info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sonitrade GmbH |

Niko Iordanov lässt ab sofort Lederjacken, Hemden und Blusen mit dem Eintracht Frankfurt Adler glitzern.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Niko Jordanov hat eine neue Geschäftsidee. Ab sofort glitzern nicht mehr nur Wodka-Flaschen, sondern auch Lederjacken, Shirts und Jacketts, Anzüge und Mäntel mit dem Logo der Eintracht Frankfurt.

Frankfurt im Oktober 2013. Niko Iordanov bietet ab sofort Eintracht-Frankfurt-Mode an. Dieses neue Label wird im Internet und im Einzelhandel angeboten. Händler haben die Möglichkeit, sich für den Vertrieb anzumelden. Damit hat erstmals ein Bundesligaverein eine Modelinie mit Kleidern, Jacken, Hemden, Blusen, T-Shirts aber auch Winterjacken und Mänteln, die mit Luk-Dymand-Kristallen oder Swarovski-Kristallen veredelt werden. Selbst Maßanzüge werden auf Anfrage genäht. Und nie darf der Eintracht-Adler fehlen.

Die Einführungsphase und Entwicklung Niko Jordanovs Eintracht Mode dauert ziemlich lange. Vier Jahre trägt der gebürtige Frankfurt Bub mit seinen Freunden und Bekannten seine Eintracht-Fashion-Mode aus um die Reaktion der Fans zu testen. "Zunächst hatte ich Bedenken, dass evtl. die ULTRAS über die Glitzersteinchen lächeln würden, aber es kam dann so, dass Jung und Alt, Junge oder Mädchen, Mann oder Frau Interesse zeigten". Das inspirierte den Künstler, so dass er sich um einen langjährigen Lizenzvertrag bemühte um die Mode allen zugänglich zu machen.



Eintracht Frankfurt Fashion mit dem Adler oder dem Eintracht-Frankfurt-Logo gibt es aus Kristallen oder Nieten. Es wird alles in Handarbeit hergestellt. Eine maschinelle Fertigung solcher Teile ist nicht möglich. So befinden sich zwischen 3.500 und 10.000 Kristalle oder Nieten auf einem einzelnen Kleidungsstück. Es werden nur hochwertige Stoffe verwendet.



Unter Facebook auf "Eintracht Frankfurt Couture" sind die ersten Modelle zu sehen. "Den Online-Shop muss ich noch bauen", meint Niko Iordanov, der nichts zu Zufall überlassen will. Er hat ein eigenes Shop-System entwickelt: "SUNRISE 3.0". Damit macht er es den Kunden besonders einfach zu bestellen und verzichtet auf unnötige Ressourcen, die Daten und Zeit verbrauchen. Die Domain wird Eintracht-Fashion.de lauten.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Niko Iordanov (Tel.: 069-20522), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2263 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sonitrade GmbH lesen:

Sonitrade GmbH | 10.10.2016

Kristallbilder von Deutsch-Kanadier Künstler Niko Iordanov aus Frankfurt erobern weltweit die Galerien

Diese Kunst zeigt eine neue Dimension. Die Exponate glitzern und funkeln, reflektieren das Licht und die Sonnenstrahlen und werden automatisch zum Blickfang. Kristallkunst - auch Crystal Art genannt - fasziniert den Betrachter auf eine völlig neue A...
Sonitrade GmbH | 08.10.2014

Iordanov Vodka präsentiert die größte Wodkaflasche der Welt mit 18 Litern

Ob Krise oder Rezession, es gibt Orte auf der Welt, an denen feiert man die Feste wie sie fallen. Dazu gehören zweifellos das Münchener Oktoberfest oder die legendären Partys in Marbella und Monaco. Einige Events durfte Iordanov Vodka in diesem J...
Sonitrade GmbH | 05.05.2014

Iordanov Vodka erobert Spanien - Nikki Beach Marbella, Nikki Beach Mallorca, Nikki Beach Ibiza

Star-Wars-Musik ertönt, ein als "Stormtrooper" verkleideter Kellner erscheint mit einer 30-Liter-Flasche Champagner. Er verspritzt sie auf die anwesenden Gäste. So wird in den Nikki-Beach-Clubs auf Mallorca, Ibiza und in Marbella gefeiert. Iordan...