info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SPACCER® |

Mazda CX-5 Cross mit dem Kodo 'Soul of Motion' startet mit Vollgas durch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Natürliche Bewegungen waren die Inspiration der Designer gepaart mit der Kraft und Schönheit eines Gepards

Kompromisslos und voller Ideen haben die Designer und Ingenieure von Mazda

einen Geländewagen der Extraklasse entwickelt. Der kompakte Geländewagen ist

ein Gemisch aus traditionellen Sichtweisen und neuer Konventionen. Ihr Antrieb

waren Leidenschaft, Kraft, Spaß und Bewegung. Das Ergebnis kann sich sehen

lassen-der neue Mazda CX-5 Cross ist entstanden. Sei der Einführung im März/April

2012 überzeugt der Geländewagen, durch steigende Nachfragen.



Der Geländewagen ist besonders leicht, agil und wendig. Dazu sehr

umweltfreundlich mit außergewöhnlichen Leistungswerten. Natürliche Bewegungen

und das kraftvolle Design, lassen an die eleganten Bewegungen eines Gepards

erinnern. Seite an Seite entstand der Mazda CX-5 Cross in Teamarbeit, ohne

Kompromisse. Nur so war es möglich einen Geländewagen der robust und funktionell

ist zu entwerfen.



Attraktiv und sportlich, sicher und umweltschonend fährt der Geländewagen alle

Personen sicher ans Ziel. Überzeugend im ADAC Eco Test, kam es so zu der

Auszeichnung durch den Öko-Globe 2012. Wird nun der Mazda CX-5 Cross noch

getunnt, mit dem patentierten Spaccer Höherlegungssystem, entsteht ein neuer

Offroad-Look. Spezielle Alufedern können den Geländewagen um bis zu 0,48mm

höher erscheinen lassen. Jedes Alu Feder ist 0,12mm hoch und bis zu 4 der

Alufedern können übereinander gelegt werden.



So wird in Zukunft die Wald-und Wiesenfahrt zum problemlosen Abenteuer. Natürlich

ist diese Methode eine große Hilfe für die Lad-und Forstwirtschaft. Das Beladen wird

zum Kinderspiel, genauso wie das Ein- und Aussteigen. Die größere Radfreiheit,

ermöglicht auch ein sicheres fahren bei Regen und Matsch. Der Mazda CX-5 Cross

bekommt ein Zusatzaussehen das viele neugierige Blicke auf sich ziehen wird.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Inhaber: Franz Hamann (Tel.: 07303-22 22), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2421 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SPACCER® lesen:

SPACCER® | 03.02.2014

Ideenreicher Grafik Designer für die Automobilbranche gesucht

Wir erwarten von Ihnen als Grafiker das erstellen unterschiedlichster Zeichnungen und Gestaltungen per Computer. In erster Linie geht es um die Abänderung von circa 40 Bildern im Monat für die Autobranche. Die Bilder sind fertig erstellt und müsse...
SPACCER® | 08.10.2013

Der Stromer Audi A3 Sportback 'e-tron concept' macht neugierig auf mehr

Der Audi A3 Sportback e tron concept, kommt vom äußeren den Audi A4 sehr gleich. Der Audi A3 Sportback e tron concept wirkt sehr sportlich, straff und ein bisschen futuristisch. Aber auch unter seinem Blechmantel verbirgt der Audi A3 Sportback e tr...
SPACCER® | 08.10.2013

Das erste BMW i3 Hybridmodell kommt ab November 2013 und elektrisiert auf den ersten Blick

Der vollelektrische BMW i3 elektrisiert auf höchstem Niveau. Als ideales Stadtauto wird er von seinem Elektromotor völlig emissionsfrei angetrieben. Die atemberaubende Beschleunigung überzeugt, egal ob bei niedriger Geschwindigkeit oder aus dem St...