info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IT-Service24 Datenrettung |

IT-Service24 Datenrettung erweitert RAID Portfolio

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Computer-Dienstleister nutzt neue Technolgien zur RAID Wiederherstellung


Bad Bellingen - Der Datenretter IT-Service24 erweitert sein Portfolio im Bereich der RAID Datenrettung. Durch neue Hardware- und Software-Technologien können alle handelsüblichen RAID Arrays wiederhergestellt werden. Der Datenrettungs-Spezialist erweitert hierdurch sein Angebots-Portfolio und fokussiert sich noch stärker auf das Geschäftskunden-Segment.

Der Datenrettungs-Spezialist IT-Service24 hat neue Technologien im Hard- und Software-Bereich etabliert, um RAID Arrays zu retten. Der Datenretter setzt auf neueste Entwicklungen und kombiniert diese mit selbst entwickelten Methoden und Abläufen. Durch diese strategische Kombination können alle handelsüblichen RAID Arrays aller Hersteller gerettet werden. Einzige Voraussetzung hierfür ist, dass die Daten nicht physisch zerstört wurden. Selbst bei schwerwiegenden Hard- und Software-Defekten können Daten gerettet werden. In der überwiegenden Mehrheit aller Fälle können sogar alle verloren geglaubten Dateien und Ordner wiederhergestellt und das RAID System in einen funktionsfähigen Zustand versetzt werden. Eine ausführliche Liste aller wiederherstellbaren RAID-Systeme und Subtypen findet sich hier: Liste aller wiederherstellbaren RAID-Systeme

Die Vorgehensweise ist praxisbewährt. Nach einer Anfrage via Telefon oder Email erfolgt eine persönliche Beratung durch die Kundenbetreuung. Darauf wird das Medium zur kostenlosen Vorab-Analyse eingeschickt. Interessenten erhalten die Fehler-Diagnose zusammen mit einem Festpreisangebot für die Datenwiederherstellung per Email oder Post zugesandt. Sie können somit unter Kenntnis aller Fakten entscheiden, ob Sie IT-Service24 mit der Datenrettung beauftragen.

Nach Fertigstellung der Rettung erhält der Kunde seine wiederhergestellten Daten auf einem neuen Datenträger zurück. Der Rückversand ist in jedem Falle kostenlos, so dass nur dann Kosten für die Datenwiederherstellung anfallen, wenn die im Angebot genannten Daten tatsächlich gerettet wurden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Fuchinger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 201 Wörter, 1693 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IT-Service24 Datenrettung


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema