info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SPACCER® |

Mini Paceman Cross Cross Paris Dakar ist das erste 'Sports Activity Coupé' im Premium Segment

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 3.3)


Mit dem coupehaften Mini Paceman haben die Strategen von BMW einen mehr als ungewöhnlichen Kleinwagen geschaffen.

Starke Technik, ein mutiges Design, zeichnen den Mini Paceman aus. Das Designerstück besitzt hinter seiner Fassade zudem ein richtig gutes Auto. Anders- aber nicht artig, trifft wohl auf den Mini Paceman am ehesten zu. Der Paceman ist das erste "Sports Activity Coupé" im Premium Segment der Klein- und Kompaktfahrzeuge, sagt das Management. Mit einer Länge von 4,11m, gibt es für den Mini- Paceman noch keine vergleichbare Konkurrenz. Die obere und die untere Kante der Fensterlinie ergänzen sich. Dazu kommen ausgeprägte hintere Radhäuser und komplett neue Heckleuchten, die horizontal ausgerichtet sind.



Mit dem patentierten Höherlegungssystem SPACCER kann so ein Mini- Paceman Cross Cross "Paris Dakar" entstehen. Dadurch entsteht ein Unikates Aussehen, das bei einem Mini noch nie dagewesen ist. Ein SPACCER ist ein aus hochfestem Spezialaluminium gefertigter Spiralring, der jeder Feder passgenau sonderangefertigt wird. Mit einem SPACCER kann so der Mini Paceman bis zu 48mm höhergelegt werden.



Die Höherlegung kann in den Schritten 12mm/ 24mm/ 36mm/ 48mm eingebaut werden. Die Höherlegung kann an der Vorder- und der Hinterachse eingebaut werden, aber auch an der Vorder- und der Hinterachse. Jeder SPACCER wird mit dem TÜV-Prüfbericht geliefert. So wird aus dem Mini Paceman, ein Mini Paceman Cross Cross "Paris Dakar".



Durch die erzielte Bodenfreiheit und die Verbesserung der Radfreigängigkeit ist der Mini so optimal für jedes Autorennen geeignet. Paris Dakar ist bekannt für seine einmal im Jahr stattfindenden Offroad- Motorsportrennen. Die respektive Wüstenrallye der Welt, ist berühmt und wird seit 2009 in Südamerika ausgetragen. Mit dem SPACCER erhält der Mini Paceman eine Offroad-Optik und hat die besten Grundvoraussetzungen an dieser Rallye, mit allen Vorteilen des SPACCER teilzunehmen. Der neue Mini Paceman Cross "Paris Dakar" ist entstanden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Franz Hamann (Tel.: 07303-22 22), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2399 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SPACCER® lesen:

SPACCER® | 03.02.2014

Ideenreicher Grafik Designer für die Automobilbranche gesucht

Wir erwarten von Ihnen als Grafiker das erstellen unterschiedlichster Zeichnungen und Gestaltungen per Computer. In erster Linie geht es um die Abänderung von circa 40 Bildern im Monat für die Autobranche. Die Bilder sind fertig erstellt und müsse...
SPACCER® | 08.10.2013

Der Stromer Audi A3 Sportback 'e-tron concept' macht neugierig auf mehr

Der Audi A3 Sportback e tron concept, kommt vom äußeren den Audi A4 sehr gleich. Der Audi A3 Sportback e tron concept wirkt sehr sportlich, straff und ein bisschen futuristisch. Aber auch unter seinem Blechmantel verbirgt der Audi A3 Sportback e tr...
SPACCER® | 08.10.2013

Das erste BMW i3 Hybridmodell kommt ab November 2013 und elektrisiert auf den ersten Blick

Der vollelektrische BMW i3 elektrisiert auf höchstem Niveau. Als ideales Stadtauto wird er von seinem Elektromotor völlig emissionsfrei angetrieben. Die atemberaubende Beschleunigung überzeugt, egal ob bei niedriger Geschwindigkeit oder aus dem St...