info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Experten Point Duisburg |

Fachhandel setzt auf Strom und Gas Anbieter Wechsel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der deutsche Fachhandel muss sich zunehmend Gedanken machen wie sie ihre Umsatz Einbußen wieder gut machen und immer mehr wird das Interesse durch Strom und Gas Anbieter Wechsel geweckt.

Fachhändler vieler Bereiche ua Telekommunikations-Fachhandel, Elektro Märkte, aber auch Versicherungs- und Finanzmakler Unternehmen müssen schmerzhafte Umsatz Rückgänge verbuchen , die sie nicht mehr ohne weiteres gut machen können. Ein erstmal verlorener Kunde ist weg und nimmt die Umsätze mit zur Konkurrenz, die anscheinend irgendetwas besser macht.





In Telekommunikationsbranche liegt es zumeist daran, dass der Verdrängungswettbewerb immer schärfer wird und nicht nur die Endkunden Preise gedrückt werden, sondern auch die Vermittlungsprovsionen. Bekannte deutsche TK Riesen sollen nach Angaben vieler Distributionen und Vertriebler die Vermiitlungsprovisionen, um teilweise ganze 30% gesenkt haben.





Aber auch Versicherungsmakler, Finanzmakler und Immobilien Vermittler müssen sich mehr einfallen lassen, um ihre Familien zu ernähren, denn die Zeiten neigen sich dem Ende, als die Geschäfte noch florierten. Es ist oftmals einfach kein Geld da, um für das Häuschen zu sparen oder eine weitere Versicherung abzuschließen, die vielleicht wichtig wäre, aber wo kein Geld da ist, da kann auch kein Abschluß getätigt werden, der möglichst frei von Storno Risiken wäre.







Und auch Elektro Märkte haben nicht alle Tage Weihnachten und Endjahresgeschäft und es ist ganz sicher nicht der richtige Weg die Preise immer weiter zu drücken bis kaum noch Marge übrig ist und die Insolvenz ansteht, denn 20% auf alles außer Studenten Futter funktioniert vielleicht beim deutschen Ramsch König, aber da geht es auch um Ramsch und nicht um hochwertige Elektronik, die oftmals in der Kategorie Luxus landet, wenn die Geldbörsen Ebbe anzeigen.









In der Not entstehen jedoch nicht selten die besten Ideen und Geschäftsmodelle und so ist es auch kaum verwunderlich, dass der eigentlich eher scheue deutsche Fachhandel sich für alternative Produkte und Dienstleistungen interessiert. Das wohl aussichtsreichste ist der aggressiv teure Energiemarkt, denn die nächsten Steuererhöhungen stehen bereits mit der EEG Umlage ( Ökosteuer ) und für die Netznutzungsentgelte. Die Rede vom steigenden Strompreis an sich ist hierbei noch gar nicht die Rede.







Der Vermittler Markt wandelt sich derzeit komplett und es wundert kaum noch einen Unternehmer oder Privatkunde, wenn er von seinem Immobilien und/oder Versicherungsmakler gleich die günstigen Strom und Gas Tarife mitgeliefert bekommt.









Selbst im Duisburger Poco Möbelmarkt werden die ersten Billig Strom Tarif Berater/innen gesichtet und in Wesseling wurden beim Conrad Elektro Markt die ersten Strompreis Beraterinnen eingesetzt.







"Natürlich gibt es im sehr stark nachgefragten Energie Wechsler Markt keine Unsummen an Provisionen wie bei einem Investment Abschluß, aber dafür kann ein Vermittler eines Stromvertrags bei dem der Kunde 400EUR im Jahr einspart deutlich besser schlafen", schmunzelt Vertriebscoach und Mit CEO Youssef ElBoutzakhti.





Das spezielle COBRA MARKETING PROMOTION Franchise System ist kein gewöhnliches System, dass einfach nur daraus besteht irgendwie Strom und Gas Tarife "an den Mann zu bringen". Das ESP Netzwerk basiert darauf mit über 40 Stromanbieter, mehr wie 27 Gasversorgern und als Zusatz Premium Geschäft werden über 10 Großversorger geführt, die sich ua auf Hausverwaltungen spezialisiert haben mit attraktiven Wechsler Tarifen.







