info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Agentur Gamepress |

Neues Wertungsportal für Videospiele

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Spielenoten.de fasst die Wertungen der gesamten Fachpresse zusammen

Hamburg, Internet, 15.10.2013. Was sind die wirklich besten Spiele? Ist mein Lieblingsspiel besser auf PS3 oder 360? Kann ich das Sonderangebot im Elektronikfachmarkt bedenkenlos kaufen? Antworten auf diese und ähnliche Fragen finden Gamer ab sofort auf der neuen Website www.Spielenoten.de



Seit fast 15 Jahren sammelt die Agentur Gamepress Daten zu Videospielen aus deutschen Spielemagazinen. Mittlerweile wurden Daten zu über 15000 Spielen von rund 150 Herstellern erfasst.



Spielenoten.de informiert Gamer schnell unabhängig und kostenlos über die Durchschnittsnoten aller Spiele informiert, die seit 1999 getestet wurden; und das nicht nur für aktuelle Konsolen, sondern auch für Klassiker, wie Dreamcast oder Gamecube. "Als begeisterte Gamer, wollen wir jetzt unseren Datenschatz mit Gleichgesinnten teilen. Wer kennt nicht die hitzige Debatte über das beste Fußballspiel, oder ob sich der Kauf eines Sonderangebotes auch wirklich lohnt." sagt Jochen Quast, Mitinhaber der Agentur Gamepress.



Spiele vergleichen wird jetzt einfacher denn je - unabhängig von der Meinung einzelner Redakteure. Spielenoten.de bildet aus den Tests aller großen deutschen Print- und Online Magazine eine unabhängige, repräsentative Durchschnittsnote. Spiele die noch nicht veröffentlicht wurden, werden in den Hype Charts gelistet- ein untrüglicher Trend-Indikator.



"Wir haben uns für eine Veröffentlichung der Beta entschieden und freuen uns auf das Feedback der Nutzer um zusammen eine neue, relevante Seite von Gamern für Gamer aufzubauen." Regelmäßiges reinschauen lohnt sich, es sind schon viele weitere Features wie z.B. eine Nutzerbewertung in Planung.



Über die Agentur Gamepress

Der Gamepress Report erscheint monatlich und liefert relevante Daten für die tägliche Arbeit in PR, Marketing und Sales für die Videospiel Branche. Die Agentur Gamepress wurde im Jahr 1999 gegründet und hat Ihren Sitz in Hamburg.

Seit dem ersten Erscheinen wurden Daten von über 15.000 Spielen und rund 250.000 Einträge von 150 Publishern erfasst. Weitere Informationen unter www.gamepress.de



Pressekontakt:

Agentur Gamepress

Jochen Quast

eMail: jq@gamepress.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jochen Quast (Tel.: 015254522218), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 319 Wörter, 2540 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema