bearbeitungszeiten

Bamberg, 28.08.2013 - FABIS Softwarespezialist aus Bamberg hat im CRM System die Lösung für die Bewältigung der täglichen Email-Flut geschaffen. Durch den im CRM System integrierten Email-Client sind alle Aufgaben um die Email-Kommunikation aussc...
FABIS - Bertram Strätz | 21.08.2013

Provisionsabrechnungssystem schlüsselfertig mieten und online nutzen

Bamberg, 21.08.2013 - FABIS bietet das Provisionssystem, jetzt auch als schlüsselfertige Mietlösung mit Internet-Zugriff an. Das System kann als Software as a Service, "SaaS", genutzt werden. Als Spezialist für Provisionsabrechnung sorgt FABIS fü...
FABIS - Bertram Strätz | 05.08.2013

Internationalisiertes FABIS CRM für globale Märkte

Bamberg, 05.08.2013 - Das sprachunabhängige FABIS CRM ist für den internationalen Einsatz in globalen Märkten gerüstet. Anwender können in Ihrer Muttersprache Daten bearbeiten. Neben der Sprache sind auch Währung und Umsatzsteuersätze internat...