info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
viventura |

Kostenlos klimafreundlich reisen mit viventura

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Berlin im Januar 2014 - viventura, der führende Anbieter für nachhaltige Erlebnisreisen nach
Südamerika, übernimmt ab sofort die CO2-Kompensationen der Flüge auf ausgewählten Bestseller-Reisen. Als erster Reiseveranstalter überhaupt übernimmt viventura damit die vollständigen Kosten der CO2-Kompensationen für Transatlantikflüge. Zu insgesamt zehn ausgewählten Terminen können Kunden von viventura also zum gleichen Buchungspreis klimafreundlich reisen. Für viventura ist dies ein bedeutender Schritt auf dem Weg, die weltweite Referenz für nachhaltige Südamerikareisen zu werden.

Die Beweggründe für diesen kostenintensiven Schritt erklärt viventura-Geschäftsführer André Kiwitz:"Wir sind überzeugt, dass ein wirklicher Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgas-Ausstöße nicht durch eine Option auf freiwillige Klimaabgaben herbeigeführt werden kann – zumal der Kunde, wenn vor die Wahl gestellt, grundsätzlich zum günstigeren Preis greift. Ohne jemanden, der den ersten Schritt wagt, bewegt sich nichts. Daher auch unsere Entscheidung, ab sofort CO2-Kompensationen nicht nur optional anzubieten, sondern automatisch und kostenlos in einige unserer Reisen zu integrieren."

Die Kompensation der CO2-Emmissionen wird über atmosfair abgewickelt. Der Beitrag von viventura wird ausschließlich in ein Projekt für erneuerbare Energie in Honduras investiert. Dort wird ein kleines Wasserkraftwerk in einer Region betrieben, die zuvor häufig mit Stromausfällen zu kämpfen hatte und überwiegend von Dieselstrom abhängig war. Durch dieses Projekt
konnten zudem neue Stromleitungen gelegt und mehrere Dörfer, Schulen und Kindergärten mit
Strom versorgt werden. Teil des Projektes ist auch die Aufforstung und Umwelterziehung im
gesamten Wassereinzugsgebiet. Die Anlage spart jährlich etwa 30.000 Tonnen CO2 ein.

Außerdem verschenkt viventura bei allen Buchungen bis zum 31.01.2014 wahlweise einen Powersprachkurs Spanisch oder ein Wörterbuch der 1000 wichtigsten, umgangssprachlichen Ausdrücken des Spanischen von PONS.


Weiter Informationen unter: www.viventura.de/klimafreundlich-reisen
www.viventura.de/blog/suedamerika-rundreise-geschenk


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sven Meyer (Tel.: +49 (0)69 407 68 036), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2248 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von viventura lesen:

viventura | 08.04.2014

Inka - Könige der Anden - viventura exklusiver Reisepartner der Ausstellung im Lokschuppen Rosenheim

Als exklusiver Reisepartner begibt sich viventura mit der Reise "viComfort Peru: Inka - Könige der Anden" auf die Spuren der Ausstellung. Besucht werden nicht nur die bedeutendsten Stätten der Inka, sondern auch wichtige Leihgeber der Ausstellung, ...
viventura | 17.12.2013

Inkagold und Pisco-Zauber - der peruanische Abend wird bis in die frühen Morgenstunden gefeiert

Dazu stand das Berliner Haus der Kulturen der Welt am 12.12.2013 ganz im Zeichen des südamerikanischen Landes. Zu den über 150 geladenen Gästen zählten neben Mitgliedern der peruanischen Botschaft auch zahlreiche Vertreter der Medien und hochr...
viventura | 11.12.2013

Mit viventura das Fußballfieber in Südamerika erleben

Auf keinem anderen Kontinet wird die Fußballbegeisterung so sehr ausgelebt wie auf diesem. Gäste von viventura können auf mehreren Routen in dieses besondere Lebensgefühl in den Metropolen Südamerikas eintauchen. Der Südamerikaspezialist hat...