info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Azlan GmbH |

Neu im Programm von Azlan: Die neue RSA ACE/Server 5.0 Software und spezielle Security Trainings

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die neue Version 5.0 der RSA ACE/Server-Software ist ab sofort bei Azlan erhältlich. Der Authentifizierungs-Security Server von RSA Security garantiert eine hohe Skalierbarkeit und Performance bei gleichzeitiger Senkung der Administrationskosten. Zusätzlich zu der Software bietet Azlan spezielle Security Trainings für die RSA Software-Lösungen an.

Die RSA Secure ID Authentifizierungssoftware übernimmt in Unternehmen weitreichende Security-Funktionen. Diese reichen von der Sicherung von VPNs (Virtual Private Networks) über Remote Access bis zu E-Business Applikationen. Die Version 5.0 des RSA ACE/Servers bietet neben einer überarbeiteten Benutzeroberfläche vor allem erweiterte Möglichkeiten für die Datenbank-Replikation. Über die neue LDAP v3-Schnittstelle ist jetzt auch ein zentrales User Management möglich. „Quick Admin“, ein neu entwickeltes, web-basiertes Administrationsinstrument, reduziert den Administrationsaufwand und steigert damit die Effizienz. Die RSA ACE/Server-Software bildet die Grundlage für die RSA SecurID Zwei-Faktor-Authentifikation.

Azlan bietet zu der Softwareversion den „RSA ACE/Server 5.0 Upgrade Course“ an, der die Teilnehmer mit den Neuerungen der Software vertraut macht. Zudem werden in dem Training die Upgrade-Möglichkeiten von einer bestehenden Installation der Version 3.x/4.x auf die neue Version 5.0 aufgezeigt. Diesen Kurs empfiehlt RSA Security bereits autorisierten Resellern. Einen Überblick über alle RSA Security Server-Komponenten sowie die Installation, Konfiguration und Administration eines RSA ACE/Servers vermittelt das Azlan Training „RSA SecurID Installation and Configuration“. Dieses Seminar dient auch als Vorbereitung auf die Zertifizierung zum „RSA SecurID Certified Engineer“, der für die Autorisierung zum RSA Security Solution Provider (RSA SecurWorld Partner) erforderlich ist.

Als europäischer Partner weltweit führender IT-Security Hersteller wie RSA Security konzipiert Azlan komplexe Sicherheitslösungen, die den umfangreichen und individuellen Anforderungen von Unternehmen gerecht werden. Azlan bietet Security-Konzepte vom Produktangebot über Sicherheitsberatung bis hin zu Trainings. Ein Beispiel hierfür ist das „Azlan Security Essentials Training“, das einen Einblick in die verschiedenen Security-Aspekte in und um Unternehmen sowie einen Überblick über die einzelnen Bestandteile einer modernen, unternehmensweiten Sicherheitsarchitektur gibt. Zudem werden Security-Richtlinien und Produkte an Hand von Praxisbeispielen vorgestellt.


Circa 2.200 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: www.haffapartner.de

Kurzporträt Azlan

Azlan ist seit der Gründung 1984 zum führenden Partner in Europa für Netzwerk-Produkte, -Trainings und -Services avanciert. Die Networking Solutions Group bietet mit über 1.500 hochqualifizierten Mitarbeitern in Vertrieb und Technik Produkte, Know-how und Services im Bereich Netzwerk-Kommunikation. Als innovativer Dienstleister für Netzwerktechnik gehört Azlan zu den größten Unternehmen der Branche. In Europa ist der Value Add Distributor mit 15 Tochtergesellschaften vertreten. Die europaweiten Aktivitäten und Partnerschaften von Azlan gewährleisten multinationalen Kunden heute und in Zukunft ein gleichbleibendes Angebot an Netzwerklösungen mit Produkten, Ausbildung und Services aus einer Hand. Die Azlan GmbH in Deutschland hat ihren Sitz in Oberhaching bei München und ist mit über 160 Mitarbeitern strategischer Partner von Systemhäusern und Netzwerk-Fachhändlern. Weitere Informationen zu Azlan unter: www.azlan.com

Kurzporträt RSA Security Inc.

RSA Security unterstützt Unternehmen beim Aufbau von sicheren und zuverlässigen e-Business Infrastrukturen mit Hilfe seiner Produkte RSA SecurID (Zwei-Faktor Authentifikation), RSA BSAFE (Verschlüsselungssoftware) und RSA Keon (PKI-Lösung). Das Unternehmen blickt auf über 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Sicherheitslösungen zurück und möchte das vorhandene Know-how in die steigenden Bedürfnisse an e-Business einbringen. Mehr als neun Millionen Anwender weltweit nutzen das RSA SecurID-Verfahren, und über eine Milliarde der RSA BSAFE-Applikationen befinden sich bereits auf dem Markt. Mit diesem Background bietet RSA Security der Online-Generation Sicherheit und Zuverlässigkeit in ihren Anwendungen. Weitere Informationen zu RSA Security können über das World Wide Web unter der folgenden Adresse abgerufen werden: http://www.rsasecurity.com.

Azlan GmbH
Diana Schmidt
Keltenring 7
D-82041 Oberhaching
Tel.: 089/61 44 90 – 435
Fax: 089/61 44 90 – 474
Diana.Schmidt@azlan.com

Dr. Haffa & Partner
Silvia Protze
Burgauerstraße 117
81929 München
Tel.: 089/993191-0
Fax: 089/993191-99
azlan@haffapartner.de


Web: http://www.haffapartner.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Zunk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 538 Wörter, 4514 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Azlan GmbH lesen:

Azlan GmbH | 27.03.2003

Azlan: Neues Angebot im Web rund um das Thema IT-Sicherheit

Azlan hat seine Website um einen speziellen Security-Bereich erweitert. Unter www.azlan.de/security erfahren Besucher alles über das IT-Sicherheits-Portfolio des Netzwerk- und Security-Spezialisten. Azlan präsentiert auf diesen Seiten sein Angebot ...
Azlan GmbH | 13.03.2003

Azlan schließt Partnerschaft mit Softwarehersteller Charmed

Azlan hat eine Partnerschaft mit dem Softwarehersteller Charmed geschlossen. Aus dieser Kooperation im Bereich IP-Telefonie ziehen vor allem Cisco Reseller und deren Kunden wertvolle Zeit- und Kostenvorteile. Die Funktionalitäten des CallManager, Ci...
Azlan GmbH | 11.03.2003

Azlan auf der CeBIT 2003: Wieder Partner auf dem Stand von Cisco Systems in Halle 13, C58

Azlan ist auf der diesjährigen CeBIT als Partner auf dem Cisco Systems Stand in Halle 13, Stand C58 vertreten. Rund um die reine Cisco Hardware bietet Azlan ein umfangreiches Cisco Programm für Reseller an: Dieses reicht von Beratung über individu...