info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ImPuls AG |

ImPuls fashion XL ist ERP des Jahres 2013 in der Kategorie Textil

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bereits zum achten Mal wurde in diesem Jahr von dem Center for Enterprise Research an der Universität Potsdam und der Zeitschrift ERP Management der Wettbewerb "ERP-System des Jahres" durchgeführt. Neben den Preisen in sechs branchenbezogenen Kategorien...

Krefeld, 02.10.2013 - Bereits zum achten Mal wurde in diesem Jahr von dem Center for Enterprise Research an der Universität Potsdam und der Zeitschrift ERP Management der Wettbewerb "ERP-System des Jahres" durchgeführt. Neben den Preisen in sechs branchenbezogenen Kategorien wurden zudem zwei Sonderpreise verliehen. Die Preisverleihung fand am 25.09.2013 im Rahmen der Messe "IT & Business" in Stuttgart statt.

Der Preis wurde von einer Jury aus Beratern, Journalisten und Wissenschaftlern unter dem Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Norbert Gronau vergeben. Kriterien für die Beurteilung waren Einführungsmethodik, Kundennutzen, Ergonomie, Technologie und Integrationsumfang, Brancheneignung, Kundenkommunikation und Vertriebsmarketing sowie Forschung und Entwicklung.

Das webbasierte ERP II-System ImPuls fashion XL überzeugte in der Kategorie Textil in allen Kriterien. Seit 2003 wird das System als Branchenlösung für die Mode- und Lifestyleindustrie auf Basis von Comarch ERP Enterprise entwickelt. Die Lösung bildet die Geschäftsprozesse dieser Branchen von "Sheep to Shop" maßgeschneidert ab:

- Pro Artikel (Fertigware, Materialien und Zutaten) werden bis zu 4 Dimensionen geführt und als Matrix dargestellt: Farben, Größen, Längen/ Cups und Waschungen (siehe Abb. 7). Die Matrix wird in allen Artikel-bezogenen Anwendungen dargestellt, was die Ergonomie und Übersichtlichkeit erheblich steigert.

- Im Vertrieb tragen die Vororder-Auftragserfassung mit Filialverteilung, Blockaufträge mit Monitoring für überfällige Abrufe, verschiedene Terminlogiken in der Auftragssteuerung zu Optimierungen bei.

- Mit dem integrierten Framework Flächenmanagement wird die Wertschöpfungs- und Prozesskette bis zum Point of Sale verlängert und eine effiziente Bewirtschaftung von Verkaufsflächen mit unterschiedlichsten Geschäftsmodellen (Konsignation, Shop-in-Shop-Systeme, Stores, Store-in-Store-Systeme, Franchising, Concessions, Flächenpartnerschaften) gewährleistet.

- Eine umfangreiche Lagerlogistik inklusive Lagerplatzsteuerung, EDI-Abwicklung und RFID vervollständigen die Lösung.

- Für den Außendienst steht eine mobile Auftragserfassung über Tablets (iOS, Android) zur Verfügung.

- Die umfangreichen, betriebswirtschaftlichen Funktionen integrieren bereits CRM, Dokumenten-Management, Data-Warehouse, Workflow mit Eskalation und ein voll integriertes Rechnungswesen mit Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Controlling.

Im Design von ImPuls fashion XL sind die Benutzerfreundlichkeit und der Bedienkomfort von zentraler Bedeutung. Die gute Präsentation und vor allem das schnelle Bereitstellen und Auffinden der Daten sind signifikante Merkmale einer benutzerfreundlichen Software. Auch diese Anforderungen erfüllt ImPuls fashion XL in hohem Maße.

Als modernes und funktionales ERP-System für die Textil- und Bekleidungsindustrie geformt, zeichnet es sich neben einer fortschrittlichen Software-Architektur und einer hohen Usability insbesondere durch die Abbildung von flexiblen Prozess-Strukturen aus. In der Systemarchitektur, im Datenmodell und in der Anwendungslogik wird sowohl die Unterstützung von virtuellen oder realen Unternehmenseinheiten in einer Datenstruktur(Multi-Site), als auch die Einbindung von externen Geschäftspartnern (Collaboration) extrem erleichtert.

Langjähriges Branchen-Know-how, kreative Lösungsfindung auf Kundenanforderungen, das frühe Erkennen von Markttrends und die konsequente Einhaltung von Standards haben die ImPuls AG zu einem maßgeblichen Anbieter von Software-Lösungen werden lassen. In der Verleihung dieser Auszeichnung als "ERP-System des Jahres" sehen das Management und alle Mitarbeiter der ImPuls AG die Anerkennung ihrer Arbeit.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 437 Wörter, 3791 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ImPuls AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ImPuls AG lesen:

ImPuls AG | 14.02.2013

ImPuls fashion web - fast & easy

Krefeld, 14.02.2013 - Die ImPuls AG wird auf der diesjährigen EuroCIS vom 19.-21.02.2013 auf der Standfläche der fashion select ihre neue Lösung ImPuls fashion web vorstellen. Mit moderner Internettechnologie stellt diese ERP II-Lösung im Hosting...