"Kennen Sie einen Shop/Fachhandel in der Stadt bei dem Sie eine persönliche Beratung bekommen, um bei einem Tarif Wechsel für Strom und Gas Geld einzusparen", stellt der zweite CEO und Mit-Begründer Samer Mohamad die Frage offen in den Raum. Er führt dann lächelnd weiter aus, "....und wenn Sie diese Frage mit Nein beantworten, was zu 99% der Fall sein wird, dann haben Sie bereits das ungenutzte Potenzial erkannt worauf das Cobra Marketing Promotion Franchise basiert, dass wir als schlüsselfertiges Geschäftsmodell in den deutschen Fachhandel implementieren."











Über 40 Millionen private Haushalte von denen nur wenige Millionen bereits gewechselt haben sind ein unentdecktes und in Jahren nicht ausgeschöpftes Potenzial, um Umsatz Lücken aufzufüllen.







Mit einem eigens entwickelten Tarifrechner erleichtern wir die Arbeit unserer freiberuflichen Franchise Partner, wobei die Geschäftskosten für das COBRA Franchise bereits bei Null Euro beginnen und bis maximal 5.000 EUR klettern. Letzteres ist eine sehr geringe Summe in Anbetracht dessen, dass es sich um einen kompletten Fachhandel dreht. In den Kosten ist die gesamte sogenannte "Experten Service Point" Ausrüstung / Ladenausstattung enthalten.



Kein Franchise Partner/in ist verpflichtet die Ladenausstattung in voller Höhe sich anzuschaffen und genau erkennen unsere Partner/innen unsere Fairness und Flexibilität. Schließlich sind vorhandene Strukturen und Fachhändler unser Augenmerk und hier würde ein Shop IN Shop System völlig ausreichen.





Die Mitarbeiter/innen, die sich mit den ESP Spartarifen beschäftigen werden kostenfrei geschult bzw zum Selbstkostenpreis. Selbstkostenpreis bedeutet, dass ein Franchise Partner Anreise und Verpflegung der Ausbilder selbst tragen müssen, je nach gewähltem Franchise Konzept.







Spezielle Kundenfachberatungen im Gewerbekunden Bereich sind ein völlig unbearbeitetes Feld, dass viele Agenturen außer acht lassen, da sie es oftmals nicht schaffen eine geeignete und funktionierende Struktur aufzubauen, die von A bis Z Erträge einbringt.





Und auch hier setzen die Experten vom COBRA Team einen erprobten Hebel an, der dazu führt, dass jeder Fachhändler in relativ kurzer Zeit in der Lage ist auch Geschäftskunden zu günstigeren Alternativ Tarifen zu beraten.



Das gesamte Backoffice übernimmt das COBRA Marketing Büro von A wie Auftragserfassung über M wie Manuelle Überprüfung der eingereichten Kundenaufträge (Wechsler Anträge ), um die Fehler-Storno Quote zu reduzieren bis Z wie Zielvereinbarungen für besonders fleißige Fachhändler, die gerne mehr verdienen möchten für mehr erbrachte Leistungen.







zu dem begleitet das COBRA Team all seine Franchise Fachhandelspartner mit raffinierten Online Marketing Strategien sowie frischen Marketing Konzepten aus dem traditionellen Bereich, die aus aller Welt gesammelt wurden und an deutsche Verhältnisse angepasst werden, um Aufmerksamkeit zu erregen.







Das COBRA Team ist ein Experten Team der Experten Service Point GmbH, die im eigenen Namen und Auftrag agiert, jedoch in enger Absprache und Koordination der Geschäftsleitung der ESP GmbH in Bebra. Ein unschlagbares Team, dass sich gemeinsam vorgenommen hat ein Stück weit mehr Erfolgsgeschichte zu schreiben PRO Franchise Partner.







Weitere Informationen erhalten Interessenten auf Anfrage via Email office@cobramarketing.de oder Telefonisch unter 0203/39 225 103


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Stefan Blanke (Tel.: 4920339224573), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1004 Wörter, 7615 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema