info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Saba |

Saba schließt Übernahme von Centra Software ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit erweitertem Portfolio größter Anbieter von Software und Services für Enterprise Learning


Redwood Shores/Frankfurt, 13. Februar 2006 - Saba (NASDAQ: SABA), Anbieter von Lösungen für Human Capital Management (HCM), hat die Übernahme der auf Software und Services für Online Learning und Collaboration spezialisierten Centra Software abgeschlossen. Bobby Yazdani bleibt CEO und Vorsitzender des vergrößerten Unternehmens, Leon Navickas, der diese Position bei Centra innehatte, wechselt in den SABA-Vorstand. Jede unmittelbar vor der Übernahme ausgegebene Centra-Aktie berechtigte zum Erwerb von 0,663 USD oder 0,354 Anteilen aus Sabas Stammaktien. Die Aktien von Centra wurden mit Börsenschluss am 31.01.2006 nicht mehr gehandelt.

Aus der Verbindung von Centra und Saba entsteht der größte und kompetenteste Software-Anbieter für Enterprise Learning. Das Unternehmen beschäftigt über 500 Mitarbeiter, der Kundenstamm zählt mehr als 1100 Unternehmen und Organisationen in 150 Ländern mit über 15 Millionen Anwendern insgesamt.

Mit der Erweiterung verschafft sich Saba eine noch stärkere Position in wichtigen Wirtschaftsbereichen, z.B. Finanzdienstleistungen, verarbeitende Industrie, Gesundheitswesen/Life Science, Hightech, öffentlicher Sektor, Bildungswesen, Einzelhandel und Telekommunikation.

"Vereint stehen SABA und Centra für unerreichte Expertise, Lösungsangebote, die sich perfekt ergänzen, und fundierte Erfahrungen in der Kundenbetreuung", erklärt SABA CEO und Vorsitzender Bobby Yazdani. "Unsere gesammelte Kompetenz bei der Software-Entwicklung fließt in innovative Lösungen ein, die den Markt für Enterprise Learning und Collaboration nach vorne bringen und die Anwenderbedürfnisse besser abdecken."


Weitere Informationen:
P-Age die Presse-Agentur GmbH
Ursula Schemm
Fürstenrieder Straße 275
D-81377 München
Tel.: +49 (0)89 790860-18
Fax: +49 (0)89 790860-10
E-Mail: ursulas@p-age.de
Internet: http://www.p-age.de

Saba
Isabelle Genestoux
Tour Areva 1, Place de la Coupole
F-92084 Paris La Défense Cedex
Tel.: +33 (0)1 479646-78
Fax: +33 (0)1 479646-31
E-Mail:mailto:igenestoux@saba.com
Internet: http://www.saba.com


Über Saba
Saba (NASDAQ: SABA) ist der führende Anbieter von Software-Lösungen und Services für Human Capital Management (HCM), die den Fokus auf den einzelnen Mitarbeiter und die Steigerung dessen Produktivität und Leistung legen. Dieser Ansatz, reflektiert von der "The Aligned Enterprise"-Strategie, macht Saba zum Partner von über 1,100 Kunden in mehr als 150 Ländern. Das integrierte Mitarbeiter-Management-System bringt die verschiedenen Ziele des Unternehmens in Einklang, unterstützt Mitarbeiter bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung, verbessert die unternehmensweite Zusammenarbeit und erhöht die Transparenz der internen Organisation.

Zu Sabas Kunden zählen ABN AMRO, Alcatel, Bank of Tokyo-Mitsubishi, BMW, CEMEX, Cisco Systems, DaimlerChrysler, Dell, Deloitte Touche Tohmatsu, EDS, EMC, FedEx Kinko?s, Insurance Australia Group, Lockheed Martin, Medtronic, National Australia Bank, Novartis, Petrobras, Procter & Gamble, Scotiabank, Sprint, Standard Chartered Bank, Stanfod University, Swedbank, Wyndham International, Weyerhaeuser, Underwriters aboratories sowie die U.S. Army und die U.S. Navy. Saba hat seinen Hauptsitz in Redwood Shores, Kalifornien, USA, und betreibt weitere Niederlassungen auf allen fünf Kontinenten. www.saba.com


Web: http://www.saba.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Scheu, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2726 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Saba lesen:

Saba | 20.02.2006

Saba stellt umfangreiches Update seiner HCM-Suite vor - Informationen, wann und wo sie gebraucht werden

Redwood Shores/Frankfurt, 20. Februar 2006 - Saba (NASDAQ: SABA), Anbieter von Lösungen für Human Capital Management (HCM), gibt die Verfügbarkeit von Saba Enterprise 5.3 bekannt. Das umfangreiche Update zu Sabas Software-Plattform für strategisc...
Saba | 17.08.2005

Saba Zentraleuropa unter neuer Führung

Redwood Shores/Paris, 17. August 2005 –Saba (NASDAQ: SABA), Anbieter von Lösungen für Human Capital Management (HCM), hat Achim Giehr zum Sales Director, Central Region ernannt. In der neu geschaffenen Position ist der 46-jährige für den Ausba...
Saba | 01.04.2005

Saba präsentiert Q3/2005 Zahlen

Redwood Shores / Paris, 1. April 2005 –Saba (NASDAQ: SABA), Anbieter von Lösungen für Human Capital Management (HCM), hat die Zahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2005 vorgelegt, das am 28. Februar 2005 endete. Der Gesamtumsatz des ...