info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WBS Training AG |

Seniorenberater/-innen machen Karriere im Pflegebereich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bundesweit geförderte Weiterbildung im LernNetz Live® der WBS Training AG startet am 11.10.2013

Eine praxisnahe Weiterbildung der WBS Training AG als Seniorenberater/-in im Pflegebereich bietet Interessierten eine neue Chance zum Berufseinstieg. Die bundesweit geförderte Weiterbildung in Vollzeit startet am 11. Oktober 2013 und dauert circa vier Monate. Seniorenberater/-innen haben ausgezeichnete Berufschancen im Bereich der Pflege, denn qualifizierte Fachkräfte sind in ambulanten sowie stationären Pflegediensten stark nachgefragt. Zudem können die Absolventen als Sozialmanager im Wohnungsbau oder als gesetzliche Betreuer tätig werden.

Themenschwerpunkte der Weiterbildung sind unter anderem die Grundlagen gesetzlicher Betreuung, wirtschaftliche Hilfe für Senioren sowie die Beratung zur aktiven Lebensgestaltung im Alter. Durch den onlinebasierten Unterricht über das WBS LernNetz Live® ist die Weiterbildung auch für diejenigen möglich, die aufgrund persönlicher Umstände vom heimischen PC aus lernen wollen. An die Weiterbildung schließt sich ein zehntägiges Praktikum in sozialen Einrichtungen an.



Qualifikation Seniorenberater/-in eröffnet Chancen im Berufsleben

Die Vollzeitweiterbildung der WBS Training AG vermittelt den Teilnehmern die Fähigkeit, im Lebensalltag älterer Menschen und deren Angehöriger beratend zur Seite zu stehen und in Belastungs- und Konfliktsituationen zu helfen. Absolventen ermöglichen Senioren durch ihre Unterstützung ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben in der gewohnten Umgebung. Die praxisnahe Weiterbildung richtet sich an alle, die eine berufliche Neuorientierung anstreben und Freude daran haben, ältere Menschen in allen Lebenslagen beratend zu unterstützen.



Was während der Weiterbildung vermittelt wird

Angesichts steigender Lebensjahre der Bevölkerung wächst künftig auch der Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal im Pflegebereich. Die Weiterbildung als Seniorenberater/-in schult die Teilnehmer unter anderem in folgenden wichtigen Themenbereichen: Beratung zu Leistungsansprüchen in der Pflegeversicherung, Netzwerke für den alternden Menschen und Wohnen im Alter.





Unterrichtszeiten und Teilnahme

Montag-Freitag: 08.00 - 16.00 Uhr

Maximale Gruppengröße: 24 Teilnehmer


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Anja Michaud (Tel.: 030 692098-83), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2257 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WBS Training AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WBS Training AG lesen:

WBS TRAINING AG | 04.08.2016

Joachim Giese wechselt in den Vorstand der WBS Training AG

Berlin, 4. August 2016 - Joachim Giese rückt in den Vorstand des Weiterbildungsspezialisten WBS Training AG auf - einem der führenden Weiterbildungsanbieter in Deutschland mit über 170 Standorten und 85 Mio. Euro Jahresumsatz. Der 51-jährige stud...
WBS TRAINING AG | 10.06.2016

Weiterbildungsspezialist WBS wächst kontinuierlich weiter

Die WBS Training AG, einer der größten deutschen privaten Weiterbildungsanbieter mit Hauptsitz in Berlin, war auch im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 sehr erfolgreich. So stieg der Umsatz des Weiterbildungsspezialisten um zehn Prozent von 74,3 Mil...
WBS TRAINING AG | 05.09.2011

Professionell Einkaufen will gelernt sein

Ob Industrie, Handel oder Handwerk: Im Bereich Beschaffung gibt es vielseitige und aussichtsreiche Tätigkeiten für Fachkräfte; erwartet werden neben kaufmännischen Grundlagen bereichsspezifische Kenntnisse und die Vertrautheit mit entsprechender ...