info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Synology GmbH |

Synology ® veröffentlicht Surveillance Station 6.1 Beta

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Optimale Steuerung und schlanke Verwaltung aller IP-Kameraaufnahmen


Düsseldorf, Deutschland - 17. Oktober 2013 - Synology® Inc. verkündet heute die Verfügbarkeit der Beta-Version der Surveillance Station 6.1. Diese bietet: ? Verbesserte Navigation ? Hoch flexible Kameraeinstellungen ? Erhöhten Bedienkomfort ? Verwaltungseffizienz...

Düsseldorf, 17.10.2013 - Düsseldorf, Deutschland - 17. Oktober 2013 - Synology® Inc. verkündet heute die Verfügbarkeit der Beta-Version der Surveillance Station 6.1. Diese bietet:

? Verbesserte Navigation

? Hoch flexible Kameraeinstellungen

? Erhöhten Bedienkomfort

? Verwaltungseffizienz bei der Einrichtung

'Mit der neuesten Version der Surveillance Station haben wir eine Fülle von Verbesserungen integriert, damit Benutzer sowohl Effizienz als auch Flexibilität erreichen, und in Punkto Benutzerfreundlichkeit für NVR-Lösungen neue Maßstabe gesetzt", sagte Vic Hsu, CEO von Synology Inc.

Synologys selbst entwickeltes Web-Plug-in Surveillance WebPlug-in ersetzt Java für Firefox und Chrome unter Windows. Es hebt die Navigation in der Surveillance Station auf ein neues Niveau und bietet ein noch flüssigeres und flexibleres Betrachtungserlebnis. Darüber hinaus ermöglicht der Surveillance WebPlug-in die Ansicht von bis zu 49 Kanälen in 1080p Full-HD-Qualität gleichzeitig. Damit können mehrere Bildschirme zur Live-Ansicht nebeneinander installiert werden, um so die Verwaltungseffizienz sowie die Rentabilität von Monitorwänden zu erhöhen.

Eine Vielzahl von Anwendungen wurde zu dem bereits vielfältigen Portfolio der Kameraintegration hinzugefügt, so dass Anwender Einstellungen nach ihren Anforderungen oder den Netzwerkbedingungen auf noch komfortablere Art und Weise anpassen können. Anwender haben nun die Möglichkeit, das Sichtfeld (field of view (FOV)) zu konfigurieren, um eine perfekte Balance zwischen Leistung und Interessenfokus zu erlangen. Durch die Auswahl der konstanten Bitrate-Kontrolle, können Benutzer eine konstante Bitrate einstellen, um jede Möglichkeit einer Over-Bitrate auszuschließen. Die RTSP-/ RTP-Einstellung erlaubt Benutzern zwischen den verschiedenen Transport-Protokollen zu wählen und bietet die Optionen AUTO, UDP, TCP und HTTP. Multi-Codec-Engines werden nun unterstützt und befähigen Anwender so die volle Kameraleistung zu nutzen.

Die aktuelle Surveillance Station verbessert die Benutzerfreundlichkeit mit einer Vielzahl von Neuerungen und bringt damit ein Navigationserlebnis wie nie zuvor. Eine direkte Bildschirm-Bedienung, die PTZ-Funktionalität für bis zu 32 Richtungen, absolute Position, Fokus und Iris-Einstellungen einschließt, ist jetzt möglich und erlaubt Benutzern den Betrieb effizienter zu gestalten. Die verbesserte eMap bietet nicht mehr nur einen Überblick über die geografische Lage der eingesetzten Kameras, sondern liefert jetzt auch eine Live-Feed-Vorschau von jeder Kamera. Damit sind diese nur noch einen Klick entfernt. Ein automatischer Sommerzeit-Modus wird jetzt unterstützt und garantiert Nutzern genaue Zeitstempel.

Die Surveillance Station stattet Überwachungspersonal mit einer höheren Einsatzeffizienz aus. Dank der Einführung eines unabhängigen Device Packs bietet die Surveillance Station die Möglichkeit, die Bibliothek für IP-Kameras häufiger und flexibel zu erweitern. Windows AD, LDAP und Trust Domains werden unterstützt und vereinfachen den Übertragungsprozess vorhandener Konten sowie deren Privilegien, was die gesamte Systemintegrität erhöht. Darüber hinaus können nun mehrere Benachrichtigungen mit einem Mal bearbeitet werden, womit das lästige Wiederholen manueller Eingaben wegfällt.

Weitere Informationen über DSM 4.3 finden Sie hier:http://www.synology.com/surveillance/surveillance_beta_2013.php?lang=deu

Verfügbarkeit

Die Synology Surveillance Station steht zum kostenlosen Download für Besitzer einer DiskStation oder RackStation der folgenden Modelle zur Verfügung: RS2414(RP)+, RS214, DS214, RS10613xs+, RS3413xs+, DS2413+, DS1813+, DS1513+, DS713+, DS413, DS413j, DS213+, DS213, DS213j, DS213air, DS3612xs, RS3412(RP)xs, RS2212(RP)+, DS1812+, DS1512+, RS812, DS712+, DS412+, RS212, DS212+, DS212, DS212j, DS112+, DS112, DS112j, DS3611xs, RS3411(RP)xs, DS2411+, RS2211(RP)+, DS1511+, RS411, DS411+II, DS411+, DS411, DS411j, DS411slim, DS211+, DS211, DS211j, DS111, DS1010+, RS810(RP)+, DS410, DS410j, DS710+, DS210+, DS210j, DS110+, DS110j, DS509+, RS409(RP)+, RS409, DS409+, DS409, DS209+II, DS209+, DS209, DS109+, DS109 und DS409slim.

Die neue Version können Sie hier herunterladen:http://www.synology.com/support/beta_surveillance_6_1.php?lang=enu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 500 Wörter, 4394 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Synology GmbH lesen:

Synology GmbH | 23.09.2014

Synology® veröffentlicht die DiskStation DS415+

Düsseldorf, 23.09.2014 - Düsseldorf, Deutschland ? 23. September 2014 - Synology® veröffentlicht heute die neue DiskStation DS415+, ein leistungsstarker 4-bay NAS-Server für die Zentralisierung der Daten, Datensicherungen und File-Sharing für K...
Synology GmbH | 23.09.2014

Synology® veröffentlicht DiskStation Manager (DSM) 5.1 beta

Düsseldorf, 23.09.2014 - Düsseldorf, Deutschland - 23. September 2014 - Synology® enthüllt heute die Beta von DiskStation Manager (DSM) 5.1, die neueste Version des preisgekrönten Betriebssystems für alle Synology-NAS-Server.'Storage-Technologi...
Synology GmbH | 04.09.2014

Synology® veröffentlicht die DiskStation DS115j

Düsseldorf, 04.09.2014 - Düsseldorf, Deutschland ? 04. September 2014 ? Synology® Inc. veröffentlicht heute die DiskStation DS115j. Der kompakte, energiesparende und leise 1-bay NAS-Server ist private Cloud und intelligenter Netzwerkrekorder für...