info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Intertek |

Intertek präsentiert auf K2013 neue Doppelschneckenextruder-Compoundierungsanlagen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Intertek, ein führender Anbieter von Qualitäts- und Sicherheitslösungen für eine Vielzahl von Branchen weltweit, präsentiert auf der Fachmesse K2013 in Düsseldorf neue Kunststoff-Doppelschneckenextruder für Laborversuche. Um Wettbewerbsvorteile und...

Stuttgart, 10.10.2013 - Intertek, ein führender Anbieter von Qualitäts- und Sicherheitslösungen für eine Vielzahl von Branchen weltweit, präsentiert auf der Fachmesse K2013 in Düsseldorf neue Kunststoff-Doppelschneckenextruder für Laborversuche.

Um Wettbewerbsvorteile und Marktanteile zu behalten, sind Innovationen bezüglich neuer Produkte und Materialien für zukünftige Anwendungsgenerationen unerlässlich. Unternehmen führen in frühesten Phasen des Entwicklungsprozesses Programme zur Materialcharakterisierung durch, um Erfolgswahrscheinlichkeit und Entwicklungsaufwand entsprechend auszuwerten. Das dient der Effizienz-Optimierung sowie der Entwicklungskosten-Reduzierung und kann die bis zur Markteinführung des Produktes erforderliche Zeit erheblich reduzieren. Polymer-Entwickler und -Verarbeiter verlassen sich auf unabhängige Intertek-Experten und deren Erfahrung bei der Arbeit mit Kunststoff-Compoundierungsanlagen.

Dr. Andrew Swift, Senior Vice President bei Intertek, sagt: "Unsere Investition in Doppelschneckenextruder-Compoundierungstechnik ist eine Reaktion auf die steigende Nachfrage aus der Industrie nach unabhängigen Verarbeitungsdienstleistungen. Nur sehr wenige unabhängige kommerzielle Testlabors bieten diese Diensten zusammen mit kompletten chemischen und Materialcharakterisierungs-Fähigkeiten an, die eine zunehmend wichtige Rolle in der Kunststoff-Entwicklung spielen. Um Zeit und Kapital für ihr Hauptgeschäft zu sparen, benutzen Entwickler innovativer Kunststoffe immer häufiger externe Experten, um Material-Charakterisierungsprogramme durchzuführen."

Ingenieure, Chemiker und regulatorischen Experten von Intertek stehen während die K2013 für Sie bereit, um mit Ihnen Anforderungen im Bereich Kunststoffverarbeitung, -prüfung und -analytik zu diskutieren.

Erfahren Sie mehr über Intertek-Dienstleistungen im Bereich Kunststoffe: http://www.intertek.de/kunststoff


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 199 Wörter, 1955 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Intertek lesen:

Intertek | 30.09.2014

IZB 2014: Intertek präsentiert breites Dienstleistungs-Spektrum für Automotive-Branche

Leinfelden-Echterdingen, 30.09.2014 - Intertek, ein führender Anbieter von Qualitäts- und Sicherheitslösungen für eine Vielzahl an Branchen weltweit sowie langjähriger Partner von Forschung & Entwicklung, Komponentenherstellern und Automobilindu...
Intertek | 09.09.2014

Intertek ShipCare-Fachkompetenz auf der SMM Hamburg 2014

Hamburg, 09.09.2014 - Intertek, ein führender Anbieter von Qualitäts- und Sicherheitslösungen für eine Vielzahl an Branchen weltweit, stellt vom 9. bis 12. September auf der internationalen Handelsmesse "Shipbuilding, Machinery & Marine Technolog...
Intertek | 20.08.2014

Intertek veröffentlicht TransoilCHECK, einen globalen Testservice für Transformatoröl Integrierte Testlösung für die internationale Energieerzeugung und -übertragung

Stuttgart/London, 20.08.2014 - Intertek, ein führender Anbieter von Qualitäts- und Sicherheitslösungen für eine Vielzahl an Branchen weltweit, veröffentlicht TransoilCHECK. Dabei handelt es sich um einen neuen, globalen Service zum Testen isolie...