info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Giritech GmbH |

Giritech veröffentlicht neuen G/On Mac Client für OS X 10.9 "Mavericks"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Weit verbreitet aber bei Admins und Anwendern nicht immer beliebt, das trifft auf viele VPN-Lösungen zu. Deshalb bietet Giritech mit G/On eine alternative Access-Technologie, die sich durch benutzerfreundlichen, installationsfreien und vor allem wartungsarmen...

Eriskirch, 29.10.2013 - Weit verbreitet aber bei Admins und Anwendern nicht immer beliebt, das trifft auf viele VPN-Lösungen zu. Deshalb bietet Giritech mit G/On eine alternative Access-Technologie, die sich durch benutzerfreundlichen, installationsfreien und vor allem wartungsarmen Zugriff auf Applikationen, Arbeitsplätze, Private Clouds und Server auszeichnet.

In der neuesten Version 5.6 unterstützt G/On neben Windows 8 auch die neue Mac OS X Version 10.9 "Mavericks". Der aktualiserten Client ist ab sofort für alle Anwender kostenfrei verfügbar, Updates für frühere G/On Versionen werden in den nächsten Wochen folgen.

"Mit dem aktuellen Release stellen wir sicher, dass unsere Anwender auch neueste Betriebssysteme zeitnah und ohne Einschränkungen für ihren G/On Remote Access verwenden können", so Joachim Seibold, CEO von Giritech Deutschland. "Unsere Kunden schätzen die Möglichkeit, mit dem G/On Smartcard-Token von praktisch jedem Endgerät aus weltweit konnektieren zu können - und das dank 2-Faktor-Authentifizierung und vollständiger End-to-End-Verschlüsselung mit höchster Sicherheit."

Die G/On Technologie basiert auf einer virtuellen Software-Appliance, die anhand zentral verwalteter Richtlinien die Verbindung auf die benötigte IT-Infrastruktur gewährt. Der Distributed Portforwarding Proxy mit Whitelist-Firewall und Prozesskontrolle virtualisiert die Verbindung zwischen den Endgeräten und den Applikationsservern bzw. Diensten im Unternehmen. Er steuert die gesamte Kommunikation, die Aktivierung und Prüfung der Token, sowie die Verwaltung sämtlicher Nutzer inklusive der Zugriffsberechtigungen.

Die Bedienung stellt sich für den Mitarbeiter auf jedem Device identisch dar und erlaubt die freie Wahl des Endgeräts sowie des Betriebssystems. Für die IT entfallen aufwändige Devicefreigaben und die Notwendigkeit verschiedener Lösungen für unterschiedliche Endgeräte.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 1951 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Giritech GmbH lesen:

Giritech GmbH | 18.09.2014

Ericom veröffentlicht Beta-Version von AccessNow für Microsoft Remote Desktop Connection Broker

Eriskirch, 18.09.2014 - Ericom Software, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Applikationszugriff und Desktop Virtualisierung, stellt interessierten Anwendern eine öffentliche Beta-Version der Software AccessNow für RDCB zur Verfügu...
Giritech GmbH | 11.09.2014

RDP-Beschleuniger Ericom Blaze auf Version 3.4 aktualisiert

Eriskirch, 11.09.2014 - Ericom Software, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Applikationszugriff und Desktop Virtualisierung, liefert ab sofort die Beschleunigungssoftware Ericom Blaze in der erweiterten Version 3.4 aus. Parallel dazu...
Giritech GmbH | 01.08.2014

Es muss nicht immer iPad sein: Desktop-as-a-Service mit Chromebooks und Ericom AccessNow

Eriskirch, 01.08.2014 - Kostengünstige, einfach zu managende PC-Systeme liegen voll im Trend, denn sie entlasten nicht nur die Administratoren, sondern schonen auch die Budgets der Unternehmen. Anwendungen und individuelle Desktops verlagern sich in...