info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SRS Lars Jentzsch |

Lautsprecherständer / Boxenständer - für den optimalen Raumklang.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Durch die optimale Aufstellung Ihrer Lautsprecher mit Hilfe von Lautsprecherständern, können enorm verbesserte Klangergebnisse erreicht werden. Egal ob Musik- oder Heimkinoanlage.

Das Angebot an hochwertigen Stereo-Lautsprechern ist äußerst umfassend - denn auch im Zeitalter von iPod und Musik hören per Laptop spielt das Musikerlebnis, das sich allein durch leistungsstarke Speaker erreichen lässt, eine große Rolle. Damit die Lautsprecher ihre Klangqualität jedoch in vollem Umfang entfalten können, benötigen sie die richtige Position zum Hörer und diese Platzierung kann am besten und einfachsten durch die passenden Lautsprecherständer bzw. Boxenständer umgesetzt werden.

Die besten Speaker nützen nämlich nichts, wenn sie am falschen Ort stehen. Sie bilden die Musik am ausdrucksstärksten und facettenreichsten ab, wenn sie mit dem Hörer ein gleichseitiges Dreieck bilden und die Hochtöner sich in der Höhe der Ohren des Zuhörers mittels Lautsprecherständer befinden. Zum Lautsprechersystem passende Boxenständer erlauben es die Boxen auf einfache und zugleich optisch ansprechende Weise in die beste Position zu bringen.

Viele Boxen werden in Regalen aufgestellt. Und wenn es auch spezielle Regallautsprecher gibt, so geht dennoch viel vom Klang verloren. Auf die richtigen Lautsprecherständer bzw. Boxenständer gestellt, entfalten die Boxen ihre Qualitäten präzise in Richtung des Zuhörers. Vom Klang geht nichts in die falsche Richtung und es entsteht auch nicht das Phänomen, das ungünstig platzierte Boxen häufig aufweisen: Der Bassanteil der Musik bewegt sich in Ecken des Raumes, in denen es gar nicht erwartet und auch nicht gewünscht wird - oder durch die Wände in die Wohnung des Nachbarn. Mit einem Lautsprecherständer bzw. Boxenständer kann der Klang exakt dort hingeleitet werden, wo er sich entfalten soll.

Ein weiteres Detail, das den Klang maßgeblich beeinflusst, ist die Drehbarkeit der Lautsprecher zum Hörer hin. Da, wie gesagt, ein gleichschenkliges Dreieck die optimale Konstellation für Lautsprecher und Zuhörer bildet, sollten die Boxen ihre Front dem Hörer zuwenden und nicht geradeaus an ihm vorbei stehen. Die Lautsprecherständer ermöglichen auch hier eine punktgenaue Ausrichtung der Lautsprecher auf den Hörer hin.

Und dies ist immer noch nicht alles. Mit guten Boxenständern kann das Übertragen der Vibrationen von den Speakern in den Fußboden unterbunden werden. Der Klang und die Vibrationen auch sehr kraftvoller Lautsprecher gehen nicht in den Boden, wo sie unerwünschte Tieftoneffekte sowie eine Störung unterhalb wohnender Nachbarn verursachen würden.

Ein zusätzlicher Vorteil der Ständer ist ihr Erscheinungsbild. Die Auswahl an schönen Modellen ist sehr umfassend, so dass sich für jeden Lautsprecher und auch jeden Einrichtungsstil die geeigneten Lautsprecherständer finden und das Ensemble aus Speakern und Boxenständer zu einem ansprechenden Einrichtungselement in der Wohnung werden. Dies nimmt zugleich den Lautsprechern ihre strenge Form und lässt sie sehr leichtfüßig wirken. Dieser Aspekt in Verbindung mit der erhöhten Klangqualität macht die Boxenständer bzw. Lautsprecherständer zu einem unverzichtbaren Teil jeder hochwertigen Musikanlage.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Lars Jentzsch (Tel.: 01637172280), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 430 Wörter, 3200 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SRS Lars Jentzsch lesen:

SRS Lars Jentzsch | 22.02.2014

Was für einen Radiowecker oder Funkwecker kauft man heute?

Radiowecker und Funkwecker gibt es schon lange auf dem Markt. So einen Wecker hat sicherlich schon jeder auf seinem Nachtschrank platziert. Allerdings waren das meistens Wecker, die einen richtig auf den "Wecker" gehen. Ich spreche von einem billig z...
SRS Lars Jentzsch | 12.07.2013

Lackkratzer günstig und schnell per Smart Repair entfernen

Natürlich kann die kosmetische Operation, bei der Lackkratzer entfernt werden, die Laufleistung des Motors nicht "zurückdrehen", aber Dellen beseitigen, den Lack auf Hochglanz bringen und nötigenfalls den Lackkratzer durch neu lackieren entfernen....
SRS Lars Jentzsch | 01.07.2013

Smart Repair - Die günstige und schnelle Reparatur der Zukunft!

Spot Repair ist eine der möglichen Smart Repair Varianten, mit denen Lackschäden oder Lackkratzer auch punktuell (Spot = Punkt) ausgebessert werden. Das Verfahren ist schonend und kostengünstig, zu den größten Vorteilen gehört ein mobiler Servi...