info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MHMK, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Köln |

Köln: MHMK-Professor neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Auf der letzten Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie im September 2013 wurde Prof. Dr. Michael Oehler für die Amtsperiode 2014 bis 2017 zum Präsidenten gewählt.

Bereits die letzten vier Jahre war er als Schatzmeister im Vorstand der Gesellschaft

aktiv. Die DGM wurde im Jahr 1983 gegründet und ist mit einigen hundert

Mitgliedern aus fast 20 Ländern mittlerweile Europas größte nationale

wissenschaftliche Gesellschaft auf diesem Gebiet. Ihr Ziel ist es,

musikpsychologische Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs zu

fördern. Die Gesellschaft ist interdisziplinär zwischen

Musikwissenschaft, Sozial- und Kulturwissenschaften, Akustik,

Musikermedizin und Musikpädagogik angesiedelt und steht Interessenten

aller Berufsgruppen und wissenschaftlichen Ausrichtungen offen.

Sie unterhält Kontakte mit verwandten Organisationen des In- und Auslandes

(z. B. AMPF, DGP, DEGA, ESCOM, SMPC, SEMPRE, APSCOM). Außer einer

jährlich regelmäßig stattfindenden mehrtägigen Konferenz lässt die DGM

von einem Herausgebergremium das begutachtete (peer-review) Jahrbuch

Musikpsychologie publizieren. (OM/RS)



MHMK Köln:



Köln ist eine der ganz großen Medien- und Designstädte in Deutschland. Und die MHMK, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (FH), ist mit ihrem Campus Köln mittendrin. An zwei Kölner Standorten, dem Olivandenhof und der Brüderstraße, bilden wir den Mediennachwuchs für Film und Fernsehen, Design, Journalistik und Medienmanagement aus. Unsere Studierenden können sich dabei in jedem der Bachelorstudiengänge durch die Auswahl einer Vertiefungsrichtung weiter spezialisieren, darunter Designmanagement, PR- und Kommunikationsmanagement, Musikmanagement, Markenkommunikation und Werbung sowie Sport- und Eventmanagement. Am Campus Köln lernen unsere Studierenden aber nicht nur Theorie und Grundlagenwissen, sondern erkunden mit Professoren, Gastreferenten und Kooperationspartnern von Lehrprojekten und des MHMK Career Service Köln die gesamte Bandbreite der hiesigen Medienbranche.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. Ralf Spiller (Tel.: 0221 31082-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2333 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MHMK, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Köln lesen:

MHMK, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Köln | 19.05.2014

MHMK: Mittendrin statt nur dabei: Interaktive Medien-Vorlesung in der Werbeagentur »kreativrudel«

Aktuell wird für diese Studierenden das Fach »Gestaltung und Technik interaktiver Medien« im alltäglichen Arbeitsumfeld einer Bonner Werbeagentur gelehrt. Unterrichtet werden die Studierenden von Creative Director Thomas Arrenbrecht und Geschä...
MHMK, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Köln | 24.03.2014

MHMK-Kurzfilm 'Blind sein ist nicht alles' läuft auf internationalen Festivals

Zunächst läuft der Film in Italien, auf dem Skepto Internationale Film Festival, welches Mitte April im sardinischen Cagliari stattfindet. Nicht all zu weit von dort geht es dann im Mai mit dem Aviff Art Film Festival im französischen Cannes weite...
MHMK, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Köln | 20.12.2013

MHMK Köln: Sportgeschichte aus erster Hand

Im Kurs Sportgeschichte bei Dozent Martin Beils gab der 72jährige Einblick in seine Erfahrungen. War es bei den Olympischen Spielen 1972 erlaubt, mit den DDR-Athleten frei zu sprechen? Wie haben sich die Berichterstattungs-Bedingungen in den letzten...