info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KBD UG |

Kuren für das Jahr 2014 jetzt beantragen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Mutter Kind Kuren für die Oster- und Sommerferien sollten jetzt beantragt werden


Mutter Vater Kind Kuren sind eine gute Gelegenheit Kraft zu sammeln, vom Alltag abzuschalten und nachhaltige Tipps für den Umgang in belastenden Alltagssituationen zu erlernen

Wer im Jahr 2014 eine so genannte Mutter-Vater-Kind Kur beantragen möchte und dabei auf die Ferienzeiten angewiesen ist, sollte jetzt aktiv werden. Die Kurkliniken sind aufgrund der höheren Bewilligungen durch die Krankenkassen oft schon bis in den Februar belegt, meint die Geschäftsführung der Kurberatung, Annina Dessauer.

Man hilft hier den Eltern kostenfrei bei der Beantragung von Mutter-Vater-Kind Kuren, händigt die Atteste aus, bespricht die Indikationen und auch die Wünsche und Anforderungen, die die Kurklinik für die Eltern erfüllen sollte. Danach reicht man die Unterlagen bei der Krankenkasse ein und reserviert nach der Bewilligung einen Platz in der Kurklinik.

Sollte die Kur abgelehnt werden, stellt man einen für die Eltern kostenfreien Kooperationsanwalt für Medizin- und Sozialrecht für den Widerspruch an die Seite der Eltern. Außerdem ist man in der Zeit bis zur Kurmaßnahme und auch danach, mit zahlreichen Kooperationspartnern an der Seite der Eltern.

Weitere Informationen finden sich auf der Website der Kurberatung, dort ist auch ein Kontaktformular sowie die Team-Seite mit persönlichen Ansprechpartnern zugänglich.

Die Website finden interessierte Eltern unter kurberatung-deutschland.de. Man stellt den Eltern auch ein Forum mit Erfahrungsberichten und zum Austausch zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annina Dessauer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 183 Wörter, 1342 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: KBD UG

Wir bieten kostenlose Mutter Vater Kind Kurberatungen an. Wir händigen die Atteste aus und besprechen die Wunschklinik, danach reichen wir Ihre Unterlagen bei der Krankenkasse ein. Im Falle einer Ablehnung stellen wir Ihnen einen von uns getragenen Kooperationsanwalt für Medizin- und Sozialrecht zur Verfügung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KBD UG lesen:

KBD UG | 30.09.2013

Mutter Vater Kind Kuren für das Jahr 2014 jetzt beantragen

Für das Jahr 2014 empfiehlt es sich jetzt schon eine Mutter-Vater-Kind Kurmaßnahme zu beantragen. "Aufgrund der Belegungssituation in den Kliniken, bewilligen die Krankenkassen zur Zeit bis zu 9 Monate im voraus", meint die Geschäftsführerin Anni...