info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GCT GmbH |

Alles im Griff – mit DOKInform, dem branchenspezifischen Ablagesystem

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mühltal – Auf der CeBIT 2006 präsentiert die GCT Gesellschaft für Computer- & Netzwerktechnik mbH ihr umfassendes Produktportfolio zum effizienten Dokumenten- und Informationsmanagement (Halle 1, Stand K 89). Im Mittelpunkt steht dabei die erweiterte Produktserie DOKInform®, die das Dokumenten-Management-System ELO (den Elektronischen Leitz Ordner) um branchen- oder fachspezifische Funktionalitäten ergänzt. Darüber hinaus zeigt GCT, wie mit dem ELOprofessional Doc-Ixtractor Belege direkt klassifiziert und vorhandene Indizes extrahiert werden. Premiere feiert zusätzlich das Produkt DOKInform®PCL, mit dem Indexdaten aus PCL-Datenströmen extrahiert werden können. Mit dem Modul DOKInform®PCL werden alle Unternehmen angesprochen, die in großem Umfang Druckdaten (Rechnungen, Lieferscheine, etc.) erzeugen und archivieren möchten.

DOKInform® - branchenspezifisches Archivieren
Die branchenspezifischen DOKInform Produkte für Steuerberater, Handel und Versicherungen sind aus der Praxis entstanden und das Ergebnis zahlreicher, von GCT durchgeführter Projekte. Durch ihre einfache und intuitive Benutzerführung erlauben die Software-Produkte eine rasche und effiziente Archivierung aller im Geschäftsalltag benötigten Dokumente. Die strukturierte Ablage nach Vorgang, Kunde, Lieferant oder Mandant bietet einen schnellen Zugriff auf benötigte Informationen. Die mit gelieferten, praxiserprobten Aktenpläne decken die branchenüblichen Anforderungen in hohem Maße ab. Individuelle Anpassungen und Erweiterungen sind mit geringem Aufwand realisierbar.
Mit DOKInform werden kleine und mittelständische Unternehmen angesprochen, die eine weitgehende Automatisierung ihrer digitalen Akten-Ablage suchen, dabei aber den Kostenrahmen im Auge behalten müssen.

Einfacher Zugriff auf archivierte Dokumente mit DOKInform® QuickView
Das optionale Modul QuickView erlaubt eine einfache Nutzung in ELO archivierter Dokumente aus praktisch jeder Fachanwendung heraus. Anwender können kontextsensitiv direkt auf alle für sie relevanten Kunden-, Lieferanten- oder Mandantenakte, auf einzelne Verträge oder Personalakten zugreifen. Die Suchzeiten werden dadurch deutlich reduziert, die Qualität der Suchergebnisse erhöht. Die Recherche kann direkt in ELO oder im Web Browser erfolgen. Dank der modernen Technologie ist eine Anpassung an vorhandene Anwendungsprogramme nicht erforderlich.

ELOprofessional DocIxtractor – intelligente Klassifizierung
ELOprofessional Doc-Ixtractor klassifiziert Belege und extrahiert die vorhandenen Indizes. Dabei trainiert und lernt das System Struktur und Informationsinhalt der zu verarbeitenden Dokumente anhand einer kleinen Auswahl an Musterdokumenten. Als Ergebnis speichert der "Doc-Ixtractor" Inhaltsmuster und Informationen aus Dokumentenstrukturen als wesentliche Merkmale und ordnet diese Merkmale einer Dokumentenklasse zu. Das System ist nun in der Lage, neue Dokumente inhaltlich zu analysieren, zu bewerten und mit hoher Genauigkeit klassenbezogen zuzuordnen. Ein ideales Einsatzfeld für den ELOprofessional Doc-Ixtractor ist z.B. die intelligente Verarbeitung von Eingangsrechnungen im SAP-Umfeld. Dabei klassifiziert das ELO-Modul automatisch alle eingescannten Rechnungen und ordnet diese dem richtigen Lieferanten zu.


Über GCT
Die GCT Gesellschaft für Computer- & Netzwerktechnik mbH, gegründet 1989, ist ein Systemhaus, das sich auf digitale Archivierung und Dokumenten-Management spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein umfassendes, durchgängiges Leistungsportfolio von der Konzeption und Integration über Schulung bis hin zu Service und Support. Neben dem reinen Projektgeschäft hat GCT die gesamte Produktpalette des "Elektronischen LEITZ Ordners" (ELO) in ihrem Portfolio. Darüber hinaus entwickelt das Systemhaus hochwertige Software zur Ergänzung bzw. Funktionserweiterung von ELO. Die Lösungspalette umfasst schlüsselfertige Lösungen für Versicherungsmakler, Kaufleute, Juristen, Handwerker, Steuerberater, elektronische Personal-, Vertrags- und Patientenakten u. v. m.

Ihre Redaktionskontakte:
GCT Gesellschaft für Computer- &
Netzwerktechnik mbH
Uwe Gross
Süßlingswiesenweg 6
D-64367 Mühltal (bei Darmstadt)
Telefon +49 61 51 / 50 91-10
Telefax +49 61 51 / 50 91-44
E-Mail: ugross@gct-gmbh.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon +49 451 88199-12
Telefax +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 420 Wörter, 3649 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GCT GmbH lesen:

GCT GmbH | 25.07.2013

GCT GmbH feiert 10 jähriges Jubiläum

Als im Jahre 2003 die GCT GmbH durch Herrn Manfred Kling gegründet wurde, war Ihm sicher nicht bewusst, dass es 3 x 3 Jahre dauern würde, bis sich eine wirkliche Werkzeuginnovation am Markt durchsetzen wird. Die ersten 3 Jahre waren geprägt durch...
GCT GmbH | 24.07.2006

GCT zeigt DOKInform®-Branchenlösungen

Mit DOKInform® werden kleine und mittelständische Unternehmen angesprochen, die eine weitgehende Automatisierung ihrer digitalen Akten-Ablage suchen, dabei aber den Kostenrahmen im Auge behalten müssen. Die branchenspezifischen DOKInform® Prod...
GCT GmbH | 02.05.2006

DMS und Digitale Signatur für 750 AKCENT-Partner

GCT ist seit über 16 Jahren erfolgreich im DMS-Markt tätig und gilt als kompetenter Ansprechpartner für Lösungen im Bereich DMS, Digitale Archivierung und Elektronische Signatur. Zum Portfolio gehören Produkte und Schulungen sowie die Zertifizie...