info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Event Pad GmbH i.G. |

iPads auf Veranstaltungen - störend oder sinnvoll?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 3.3)


interaktive Technologie richtig nutzen


Wir alle haben uns schon mal durch unsere mobilen Geräte ablenken lassen. Die endlose Reihe von Anwendungen, Spielen und sozialen Kommunikationsplattformen ist oft sehr verlockend ? aber würden Sie dies von Politikern während wichtigen Veranstaltungen...

Düsseldorf, 30.09.2013 - Wir alle haben uns schon mal durch unsere mobilen Geräte ablenken lassen. Die endlose Reihe von Anwendungen, Spielen und sozialen Kommunikationsplattformen ist oft sehr verlockend ? aber würden Sie dies von Politikern während wichtigen Veranstaltungen erwarten?

Abgeordnete, Senatoren und Ratsmitglieder aus der ganzen Welt wurden beim surfen durch Kataloge, beim Wetten und bestellen von Alkohol während wichtigen Präsentationen und Konferenzen beobachtet. Vor nur wenigen Wochen wurde Senator John McCain dabei fotografiert, wie er während einer Syrien-Konferenz gerade Online-Poker auf seinem Gerät spielte. Das Problem ist weiter verbreitet als man denkt und hat Redner dazu veranlasst, Maßnahmen zu ergreifen. Während einer seiner Präsentationen auf einer Konferenz Anfang diesen Jahres implementierte Jean-Louis Debré vom französischen Verfassungsgericht eine Verschlüsselung, die den Internetzugang durch Smartphones und Tablets verhinderte.

Wo also liegt die Wurzel des Problems? Ganz offensichtlich erklärt man die mobilen Geräte zum Schuldigen, und dies mag zwar zurecht geschehen ? aber diese Geräte werden in absehbarer Zeit nicht verschwinden, vielmehr steigt die Nutzung und Popularität enorm. Um das Problem zu lösen, müssen die Veranstalter einen Weg finden, wie sie die Technologie nutzen können, um die Teilnehmer besser in die Veranstaltung einzubinden und von Ablenkungen fernzuhalten.

In der Eventbranche ist man der Politik schon einen Schritt voraus. Veranstaltungsagenturen wie Event Pad bieten eine originelle Lösung, mit der man sich die mobilen Geräte für die Veranstaltung zu Nutzen machen kann. Es werden bis zu 1500 iPads für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt, doch anstatt den Teilnehmern mit den Geräten freien Lauf zu lassen, sind die Tablets mit einem in sich geschlossenen System mit Event Software sowie Informationen rund um die Veranstaltung eingerichtet. Anstelle der vielen Ablenkungsmöglichkeiten des Internets treten zahlreiche innovative Funktionen auf den iPads, die das Engagement und die Teilnahme des Publikums erhöhen. Das Unternehmen mit Sitzen in Manchester, London, New York, Düsseldorf, Paris und Kopenhagen fährt mit diesem Konzept große Erfolge ein. Die Philosophie dahinter ist, sicherzustellen, dass die Gedanken, Ideen und Meinungen des Redners das Publikum erreichen, denn dies sei der Schlüssel zu einer erfolgreichen Veranstaltung. Die Firma expandiert aktuell rapide und hat sich zum Ziel gesetzt, weiterhin das Problem der Unaufmerksamkeit in der Event-Branche anzugehen und erfolgreiche Event-Erlebnisse zu kreieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 359 Wörter, 2669 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Event Pad GmbH i.G. lesen:

Event Pad GmbH i.G. | 29.11.2013

Mehrwert durch mehr Interaktion mit neuer Event-Technologie

Düsseldorf, 29.11.2013 - Veranstaltungen wie Kongresse, Meetings, Tagungen oder Konferenzen sind in fast allen größeren Betrieben ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenspraxis. Allerdings sind das für viele Teilnehmer meist Pflichtveranstaltun...
Event Pad GmbH i.G. | 19.11.2013

Event Pad unterstützt Channel 4 auf 'Transforming TV? Event

Düsseldorf, 19.11.2013 - Letzte Woche hat Event Pad sein interaktives Abstimmungssystem für den langjährigen Kunden Channel 4 zur Verfügung gestellt. Bei der "Transforming TV" Konferenz waren 500 Fachleute aus der Werbe- und PR-Branche, die alle ...
Event Pad GmbH i.G. | 30.10.2013

Interaktive Event-Technologie auf Hoteltagung

Düsseldorf, 30.10.2013 - Von seinen Anfängen als Treffpunkt nur für eingeladene Eigentümer und Betreiber von regionalen Einzelhotels und kleinen Hotelketten hat sich die Annual Hotel Conference (AHC) über ihre gesamte Lebensdauer zu einem der gr...