info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alexander Fischer |

Video Hausbesitzer Tipps: Tipps für Immobilieneigentümer und die, die es werden wollen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


Dieser kostenlose Online-Video-Kurs richtet sich vor allem an Immobilieneigentümer, welche ihre Häuser vermieten, bewirtschaften, selbst nutzen oder entwickeln wollen.

Im Internet kursieren zahlreiche Tutorials, Anleitungen, Tipp-Serien und Online-Kurse, doch nur wenige sind wirklich brauchbar.



Umso schöner ist es, dass seit kurzer Zeit eine frei zugängliche Video-Reihe existiert, welche wertvolle Hausbesitzertipps liefert.



In dieser Video Tippserie von Alexander Fischer sind all die Dinge enthalten, die einen Immobilienbesitzer plagen:



Wie bekomme ich Vollvermietung auch in Problemlagen? Wie schütze ich mich vor Mietnomaden? Wie mache ich eine Nebenkostenabrechnung richtig? Wie kann ich meine Immobilie steuerlich optimieren? Umgang mit Banken, Prolongationen (Darlehensvertragsverlängerungen) Wie steigere ich mit minimalem Aufwand den Wert meiner Immobilie? etc.



Das alles unter www.Hausbesitzer-Tipps.de



Alex Fischer aus Düsseldorf ist der Urheber dieser Serie und selbst mehrfacher Immobilienbesitzer und seit Jahren erfolgreich im Immobiliengeschäft tätig, was man schon nach kurzem Zuhören bemerkt. Er wirkt kompetent und seine Tipps sind komprimiert, leicht verständlich und vor allem kostenlos.

"Ich habe über die Jahre viele Erfahrungen gesammelt und ich denke, dass sowohl unerfahrene, als auch etablierte Immobilienbesitzer hilfreiches Wissen von mir bekommen können" sagt er, und übertreibt dabei nicht, denn die Themen sind breit gefächert und enthalten unter anderem:



Wie man...

- immer Vollvermietung erreicht.

- Mietnomaden in den Griff bekommt.

- günstig an Handwerker und Renovierungsmaterial kommt.

- ohne Eigenkapital finanzieren kann.

- Steuern spart, wie die Profis.

- Schimmel? Die leichtesten und günstigsten Handhabungen...

- beim Kauf und Verkauf Fehler vermeidet.

- richtig mit Banken verhandelt, uvm.



Es ist also wirklich für jeden etwas dabei, der sich Hausbesitzer nennt. Dabei kommt Alex Fischer immer direkt auf den Punkt und gibt kurze, anwendbare Informationen, weshalb seine Video-Reihe auch für Anfänger in der Immobilienwelt geeignet ist. Egal ob Eigennutzer, Wohnungsvermieter oder Mehrfamilienhausbesitzer.



Dass nun jeder diese Videos ansehen kann, war eigentlich gar nicht geplant: Alexander Fischer bot diesen Service zunächst ausschließlich seinen Kunden und Freunden an, doch die extrem positive Resonanz führte nun zur Veröffentlichung seiner kostenlosen Video-Serie - zum Glück aller Hausbesitzer, denn derartige Kurse sind normalerweise sehr preisintensiv.



Da zusätzliches Wissen nie schadet, sollte jeder, der mit Immobilien zu tun hat, einen Blick auf den Online-Kurs werfen, unter: www.Hausbesitzer-Tipps.de .



Alexander Fischers beeindruckender Lebenslauf befähigte in dazu, noch weitere, nicht weniger hilfreiche Tipp-Serien anzubieten.





Besonders der Immobilienwissen-Kurs (www.Immo-Profi-NRW.de ) dürfte für Fans der Hausbesitzer-Tipps relevant sein. Darin geht es um: "Wie man mit Immobilien-Wissen ein Vermögen aufbaut und finanzielle Unabhängigkeit erreicht": Wie muss ich bei Immobilien investieren, dass ich wirklich finanziell unabhängig werde? Wie man mit Immobilien ein Vermögen aufbaut. Was haben alle Immobilien-Investoren, die erfolgreich sind, gemeinsam?



Weitere Video-Serien von Alexander Fischer





- www.financial-intelligence.tv, in diesem Kurs geht es um Themen, wie:



- Die 17 Grundgesetze des Wohlstands

- wie Dich ein Staatsbankrott reich machen würde

- wie man interessante Kontakte und Geschäfte ansaugt

- wie man eine "Sich-selbst-abzahlende-Rentenversicherung" bekommt

- etc.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alexander Fischer (Tel.: (0211) 97710809), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 481 Wörter, 3850 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema