info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Porta Mondial Essen |

Porta Mondial eröffnet weiteren Immobilienshop in Essen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mit dem neuen Immobilienshop in der Graf-Zeppelin-Straße 2 in Essen-Kettwig baut Porta Mondial die Präsenz in NRW weiter aus. Porta Mondial Essen bietet neben Wohnimmobilien auch Ferienimmobilien an.

Über 100 Gäste kamen am Samstag zur Eröffnung von Porta Mondial Essen in der Graf-Zeppelin-Straße 2 in Essen-Kettwig. Schon von außen ist zu erkennen, dass Porta Mondial eine besondere Art von Immobilienvermarktung bietet: traumhafte Ferienimmobilien wechseln sich mit ausgewählten Wohnimmobilien ab. Die helle, offene Atmosphäre lädt ein, einzutreten und sich im eleganten Loungebereich von den Immobilienexperten unverbindlich beraten zu lassen. Für Porta Mondial ist Essen bereits der dritte Standort in NRW, bundesweit betreibt die Franchisegruppe derzeit sieben Standorte.



Für die beiden Franchisepartner vor Ort, Astrid Mühlenkamp und Werner Glantschnig war Essen-Kettwig der absolute Wunschstandort. Auf die Frage, was denn den Immobilienmarkt der Region auszeichnet, gerät Astrid Mühlenkamp ins Schwärmen: "Kettwig wird zu Recht "Perle an der Ruhr" genannt. Die idyllische Lage am Fluss, der verträumte historische Altstadtkern sowie zahlreiche Naherholungsgebiete in unmittelbarer Umgebung machen Kettwig zu einem besonders attraktiven Wohnstandort mit hohem Nachfragepotenzial für alle Altersschichten und damit zu einem sicheren Standort für Immobilienanlagen." Auch ihr Geschäftspartner Werner Glantschnig ist Feuer und Flamme für die Region: "Ich gehe sogar soweit, zu behaupten, dass Kettwig und Umgebung Wohnstandorten wie Meerbusch zunehmend Konkurrenz macht: Wo finden Sie solch eine Wohnqualität mit exponierter Ruhrlage, verkehrsgünstig zu allen Ruhrgebietsmetropolen gelegen und nur einen Katzensprung von Düsseldorf entfernt?"



In Essen sehen die beiden Unternehmer auch großen Bedarf für ihr spezielles Angebot, das Porta Mondial von den lokalen Maklern unterscheidet: "Als Partner eines Internationalen Immobilien Franchise-Systems sehen wir uns nicht in direkter Konkurrenz zu unseren örtlichen Kollegen", erläutert Astrid Mühlenkamp.

Die Möglichkeit, über das Porta Mondial Netzwerk auch Immobilien auf Mallorca, Ibiza oder Teneriffa anbieten zu können, hat beide Makler an dem Porta Mondial Franchisesystem gereizt: "Wir bieten interessierten Ferienimmobilienkäufern Service vor Ort an, im Zielgebiet werden sie dann von unseren Makler-Kollegen aus dem Netzwerk betreut. Eine Sicherheit, die vor allem beim Immobilienkauf im Ausland sehr wichtig ist. Derzeit bieten wir über 2.000 Immobilien allein auf Mallorca an." Aber auch auf nationaler Ebene arbeiten die Porta Mondial Partner sehr eng zusammen, wie die Maklerin betont: "Gerade im Rhein-Ruhrgebiet ist es wichtig, Immobilien auch über die Stadtgrenzen hinaus anbieten zu können. Mit unseren Partnern in Düsseldorf und Krefeld verfügen wir über einen ausgewählten Interessentenkreis an solventen Käufern und geprüften Mietern, die wir direkt ansprechen können."



Der Umgang mit den Kunden und ein außergewöhnlich ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis kennzeichnet für Astrid Mühlenkamp die Leistung eines guten Maklers: "Wir kümmern uns um jeden Kunden ganz individuell, gehen auf seine Wünsche ein, beraten ihn mit unserem Fachwissen und lassen ihn auch nach dem Kauf oder Verkauf nicht allein." Unverbindliche Erstgespräche und eine kostenlose Marktpreiseinschätzung sind bei Porta Mondial Essen zum Beispiel selbstverständlich. Das komplette Leistungsspektrum für Eigentümer und Vermieter präsentieren die beiden gerne persönlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Astrid Mühlenkamp (Tel.: 02054 939 295 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 480 Wörter, 3863 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema