info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hausengel GmbH |

Herausragende Note vom Medizinischen Dienst für die Hausengel Pflegedienste GmbH – Erneute Zertifizierung nach DIN ISO 9001

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Mit diesem Ergebnis knüpft das Unternehmen an seine vergangenen Erfolge im Qualitätsmanagement an und setzt erneut Maßstäbe: Mit einer MDK-Gesamtnote von 1,1 liegt die Hausengel Pflegedienste GmbH deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 1,4. Darüber hinaus wurde das Unternehmen erneut nach DIN ISO 9001 zertifiziert und die Hausengel Akademie als Weiterbildungsträger anerkannt.

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) erhält von den Pflegekassen den Auftrag, unter anderem bei ambulanten Pflegediensten Qualitätsprüfungen durchzuführen. Mindestens einmal jährlich erfolgt eine solche Prüfung unangekündigt und nach fest gelegten Qualitätskriterien. Um die Prüfergebnisse transparent und leicht verständlich zu halten, gibt es eine Bewertungssystematik nach dem Vorbild von Schulnoten. Der Pflegedienst erhält Noten für drei Qualitätsbereiche und eine Note, die sich aus der Befragung der Kunden des Pflegedienstes ableitet. Die sich daraus ergebene Gesamtnote zeigt im Vergleich zum Bundesdurchschnitt, dass die Hausengel Pflegedienste GmbH überdurchschnittlich arbeitet.

ISO-Zertifizierung bringt Transpatenz und Sicherheit

Die DIN ISO 9001 Norm beschreibt einen europaweiten Standard, der die Anforderungen an ein kundenorientiertes, kooperatives und prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem sowie dessen Dokumentation festlegt. Die Zertifizierung belegt, dass sich die Hausengel Pflegedienste GmbH nachweislich an den Grundsätzen der DIN ISO 9001 Norm orientiert und ein systematisches Qualitätsmanagementsystem aufgebaut hat. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Strukturen erhöhen die Sicherheit und Qualität für die Kunden und zu betreuenden Personen deutlich und garantieren ihnen eine hohe und gleichbleibende Qualität in der Betreuung und Versorgung.

Die Hausengel Akademie ist zertifiziert nach den Richtlinien der Bundesagentur für Arbeit

Mit der so genannten "Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung" (AZAV) hat die Bundesagentur für Arbeit einen Rahmen für Qualitätssicherung bei der Weiterbildung geschaffen. Einen Standard in der Qualitätssicherung, den nun auch die Hausengel Akademie als Weiterbildungsträger nachweislich erfüllt. „Die sehr gute Bewertung der verschiedenen Prüfstellen freut uns und sie beweist, dass wir mit unserer Arbeit auf einem richtigen und guten Weg sind. Dennoch werden wir uns nicht auf dem Ergebnis ausruhen, für uns steht die Zufriedenheit unserer Kunden weiterhin an oberster Stelle. Daher werden wir in allen Bereichen der Pflege und Betreuung weiter für hohe Qualität kämpfen“, so Simon Wenz, Geschäftsführer der Hausengel Pflegedienste GmbH.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Juliane Schneider, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2307 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hausengel GmbH lesen:

Hausengel GmbH | 07.12.2016

Hausengel bietet in der sogenannten „24-Stunden-Betreuung“ nun auch Entsendung an

Die rechtliche Grundlage der sogenannten „24-Stunden-Betreuung“ ist die Entsendung von Betreuungskräften durch eine ausländische Agentur oder die Tätigkeit als selbstständige Betreuungskraft mit Gewerbe in Deutschland. Auch die Hausengel GmbH...
Hausengel GmbH | 21.11.2016

Springer Pflege und Hausengel steigern die Qualität der häuslichen Versorgung

Das von Springer Pflege und Hausengel entwickelte E-Learning-Programm für die häusliche Betreuung von Pflegebedürftigen setzt einen bundesweiten Qualitätsstandard, der Ausstrahlungswirkung auf die gesamte Branche der häuslichen Versorgung haben ...
Hausengel GmbH | 31.10.2016

Unverzichtbare Absicherung selbständiger Betreuungspersonen in der sogenannten „24-Stunden-Betreuung“

Die gesetzliche Unfallversicherung ist ein Zweig des deutschen Sozialversicherungssystems. Zu den beitragspflichtigen Unternehmen zählen bei der BGW unter anderem die von kirchlichen, humanitären oder sozialen Trägerinnen und Trägern geführten E...