info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
eSeSIX Computer GmbH |

Distributionsabkommen zwischen eSeSIX und CMS Products Backup-Lösungen für die Handtasche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Pfaffenhofen/Ilm, 1.2.2006 - Der Value Added-Distributor eSeSIX Computer GmbH erweitert sein Angebot für Datensicherheit und -sicherung durch ein Distributionsabkommen mit CMS Products. Ab sofort vertreibt der VAD die Backup-Systeme des US-amerikanischen Herstellers in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Hardware/Software-Komplettlösungen der "ABSplus"-Reihe sichern Inhalt und Konfiguration von Desktop Computer- und Notebook-Festplatten. eSeSIX zeigt die Produkte erstmals auf der CeBIT 2006 in Hannover, Halle 7, Stand B28.

"eSeSIX richtet sein Augenmerk immer auf innovative Hersteller, die Lösungen für ganz spezielle Probleme bieten", sagt eSeSIX-Geschäftsführer Engelbert Tretter. "Das trifft auf CMS Products ganz besonders zu, denn die Sicherung von Daten auf Laptops und Desktops ist für viele Unternehmen und Privatanwender ein Problem. Mit den Produkten von CMS Products können Selbstständige sowie Unternehmen mit Mitarbeitern im Außendienst oder Home Office ganz einfach und kostengünstig professionelle Backup- und Disaster Recovery-Konzepte umsetzen."

Die Hardware/Software-Komplettlösungen von CMS Products sind bootfähige Festplattenlaufwerke, die als herkömmliche Disk Drives oder aber als zum Teil nur Handteller-große Plug & Play Devices verfügbar sind. Mit ihnen können Anwender den kompletten Datenbestand ihres PCs oder Laptops quasi in der Handtasche transportieren. Sobald die kleinen Geräte mit einem Computer verbunden werden, erstellen sie ein komplettes Backup der Festplatte inklusive Betriebssystem und Applikationen, das danach in regelmäßigen Abständen per inkrementellem Backup aktualisiert wird. Fällt der PC oder Laptop aus, kann binnen kürzester Zeit ein Ersatzsystem mit dem aktuellen Datenbestand ausgerüstet werden. Ausfallzeiten und Datenverlust lassen sich auf ein Minimum reduzieren.

Die Backup-Geräte sind in einer Vielzahl Versionen für Schnittstellen wie USB 2.0, FireWire, IDE oder Serial ATA verfügbar und unterstützen Windows- und Apple-Betriebssysteme.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem etablierten VAD wie eSeSIX, durch die wir unsere Präsenz auf dem deutschen Markt ausweiten", sagt Ken Burke, President von CMS Products. "Die bootfähigen Backup- und Restore-Lösungen von CMS Products sind einfach in der Anwendung und liefern komfortable Datensicherung für Anwender und reduzierte Backup-Kosten für Unternehmen. Sie liefern das schnellste Recovery nach Festplattenproblemen bei Desktops oder Notebooks."

Größen und Preise
Die Backup-Systeme von CMS Products sind mit Speicherkapazitäten zwischen 200 und 500 Gigabyte (Desktop) beziehungsweise 40 und 120 Gigabyte
(Notebook) erhältlich. Die empfohlenen Verkaufspreise reichen von 231 Euro bis 587 Euro für die Desktop- und von 228 Euro bis 447 Euro für die Notebook-Systeme. Die integrierte Basis-Backup Software BounceBack Professional liefert alle für professionelle Datensicherung nötigen Funktionen inklusive Synchronisierung von Daten zwischen einer Vielzahl Rechner oder Festplatten und ist auch separat für 79 Euro verfügbar.


eSeSIX auf der CeBIT 2006
Besuchen Sie uns am eSeSIX-Stand in Halle 7 an Stand B28.
Terminvereinbarung ab sofort bei der Pressestelle.

Pressekontakt
eSeSIX Computer GmbH, Pressestelle
Verena Schlegel, Public Relations Manager
Reisgang, Sperl-Ring 2
D-85276 Pfaffenhofen
Tel: 08441/279-413
Fax: 08441/279-101
E-Mail: vschlegel@esesix.com
Internet: www.esesix.com


Kurzprofil CMS Products
Über vier Millionen Storage-Lösungen von CMS Products (www.cmsproducts.com) werden in mehr als 90 Ländern eingesetzt. Das Produktangebot umfasst automatische Backup-Systeme für Notebooks und Desktop-Computer, Software für Backup und Disaster Recovery, Upgrades für Notebook-Festplatten und Zubehör für den Datentransfer sowie Desktop-Festplatten mit großer Speicherkapazität. CMS Products hat seinen Hauptsitz im kalifornischen Costa Mesa.

Kurzprofil eSeSIX Computer GmbH
Die eSeSIX Computer GmbH ist unabhängiger Value Added-Distributor von innovativen und intelligenten IT/ ITK-Lösungen und Dienstleistungen mit dem Zielmarkt Systemhäuser und innovativer Fachhandel in der Region DACH. Die Gesellschaft mit Sitz in Pfaffenhofen an der Ilm wurde 1992 gegründet und ist inhabergeführt.

Als Distributor versteht sich eSeSIX als Lösungsanbieter und Servicedienstleister für IT/ITK-Systemhäuser und innovativen Fachhandel in der Region DACH. Den Leitspruch des Unternehmens "Distribution ist uns zu wenig" untermauert ein umfassendes Serviceprogramm. Das Sortiment umfasst zukunftsfähige Produkte entsprechend der Anforderungen von modernen Unternehmensnetzwerken für jeden Bedarf und in jeder Größenordnung:

Anwendungsmanagement
Server Based Computing - Thin Clients - Bandbreitenmanagement - Blade Server

Sicherheitsmanagement
IT-Security - Firewall/ VPN - Intrusion Prevention - Antivirus/Antispam - Content Filtering - Authentisierung - Security Appliances

Speichermanagement
Storagevirtualisierung - SAN - RAID - iSCSI - Fibre Channel-Switches - Management Appliances


Web: http://www.esesix.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Scheu, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 555 Wörter, 4611 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: eSeSIX Computer GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von eSeSIX Computer GmbH lesen:

eSeSIX Computer GmbH | 14.06.2006

Neue Lösung für Endpoint Security

SecureWaves Software für Endpoint Security ergänzt sowohl das eSeSIX-Portfolio für Sicherheitslösungen als auch das Angebot für Anwendungsmanagement. Die Besonderheit der Produkte ist, dass sie sowohl unter Client Server Computing als auch unter...
eSeSIX Computer GmbH | 01.06.2006

HEAVENSGATE mit neuer Security Appliance für Produktionsanlagen

Für die Verknüpfung der Produktionsumgebung und der restlichen Unternehmensbereiche im industriellen Umfeld haben sich auch offene Standards wie Ethernet und TCP/IP etabliert. Sie bieten im Gegensatz zu Feldbussystemen eine viel größere Bandbreit...
eSeSIX Computer GmbH | 23.05.2006

eSeSIX erweitert Angebot für Server Based Computing

Die ehemalige Tarantella-Software SSGD wurde bereits früher von eSeSIX vertrieben. Durch das Abkommen mit Sun garantiert eSeSIX Partnern und Anwendern die konstante Verfügbarkeit und den fortgesetzten Support für die ehemalige Tarantella-Lösung, ...