info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bailaho Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt |

Bailaho Applikant bei der 33. Ausschreibung zum Innovationspreis der deutschen Wirtschaft 2014

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Beim Innovationspreis der deutschen Wirtschaft 2014 ist die Firmensuchmaschine bailaho [bai:laa:hoo] erstmalig als Applikant, sprich als Bewerber um den Innovationspreis, dabei.

Der Innovationspreis der deutschen Wirtschaft ist der erste Innovationspreis der Welt, heißt es auf der Website des Veranstalters. Bereits zum 33. Mal zeichnen die Partner des Innovationspreises die bedeutendsten wissenschaftlichen, technischen, unternehmerischen und geistigen Innovationen in der deutschen Wirtschaft aus. Der Preis steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, sowie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Veranstalter ist das F.A.Z. (Frankfurter Allgemeine Zeitung) Institut zusammen mit dem Wirtschaftsclub Rhein-Main. Stifter des diesjährigen Wettbewerbs sind Unternehmen, wie 3M Deutschland, Infosys Lodestone, atkerney und n-tv.



Für Bailaho ist es eine Bewerbung in einem hochrangigen Business-Wettbewerb, in dem es der Unternehmergesellschaft aus Baden-Baden erneut möglich ist, eine hochrangige Jury zu überzeugen, um bei einer Nominierung oder gar einer Preisträgerschaft erneut positives Feedback für die betriebene Firmensuchmaschine zu erhalten.



Im Entscheidungskuratorium des Awards sitzen Persönlichkeiten, wie zum Beispiel der ehemalige Bürgermeister der Stadt Frankfurt, ein Vorstandsmitglied der Fraport AG, sowie von Siemens, der Sprecher der Geschäftsführung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, der Leiter des Fraunhofer Instituts, sowie viele weitere Persönlichkeiten aus der Wirtschaft Deutschlands.



Über den weiteren Verlauf von Bailaho beim Innovationspreis der deutschen Wirtschaft 2014 wird die Betreibergesellschaft aus Baden-Baden via Pressemitteilungen informieren.



Bailaho ist eine Firmensuchmaschine für Deutschland, Österreich und Schweiz und verzeichnet über 1.300.000 Unternehmen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Martina Schwandt (Tel.: 0800 2245246), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 211 Wörter, 1763 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bailaho Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt lesen:

Bailaho Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt | 15.07.2015

Neues Image-Video als Promotion-Clip für die Firmensuchmaschine Bailaho

Der neue Promotion-Clip als Imagevideo und Erklärvideo für die Firmensuchmaschine Bailaho ist fertig und wird ab sofort für Promotion-Zwecke eingesetzt. So wird das Video in den nächsten Tagen auch auf verschiedenen Video-Plattformen zu finden se...
Bailaho Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt | 15.06.2015

Best of beim Industriepreis 2015: Bailaho Firmensuchmaschine

Die Firmensuchmaschine Bailaho ist beim diesjährigen Industriepreis 2015 mit dem "Best of" ausgezeichnet worden. Der Industriepreis wird annual von einem Karlsruher Medienverlag verliehen, um Unternehmen mit hohem wirtschaftlichem, gesellschaftliche...
Bailaho Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt | 10.06.2015

B2B-Firmensuchmaschine für mehr Visibilität im Netzt

Die gleichnamige Unternehmergesellschaft mit Sitz in Baden-Baden hat sich mit der Firmensuchmaschine Bailaho voll und ganz auf den Geschäftskundenbereich, sprich den B2B-Bereich, spezialisiert. Unter www.bailaho.de finden User, die auf der Suche nac...