info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fujitsu Technology Solutions GmbH |

Fujitsu unterstützt die umfassende Nutzung mobiler Endgeräte in Unternehmen mit erweiterter Managed-Mobile-Lösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. - Fujitsu bietet umfassende und hoch standardisierte, weltweit verfügbare Mobility-Lösung für Unternehmenskunden basierend auf preisgekrönten Lösungen von Citrix. - Fujitsu Managed Mobile ermöglicht eine kontrollierte und sichere Verwaltung...

München, 30.10.2013 - .

- Fujitsu bietet umfassende und hoch standardisierte, weltweit verfügbare Mobility-Lösung für Unternehmenskunden basierend auf preisgekrönten Lösungen von Citrix.

- Fujitsu Managed Mobile ermöglicht eine kontrollierte und sichere Verwaltung von Endgeräten, Anwendungen und Daten; Geschäftsprozesse können vollständig und sicher mobil abgewickelt werden; Mitarbeiter verfügen dank Managed Mobile über eine echte Wahlfreiheit hinsichtlich des gewünschten Endgeräts.

- Fujitsu Managed Mobile ist Bestandteil der Fujitsu Mobile Initiative, deren Ziel es ist, Anwendern die bestmögliche mobile Lösung zur Verfügung zu stellen.

Fujitsu unterstützt ab sofort mit einem erweiterten Managed Service die umfassende Nutzung mobiler Endgeräte und somit die Erhöhung der Produktivität von Mitarbeitern in Unternehmen. Der neue Service Fujitsu Managed Mobile ermöglicht den sicheren mobilen Zugriff auf Daten, Anwendungen und verschiedene Kommunikationskanäle. Er basiert auf der von Fujitsu 2009 erstmals vorgestellten Lösung für Mobile Device Management (MDM). Letztere hat Fujitsu jetzt zu einer Lösung erweitert, die den Anforderungen von Unternehmen umfassend gerecht wird und einen rollenbasierten Ansatz für die Einrichtung, Verwaltung und Sicherheit verfolgt.

Die Konsumerisierung der IT, die die Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben von Mitarbeitern zunehmend verschwimmen lässt, stellt IT-Abteilungen bei der Einrichtung moderner Arbeitsplätze weiterhin vor große Herausforderungen. Gemeinsam mit den professionellen Workplace Management- und Workplace-Services adressiert die neue Fujitsu Managed-Mobile-Lösung daher Sicherheits- und Compliance-Anforderungen und ermöglicht somit den endgültigen Durchbruch von "Bring your own device" (BYOD) und Mobility auf Unternehmensebene. Als ein führender Anbieter von Desktop-Virtualisierungs-Lösungen und Cloud Services unterstützt Fujitsu seine Kunden dabei, ihren Mitarbeitern Arbeitsplätze mit mehr Agilität zu bieten. Diese erhalten einen sicheren Zugriff auf Anwendungen und Daten. Gleichzeitig steigt damit die Innovationskraft von Unternehmen.

Während Unternehmen jetzt sichere mobile Technologien zur Verfügung stehen, die ihre Geschäftsaktivitäten unterstützen, kann jeder einzelne Mitarbeiter das von ihm bevorzugte Endgerät produktiv und sicher nutzen. Um dies zu unterstützen verfolgt Fujitsu einen rollenbasierten Ansatz für die Einrichtung, Verwaltung und Sicherheit von Smartphones, Tablet-PCs und Laptops aller Marken. Mit einem ganzheitlichen Blick auf die mobile Infrastruktur in Unternehmen stellt diese Vorgehensweise eine bedeutende Weiterentwicklung des bis dato in diesem Bereich vorherrschenden, gerätezentrierten Ansatzes dar.

Unternehmen, die darüber hinaus ihre Produktivität erhöhen wollen, können mit Fujitsu Managed Mobile eigene BYOD-Initiativen in ihre mobile Strategie integrieren. Dadurch sind Informationen bei Bedarf immer und überall und unter Berücksichtigung von Vorgaben der IT-Governance verfügbar. Die speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen abgestimmte Lösung ist hoch skalierbar und wird um Fujitsu Managed Services ergänzt, um eine gleichbleibend hohe Qualität bei der Bereitstellung zu ermöglichen, die des Weiteren eine branchenweit anerkannte Verwaltung der Cloud-Infrastrukturen und einen 24x7-End-User-Support einschließt. Das Sicherheits-Know-how von Fujitsu und die Cloud-Expertise des Unternehmens als End-to-End-Service-Provider lassen die Kunden vertrauensvoll von den zahlreichen Vorteilen der Services profitieren.

Fujitsu Managed Mobile basiert auf der Technologie XenMobile Enterprise v8.5 von Citrix. Diese erlaubt die Integration auch mit anderen virtuellen Desktop-Lösungen. Fujitsu kann somit einen nahtlosen Zugang zu Informationen im gesamten Unternehmen bereitstellen. Diese werden synchronisiert und einheitlich präsentiert, ungeachtet des vom Anwender gewählten Endgeräts, Betriebssystems oder des Orts, an dem er sich befindet. Dabei trennt Fujitsu Managed Mobile sicher persönliche Daten von Unternehmensdaten. Das reduziert die Wahrscheinlichkeit, Unternehmensdaten zu verlieren, erheblich.

Die Innovationskraft von Fujitsu gründet auf der Erfahrung aus über 7.000 Mobility-Projekten. Fujitsu Managed Mobile erweitert den Einsatzbereich der Lösung von einem reinen MDM-Service hin zu einer vollständigen Mobile Enterprise Solution. Diese bietet folgende Vorteile:

- Mobile Device Management für die sichere Nutzung von E-Mail, Browser und Dokumentenmanagement für alle Anwendungen (Mobile Apps, Web Apps, Windows Apps) und für alle Geräte (mobile Geräte, PCs und Macs)

- Ein Unified App Store, der sowohl öffentliche als auch App Stores von Unternehmen integriert

- Citrix als zugrunde liegende Schlüsseltechnologie: In der Regel wird die Fülle an Mobilitätsanforderungen (Management, Netzwerkkontrollen, Virtualisierung, Integration, Kollaboration) von vielen, einzelnen Lösungsanbietern abgedeckt. Nicht so bei Fujitsu Managed Mobile, diese Lösung basiert auf der Citrix Platform und integriert sämtliche Anforderungen in einer optimierten mobilen Infrastruktur.

- Nahtlose Integration mit Virtual-Desktop-Lösungen

- Federated Identity und Single-Sign-On-Features

- Follow-Me-Datenfunktionalität

- Bereitstellung als Cloud-basierter Service oder als vor Ort implementierter Service

Fujitsu Managed Mobile ist ein Kernbestandteil der unlängst vorgestellten Fujitsu Mobile Initiative. Die Lösung ist der jüngste Beweis für die anhaltenden Bemühungen von Fujitsu durch vertikale Integration und Customization den Anforderungen von Endanwendern und Gesellschaft bei der Nutzung mobiler Technologien gerecht zu werden. Im Rahmen dieser Initiative entwickelt Fujitsu ein End-to-End-Service-Portfolio, das Wahlfreiheit und Innovation sowohl im Arbeits- als auch Privatumfeld unterstützt.

Die langfristige Vision von Fujitsu ist es, die Entstehung einer "Human Centric Intelligent Society" zu fördern, in der alle Menschen ihr Potential frei entfalten können und sich sicher fühlen. Aus diesem Grund engagiert sich Fujitsu stark für die umfassende Optimierung von Informations- und Kommunikationssystemen. Fujitsu Managed Mobile ist eine von vielen Innovationen in diese Richtung.

Preise und Verfügbarkeit

Fujitsu Managed Mobile ist ab November über Fujitsu Direct Sales erhältlich. Die Preise variieren je nach Projektumfang. Mehr Informationen können bei Fujitsu Direct Sales angefordert werden.

Zitate

Torstein Gimnes Are, Head of Infrastructure Services, Hydro

'Fujitsu ist für die Verwaltung und die Verfügbarkeit unserer IT-Infrastruktur zuständig, weswegen es uns absolut sinnvoll erschien, diese Services um Managed Mobile zu ergänzen. Als ein weltweit tätiger Hersteller von Aluminium ermöglicht uns diese Lösung Mobilität, wie sie in unserem Geschäft erforderlich ist.'

Gard Little, Research Director, IDC

'Unternehmen brauchen eine Enterprise-Mobility-Lösung, weil sie sich ansonsten mit zahlreichen mobilen Technologien, Applikationen und Anwendungen auseinandersetzen müssen und sich weniger auf ihre eigentliches Geschäft konzentrieren können.'

Arnit Pandey, Vice President & General Manager, Citrix Mobile Platforms Group

'Unternehmen benötigen eine Lösung, die alle ihre mobilen Anforderungen unterstützt. Fujitsu Managed Mobile stellt basierend auf Technologien von Citrix einschließlich XenMobile die notwendigen Funktionalitäten für das Management von Endgeräten, Anwendungen, Daten- und Netzwerken sowie die entsprechenden Sicherheits-Features bereit. Die Kombination aus verschiedenen Citrix Lösungen mit dem Mobility-Services-Know-how von Fujitsu garantiert zuverlässige mobile IT und zufriedene Anwender. Fujitsu beweist mit dem Cloud-basierten Managed-Mobile-Angebot Innovationskraft und seine Vorreiterrolle in diesem Bereich.'

Jody Little, Vice President Enterprise Solutions, Fujitsu International Business

'Mit Fujitsu Managed Mobile können Mitarbeiter jetzt egal mit welchem Endgerät zu jeder Zeit und von überall aus sicher arbeiten. IT-Abteilungen können die Konsistenz der IT-Infrastruktur gewährleisten und behalten die Kontrolle über Unternehmensdaten und die Sicherheit der Infrastruktur. Fujitsu liefert die komplette Cloud- und Managed-Service-Lösung und ermöglicht damit wirkliche Mobilität der Mitarbeiter, die die Anforderungen von Unternehmensseite erfüllt.'

- Fujitsu-Blog: http://blog.de.ts.fujitsu.com

- Twitter: http://twitter.com/Fujitsu_DE

- LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/fujitsu

- Facebook: http://www.facebook.com/Fujitsu.DE

- Fujitsu Bildmaterial und Media Server: http://mediaportal.ts.fujitsu.com/pages/portal.php

- Fujitsu-Newsroom: http://de.fujitsu.com/newsroom

Über Fujitsu

Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und Telekommunikations-basierten (ITK) Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und -Dienstleistungen. Mit über 170.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit ihren Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 2012 (zum 31. März 2013) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4,4 Billionen Yen (47 Milliarden US-Dollar). Weitere Informationen unter http://www.fujitsu.com/de/.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1189 Wörter, 9786 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Fujitsu Technology Solutions GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fujitsu Technology Solutions GmbH lesen:

Fujitsu Technology Solutions GmbH | 17.06.2015

Fujitsu live erleben: Regionaltage 2015 waren ein voller Erfolg

Auf einen Blick: - Über 1.500 Besucher in acht deutschen Städten - Top-Themen in Vorträgen und Diskussionsrunden waren "Made in Germany", IT-Sicherheit sowie die Digitalisierung - Ausgezeichnet: Award-Vergabe für erfolgreichste Projekte und g...
Fujitsu Technology Solutions GmbH | 28.11.2013

Berührungslose Authentifizierung über Handvenenmuster: Fujitsu bietet als erster Hersteller mobile Workstation mit neuer Technologie an

München, 28.11.2013 - Fujitsu führt mit der CELSIUS H730 eine neue mobile Workstation ein, die als erstes Gerät dieser Art über einen Sensor zur Erkennung von Handvenenmustern verfügt. Die neue Technologie erweitert das Leistungsspektrum für mo...
Fujitsu Technology Solutions GmbH | 21.11.2013

Geschäft mit Industrie-Mainboards von Fujitsu wächst überproportional zum Markt

München, 21.11.2013 - .- Fujitsu steigt im IHS-Ranking auf Platz 1 nach Volumen und Platz 2 nach Umsatz auf- Fujitsu liefert 22 Prozent aller in EMEA verkauften Industrie-Mainboards- Standort Deutschland erweist sich als WettbewerbsvorteilFujitsu is...