info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
opvizor GmbH |

Interface Systems ist neuer Vertriebspartner von opvizor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Interface Systems hat ab sofort die Analyse und Überwachungslösung opvizor in ihr ausgesuchtes Produktportfolio aufgenommen. Damit baut das unabhängige Systemhaus, mit Standorten in Dresden und Berlin seine Kompetenz und Angebotsmöglichkeiten im Bereich...

Wien, 17.10.2013 - Die Interface Systems hat ab sofort die Analyse und Überwachungslösung opvizor in ihr ausgesuchtes Produktportfolio aufgenommen. Damit baut das unabhängige Systemhaus, mit Standorten in Dresden und Berlin seine Kompetenz und Angebotsmöglichkeiten im Bereich der Virtualisierung weiter aus. Die Lösung richtet sich vor allem an alle die Kunden, die Ihre virtuelle Infrastruktur selbstständig oder in Zusammenarbeit mit interface systems als Dienstleistung, analysieren und optimieren möchten.

Mittlerweile in der Version 2.1 verfügbar, gewährleistet opvizor seit Jahren, vielen namhaften mittleren und großen Unternehmen den optimalen Betrieb und die Ausfallsicherheit ihrer Infrastrukturen.

Mit dem MDR in Leipzig konnte auch gleich ein erster gemeinsamer Kunde gewonnen werden. Henry Langner, IT-Systemadministrator für Server / VMware Virtualisierung beim MDR hatte für das neue Projekt den Anspruch, die VMware Konfiguration sowie deren tägliche Verhalten nachvollziehbar und proaktiv und aus einer Hand einsehen zu können.

Dr. Hellfried Lohse, Geschäftsführer der Interface Systems GmbH, kommentiert die neue Zusammenarbeit: "Mit opvizor stärken wir unser Portfolio im Virtualisierungsumfeld. Der Bedarf an Consulting- und Software-Leistungen in diesem Bereich steigt zusehends. Durch die Zusammenarbeit mit opvizor können wir das Angebot an Produkten mit einem tollen Preis-/Leistungsverhältnis für unsere Kunden weiter ausbauen und das Produkt auch optimal an unser Dienstleistungsangebot koppeln."

"Mit der Interface Systems gewinnen wir einen Partner, der gerade im KMU-Umfeld stark aufgestellt ist. Einerseits setzen wir natürlich auf die ausgewiesene Virtualisierung- und Storage-Expertise, andererseits ist Interface Systems auch der perfekte Partner, wenn opvizor in Kürze auch für weitere Infrastruktur-Komponenten wie EMC und Cisco verfügbar sein wird. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit, um unseren gemeinsamen Kunden die besten Lösungen an die Hand geben zu können", erklärt Dennis Zimmer, CEO bei der opvizor GmbH.

Über interface systems

Die Interface Systems ist als eigenständige Tochter der interface:business Unternehmensgruppe tätig, welche 1993 in Dresden gegründet wurde. Die Interface Systems realisiert und konzipiert an den Standorten Dresden und Berlin herstellerunabhängig komplexe Informationssysteme. Das Angebot umfasst Dienstleistungen von der IT-Architekturberatung über die Planung von unternehmensweiten, heterogenen Netzwerken bis zur Systemintegration und Implementierung von kundenspezifischen Lösungen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 326 Wörter, 2653 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von opvizor GmbH lesen:

opvizor GmbH | 25.10.2016

Performance Analyzer 3.5 - neues Release

Wien, 25.10.2016 - Opvizor hat heute die Version 3.5 ihres Performance Analyzer Produkts für Rechenzentren veröffentlicht, welches um wesentliche Funktionen erweitert wurde. Diese Version bietet eine flexible Dashboard-Engine einschließlich dutzen...
opvizor GmbH | 27.09.2016

Opvizor Inc. erhält die „DataCore Ready“-Zertifizierung für Performance Analyzer Version 3

Wien, 27.09.2016 - Opvizor Inc. erhält die „DataCore Ready“-Zertifizierung: Performance Analyzer Version 3 unterstützt ab sofort die SANsymphony™ Software-Defined Storage Plattform von DataCore™. Die Software erleichtert Unternehmen die Ver...
opvizor GmbH | 30.01.2014

ABO-Storage Distribution AG und opvizor GmbH unterzeichnen Distributsionsvertrag

Wien, 30.01.2014 - Der Schwerpunkt der Zusammenarbeit mit opvizor liegt auf dem Vertrieb und der Vermarktung des regelbasierten Analyse Werkzeugs für VMware- und/oder NetApp-Umgebungen im Partnernetz von ABO-Storage. Das 2007 gegründeten Unternehme...