info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AC Süppmayer GmbH |

Wenn Kundendaten in falsche Hände geraten - Sicherheit & Datenschutz mit Adress-Control!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ein Datenleck hier, ein Datenleck dort: ein Skandal folgt auf den anderen. UBS, Penny, Rewe, Sony, der Zoll - die Liste ließe sich weiter fortsetzen. Und jetzt sind Millionen von Kundendaten des Mobilfunkanbieters Vodafone gestohlen worden und in die...

Kleinblittersdorf, 27.09.2013 - Ein Datenleck hier, ein Datenleck dort: ein Skandal folgt auf den anderen. UBS, Penny, Rewe, Sony, der Zoll - die Liste ließe sich weiter fortsetzen. Und jetzt sind Millionen von Kundendaten des Mobilfunkanbieters Vodafone gestohlen worden und in die Hände von Kriminellen gelangt. Unfassbar, wenn man an den beträchtlichen wirtschaftlichen Schaden solcher Datenverluste und an den daraus folgenden Imageverlust für das Unternehmen denkt. So kommen neben den Nachbesserungen in der IT-Landschaft auch Schadenersatzforderungen auf das Unternehmen zu. Doch das ist kein Vergleich zu der nun folgenden Kündigungswelle seitens der Kunden, die in Verbindung mit dem enormen Vertrauensverlust in die Sicherheit ihrer Kundendaten steht.

Was Cyber-Kriminelle "Hacker" mit Namen, Kontonummern und Bankleitzahlen anstellen können, liegt auf der Hand. Die wertvollen Informationen lassen sich über unterschiedliche Methoden zu viel Geld machen und ziehen kriminelle Energie magisch an. So floriert das Geschäft mit gestohlenen Daten besser denn je, wie die zahlreichen Beispiele in der letzten Zeit beweisen. Datenklau trifft übrigens nicht nur die großen Unternehmen, wie viele glauben. Gerade Mittelständler und kleinere Unternehmen stehen zunehmend im Fokus der Datendiebe, weil sie hier leichter Lücken im Sicherheitssystem finden.

Aber ist ein verlässlicher Schutz von Kundendaten überhaupt möglich und welche Sicherheitsvorkehrungen können getroffen werden?

Auch modernste IT-Sicherheitsmaßnahmen und -konzepte leisten keinen 100-prozentigen Schutz gegen Hackerangriffe, wie der jüngste Datenskandal bei Vodafone zeigt. Dennoch sollten Unternehmen alles tun, um Datendiebstahl zu verhindern und vor unberechtigten Zugriffen zu schützen. Deshalb gilt: Datensicherheit ist gut - Kontrolle ist besser! Mit den Tools Adress Control und Data Control bietet das Unternehmen AC Süppmayer aus Kleinblittersdorf, der Marktführer professioneller Kontrolladressen in Europa, entsprechendes Know-how.

Kontrolladressen sind eindeutig identifizierbare Adressen, die von Dritten nicht als solche erkannt werden können und mit deren Hilfe eine verbotene Nutzung des Kundendatenbestandes schnell aufgedeckt werden kann. Ein Unternehmen oder eine Person, die missbräuchlich Adressen einsetzt, kann damit identifiziert werden. Ein Prüfsiegel garantiert, dass alle Kundendaten vor Missbrauch besser geschützt sind. Diese Sicherheit wird auf Grundlage eines anonymen und vom Verwender unabhängigen Kontrolladressensystems gegeben.

Adress Control ist ein rechtssicheres Kontrollsystem, mit dessen Hilfe der Missbrauch von Adress- bzw. Kundendaten rechtzeitig erkannt und im Schadenfall nachweisbar wird. Das System ist stets an die aktuelle Gesetzeslage des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Gesetzes über den unlauteren Wettbewerb (UWG) angepasst. So wird aktuell auch kontrolliert, ob bei fehlendem Opt-In die Nennung der Datenherkunft korrekt im Sinne des Adressbesitzers weiter verwendet wird. Unternehmen treffen mit Adress Control und Data Control die nach dem Bundesdatenschutzgesetz vorgeschriebenen Vorkehrungen zum Schutz der Kundendaten. Betroffene Unternehmen oder verantwortliche Mitarbeiter haben im Schadenfall den Nachweis zu erbringen, dass alle erforderlichen Maßnahmen zum Schutz von personenbezogenen Daten wahrgenommen wurden.

Lücken im Sicherheitssystem können mit den Tools Adress Control, Data Control und der jahrzehntelangen Erfahrung von AC Süppmayer effektiv geschlossen werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 462 Wörter, 3961 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AC Süppmayer GmbH lesen:

AC Süppmayer GmbH | 24.01.2014

Kundenzufriedenheit durch besten Service sichert den Erfolg!

Kleinblittersdorf, 24.01.2014 - Warum manche Unternehmen Zuwächse im 2-stelligen Bereich verzeichnen und andere über Umsatzrückgänge klagen? Was machen die einen falsch und die anderen besser?Ein erstklassiger Service macht den Unterschied! Und h...
AC Süppmayer GmbH | 22.01.2014

AC Süppmayer präsentiert neue Benchmark Studie 'Aktives Retourenmanagement im Contact Center'

Kleinblittersdorf, 22.01.2014 - AC Süppmayer stellte seine neue Benchmark Studie "Aktives Retourenmanagement im Contact Center" auf der etailment Summit 2.013 in Berlin vor. Sie wurde im Auftrag des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels e.V. (...
AC Süppmayer GmbH | 19.12.2013

AC Süppmayer auf der CCW 2014 in Berlin - Datenschutz, Qualitätsmonitoring & Call Center Lösungen!

Kleinblittersdorf, 19.12.2013 - Qualitätsmonitoring, Datenschutz und die unternehmenseigene Call-Center-Software stehen bei der AC Süppmayer GmbH auf der CCW 2014 in Berlin im Fokus. Vom 18. - 20.02.2014 trifft sich hier die Branche zur 16. interna...