info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Avnet Technology Solutions GmbH |

SILICA vertreibt Power Modul von ROHM Semiconductor in Europa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neues Power Modul optimiert für Xilinx 7-series-FPGAs und Zynq(TM) -7000-All-Programmable-SoCs


SILICA, ein Unternehmen der Avnet, Inc. (NYSE:AVT), erweitert sein Power Produktportfolio mit einem Power Modul, das gemeinsam von Avnet Electronics Marketing und ROHM Semiconductor (ROHM), einem führenden japanischen IC-Hersteller, entworfen und entwickelt...

Poing, 30.10.2013 - SILICA, ein Unternehmen der Avnet, Inc. (NYSE:AVT), erweitert sein Power Produktportfolio mit einem Power Modul, das gemeinsam von Avnet Electronics Marketing und ROHM Semiconductor (ROHM), einem führenden japanischen IC-Hersteller, entworfen und entwickelt wurde. Dieses Modul ist speziell optimiert für Xilinx 7-series-FPGAs und Zynq(TM) -7000-All-Programmable-SoC-Evaluation Kits. Zudem reduziert es den Stromverbrauch industrieller Anwendungen dank hoher Geschwindigkeit, hoher Leistung sowie hoher Effizienz.

ROHM ist der erste japanische Elektronik-Hersteller, der gemeinsam mit dem globalen Entwicklungsteam von Avnet kooperiert. Das neue Modul überzeugt durch hohe Qualität, hohe Zuverlässigkeit und kann so den Anforderungen des Marktes gerecht werden. Darüber hinaus wird es weltweit von einem etablierten Vertriebs- und Design-Support-Team unterstützt. In Europa vertreibt SILICA das Modul exklusiv einschließlich der entsprechenden technischen Unterstützung.

Das neue Power Modul von ROHM für das von Avnet entwickelte Mini-Module Plus Development System nutzt die Stromversorgungs-ICs BD95601MUV/BD95602MUV mit H3 Reg(TM) -Technologie. Damit gewährleistet es hervorragende high-speed Responses, mit denen die Spannungstoleranzen und sogenannten Sequencing Guidelines für die Xilinx FPGAs der Serie-7 für die Inbetriebnahme und präzise Versorgungsspannungsregelung eingehalten werden können. Aus einer Versorgungsspannung von z.B. 12 Volt können direkt 8 verschiedene Spannungsrails für das FPGA erzeugt werden. Das ROHM Power Modul zeichnet sich nicht nur durch high speed Transient Response aus, sondern hat darüber hinaus bei 95 % einen hohen Wirkungsgrad und kann auch bei geringen Lasten einen hohen Wirkungsgrad mit SLLM/QLLM-Impulssprungmodus beibehalten. Die vollständigen technischen Details dieses Moduls, einschließlich Hocheffizienz-Merkmalen und Niedriglastmodus (pulse skipping), finden sich auf der ROHM-Power-Modul-Seite (ROHM power module page) von SILICA.

Kenji Otani, Director LSI Product Development System von ROHM, sagt dazu: "ROHM besitzt beträchtliche Erfahrung in analoger Schaltungstechnik. Neben einem breiten Portfolio an Hochleistungs- und High-Performance-Stromversorgungs-ICs bieten wir eine umfassende Palette hochwertiger Peripherieprodukte, einschließlich Transistoren, Dioden und Widerständen. Wir verfügen außerdem sowohl in Japan als auch im Ausland über ein umfassendes Qualitätssicherungssystem, dass Anwendern die Zuverlässigkeit unserer Power Bauteile garantiert. ROHM hat sich in den letzten Jahren zunehmend auf den Bereich Industrieausrüstungen konzentriert. Der Einstieg in den Markt für FPGA-Stromversorgung in Partnerschaft mit Xilinx und Avnet erweitert die Palette optimierter Lösungen, die in diesem Bereich angeboten werden."

ROHM and Avnet planen auch für die Zukunft, weitere Evaluationskits und Module gemeinsam zu entwickeln, mit Hilfe derer Kunden ihre Produktentwicklung beschleunigen können.

Über ROHM Co., Ltd.

ROHM (CEO Satoshi Sawamura) wurde 1958 gegründet und bietet Systemlösungen für ein breites Spektrum von Märkten, darunter Konsumelektronik, Mobiltelefon- und Telekommunikationssysteme sowie Kfz-Ausrüstungen. Über sein globales Entwicklungs- und Vertriebsnetz bietet ROHM LSI und diskrete Halbleiter an, die sich durch herausragende Qualität und Zuverlässigkeit auszeichnen. Der konsolidierte Nettoumsatz des Unternehmens mit Hauptsitz in Kioto belief sich im März 2013 auf 292,4 Milliarden Yen; das Unternehmen beschäftigt derzeit 20.203 Mitarbeiter. Siehe www.rohm.com für weitere Informationen.

Über Silica

SILICA, pan-europäischer Halbleiterdistributor der Avnet Gruppe, hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2001 zu einem der wichtigsten Halbleiterdistributoren in Europa entwickelt - mit einem Umsatz von einer Milliarde Euro und 15.000 Kunden, die logistisch und entwicklungstechnisch betreut werden. Silica vertreibt Produkte von 25 Herstellern und unterhält 41 Niederlassungen in Europa. www.silica.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 503 Wörter, 4525 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Avnet Technology Solutions GmbH lesen:

Avnet Technology Solutions GmbH | 04.10.2016

Avnet geht in Deutschland mit zukunftsweisendem Cloud Marketplace an den Start

Nettetal, 04.10.2016 - Avnet, Inc. (NYSE: AVT), ein führendes, weltweit agierendes Distributionsunternehmen, startet heute in Deutschland den Avnet Cloud Marketplace EMEA. Der Marketplace richtet sich an Partner, die ihre Kunden fit für die Cloud m...
Avnet Technology Solutions GmbH | 22.08.2016

Integration der Orchestra Service GmbH in Avnet erfolgreich abgeschlossen

Nettetal, 22.08.2016 - Avnet, Inc. (NYSE: AVT) weltweit führender Distributor für IT-Lösungen, gab heute die erfolgreiche Integration der Orchestra Service GmbH, IT-Spezialdistributor für innovative Speicherlösungen und Services rund um EMC-Prod...
Avnet Technology Solutions GmbH | 07.10.2014

Avnet macht Partner fit für HP Gen9

Leinfelden-Echterdingen, 07.10.2014 - Avnet Technology Solutions, ein operativer Geschäftsbereich der Avnet, Inc. (NYSE: AVT), bringt Business Partner und alle, die es werden wollen, in nur 2 Tagen auf den neuesten Stand. Im Fokus stehen der HP ProL...