info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RUNDUM Seniorenbetreuung Dr. Michaela Hartwig |

Zuhause leben auch im hohen Alter - Rundum Seniorenbetreuung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Die Agentur vermittelt polnische Pflegekräfte. Mit diesen ist eine 24stündige Betreuung zu bezahlbaren Kosten möglich.

Die Bevölkerung in Deutschland wir immer älter. Aufgrund exzellenter medizinischer Betreuung und verbesserter Arbeitsbedingungen ist es heute keine Seltenheit, dass Senioren 90 Jahre oder älter werden. Das Leben kann auch im hohen Alter noch große Freude bereiten. Aber auch die körperlichen Einschränkungen im Alter sind mannigfaltig. Die allermeisten Senioren möchten so lange wie es möglich ist, in den eigenen 4 Wänden wohnen bleiben. Dieses garantiert im Gegensatz zu Alters- oder Pflegeheimen eine gewisse Selbstständigkeit. Aber abhängig von der gesundheitlichen Situation müssen Menschen im Alter betreut werden. Deutsche Pflegekräfte sind in der Regel teuer. Gerade wenn Senioren eine 24 stündige Rundum-die Uhr-Betreuung benötigen, explodieren die Kosten schnell. Das Engagement von polnischen Pflegekräften kann helfen. Diese arbeiten, obwohl gut ausgebildet, für einen Bruchteil des Lohns, den vergleichbare deutsche Pflegekräfte verlangen. Das Unternehmen RUNDUM Seniorenbetreuung vermittelt in Kooperation mit professionellen polnischen Dienstleistern liebevolle Betreuungskräfte zu sehr günstigen Preisen. Diese bieten eine zuverlässige Versorgung wie auch eine nachhaltige Entlastung der Angehörigen. Um eine individuell maßgeschneiderte Versorgung zu sichern, bietet die in Aachen ansässige Agentur eine ausführliche Beratung an, an die sich eine optimale, auf die persönlichen Bedürfnisse des Senioren abgestimmte Pflege anschließt.

Wer auch im Alter noch in Würde zuhause leben möchte, kann unter der Adresse www.rundum-seniorenbetreuung.de hervorragendes Pflegepersonal zu bezahlbaren Preisen erhalten. Alle Details zur legalen Beschäftigung polnischer Pflegekräfte werden hier detailliert beschrieben.



Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie online.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Dr. Michaela Hartwig (Tel.: 0049 (0) 241 / 95 29 862), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 2056 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema