info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAKRO IDENT e.K. - Lockout-Tagout Solutions |

Sicherheitsschlösser mit verschiedenen Schlüsseleinteilungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Sicherheits- und Vorhängeschlösser zum sicheren Absperren von Lockout/Tackout-Systemen zur Vermeidung von Unfällen und Fehlbedienungen

Robuste Sicherheits- und Vorhängeschlösser mit verschiedenen Schlüsseleinteilungen bietet MAKRO IDENT z.B. für Verriegelungen und Absperrungen für mechanische, elektrische, pneumatische Gefahren an. Die Sicherheitsschlösser sind in verschiedenen Farben, Größen und Schlüsseleinteilungen erhältlich.



In Unternehmen, in denen Wartungen, Reparaturen und Installationen anfallen ist es absolut notwendig Maschinen, von denen mögliche Gefahren ausgehen, mithilfe von Lockout/Tagout Systemen abzusichern. Somit werden Mitarbeiter vor Unfällen geschützt und Maschinen vor Sachschäden, aufgrund einer Fehlbedienung. Ein entsprechendes Lockout/Tagout-Programm ist hier als selbstverständlich anzusehen, für dessen Einführung der Arbeitgeber bzw. der der dafür beauftragte Arbeitsicherheitsleiter zu sorgen hat. Ein sehr umfassendes und professionelles Lockout/Tagout Schulungsprogramm ist bei MAKRO IDENT erhältlich.



Neben dem umfassenden Sortiment an Lockout/Tagout Verriegelungen und Blockiersysteme bietet MAKRO IDENT passende Vorhängeschlösser in verschiedenen Schlüsseleinteilungen an. Die Sicherheitsschlösser sind in verschiedenen Größen, Farben und Materialien erhältlich, mit Stahl-, Nylon- oder Aluminium-Schließbügel. So können zum Beispiel die leichten, kleinen aber sehr stabilen Vorhängeschlösser der Serie COMPACT zum Verriegeln von kleinen Schutzschaltern verwendet werden, oder die STANDARD Sicherheitsschlösser für größere Verriegelungen, wie z.B. zum Absperren von Kegelhähnen, Gaszylindern, Kugelhähnen, Ventilen, Drosselklappen und vieles mehr.



Neben den Standard-Vorhängeschlössern mit der Schlüsseleinteilung Key Different (nicht gleichschießend) und 1 Schlüssel, sind die Sicherheitsschlösser bei MAKRO IDENT auch in unterschiedlichen Schlüsseleinteilungen wie Key Alike (gleichschließend), mit Master Key (Hauptschlüssel) und Grand Master Key (Generalschlüssel) erhältlich. Diese sind Sonderanfertigungen und werden mit 2 Schlüsseln pro Schloss ausgeliefert. Die Preise für solch eine kundenspezifische und individuelle Schlösser-Sonderanfertigung erhält der Kunde in Form eines Angebotes zugeschickt.



Schlösser können in Gruppen zusammengefasst werden, mit unterschiedlichen Farben wie zum Beispiel Elektriker = rote Schlösser, Mechaniker = gelbe Schlösser, Schlosser = braune Schlösser usw. Die Schlösser der jeweiligen Gruppen können Key Different (nicht gleichschließend) sein und pro Gruppe kann der jeweilige Abteilungsleiter über einen Master Key (Hauptschlüssel) verfügen, schließend für die jeweilige Gruppe oder Abteilung. Dies könnte notwendig sein, falls ein Mitarbeiter vergisst, sein Vorhängeschloss abzunehmen, zum Beispiel wegen eines Schichtwechsels. Übergeordnet könnte der Arbeitssicherheitsleiter, der über alle Abteilungen die Aufsicht hat, einen Grand Master Key (Generalschlüssel für alle Schlösser) erhalten.



Die Sicherheitsschlösser von MAKRO IDENT sind auch mit Gravur erhältlich z.B. mit dem Vor- und Nachnamen des Mitarbeiters oder der Abteilungsbezeichnung oder einer Nummer. Schlüssel sind, aufgrund des geringen Platzes, mit nur wenigen Buchstaben oder Zahlen gravierbar.



Wer keine Sonderanfertigung bzw. Spezial-Schlösserlösung benötigt, für den gibt es die bereits erwähnten Standard-Sicherheitsschlösser im Sortiment zum Festpreis. Die Schlösser der STANDARD- und COMPACT-Serie sind einzeln oder im 6er-Pack beziehbar in der Schlüsseleinteilung "Key Different". Diese Schlösser sind jeweils mit Warnetiketten versehen, die vorne und hinten auf das Schloss aufzukleben sind. Bei Sonderanfertigungen sind diese Etiketten ebenfalls immer mit dabei.



Gruppenverschluss-Center für Schicht- und Gruppenarbeiten sind genauso erhältlich, wie Standard- und Mehrfach-Schließbügel. Diese eignen sich unter anderem beim Einsatz mehrerer Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen, wenn diese an der ein und selben Maschine bei Reparaturen oder Wartungen vorzunehmen haben. An den Farben der angebrachten Vorhängeschlösser kann man zudem sofort erkennen, welche Abteilung an der Maschine arbeitet.



Zur Erfüllung von Lockout/Tagout Programmen hat MAKRO IDENT auch die entsprechenden Anhänger mit Warnhinweisen in unterschiedlichen Größen im Programm, wie z.B. "Nicht schalten", "Nicht entfernen", "ACHTUNG! Nicht benutzen" usw. sowie auch Magnetschilder mit Warnhinweisen. Weitere Informationen unter www.lockout-tagout.de oder TEL. 089-61565828.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Angelika Wilke (Tel.: 089-615658-28), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 559 Wörter, 4906 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MAKRO IDENT e.K. - Lockout-Tagout Solutions lesen:

MAKRO IDENT e.K. - Lockout-Tagout Solutions | 11.02.2014

Sicherheitsanhänger mit Kontrollfunktion helfen Arbeitsunfälle zu verringern

Berufsgenossenschaften und die Betriebssicherheitsverordnung fordern regelmäßige Inspektionen von Arbeitsmitteln wie z.B. Maschinen, elektrische Geräte, Gabelstaplern, Hebevorrichtungen, Hubarbeitsbühnen, Gerüste, Gerüsttürme und vielen mehr. ...
MAKRO IDENT e.K. - Lockout-Tagout Solutions | 04.02.2014

Arbeitssicherheitssysteme: Brady-Verriegelungen zur Unfallverhütung

Nicht nur US-Unternehmen mit Niederlassungen in Europa setzen Lockout-Verriegelungen und Tagout-Sicherheitskennzeichnungen ein. US-Unternehmen waren die ersten, die sich an die weltweit strengsten Verordnungen der OSHA-Arbeitsschutzbehörde (Occupati...
MAKRO IDENT e.K. - Lockout-Tagout Solutions | 24.01.2014

Tagout Sicherheits-Kontrollsysteme - Hohe Arbeitssicherheit durch visuelle Warnung

Arbeitsunfälle und kostspielige Ausfälle können durch regelmäßige Inspektionen und Wartungen mit der richtigen Sicherheitskennzeichnung von Anlagen, Maschinen, Gerüsten, Hebevorrichtungen usw. vermieden werden. Ohne genaue, aktuelle und rechtz...