info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TET Travel Expert Technologies GmbH |

Jordanien individuell - Eine Selbstfahrerreise

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das Königreich Jordanien ist eine wahre Wunderwelt: Einzigartige Landschaften sowie monumentale Hinterlassenschaften früherer Kulturen machen aus Jordanien eines der Schatzkästchen unserer Welt.

Zudem begegnen Reisende immer wieder der sprichwörtlichen beduinischen Gastfreundlichkeit. trip.me bietet seinen Kunden nun die Gelegenheit dieses Traumziel für Individualisten besonders hautnah zu erleben.



Dazu hat trip.me eine Reise entworfen, bei der die Reisenden als Selbstfahrer mit dem Mietwagen ihr eigenes Tempo festlegen. Die vorgeschlagene 8-tägige Reise beginnt in der Hauptstadt Amman. Die Ursprünge dieser Stadt reichen bis in biblische Zeiten zurück und viele Kulturen haben ihre Spuren hinterlassen. Zu den bedeutendsten historischen Stätten zählt das römische Theater sowie der Zitadellenhügel.



Der Berg Nebo ist für Christen, Muslime und Juden gleichermaßen heilig. Von dort soll Moses einst das gelobte Land erblickt haben. Und in Madaba findet sich die älteste Mosaiklandkarte des Heiligen Landes. Entlang des Kings Highway lassen sich zahlreiche Burgen aus der Zeit der Kreuzzüge besichtigen. Ein absoluter Reisehöhepunkt ist der Besuch der legendären Felsenstadt Petra.



Neben diesen kulturellen Highlights bietet der Wüstenstaat auch beeindruckende Landschaften. Jordaniens größte Wüste ist zugleich eines der erstaunlichsten Naturphänomene. Das Wadi Rum ist eingerahmt von braunroten, zerklüfteten und zerrissenen Gebirgszügen. Hier wurde der bekannte Film "Lawrence von Arabien" gedreht, dessen Originalschauplätze zu besichtigen sind. Die Hafenstadt Aqaba ist Jordaniens Zugang zum Roten Meer. Hier finden sich herrliche Sandstrände und farbige Korallenriffe, die zum Schnorcheln einladen. Und die zu Jordanien gehörende Küste des Toten Meeres zählt zu den spektakulärsten Landschaften der Welt.



Wie alle Reiseideen auf trip.me kann auch diese ganz individuell dem eigenen Geschmack angepasst und beispielsweise um eine Übernachtung im Zelt in der Wüste erweitert werden.



Die von trip.me vorgeschlagene Reise dauert acht Tage und ist jederzeit ab 384 Euro pro Person buchbar.



Weitere Informationen unter: www.trip.me/de/reise/jordanien-urlaub-eine-selbstfahrerreise


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sven Meyer (Tel.: +49 30 2089800-13), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 274 Wörter, 2218 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TET Travel Expert Technologies GmbH lesen:

TET Travel Expert Technologies GmbH | 25.04.2014

Mit trip.me zum Phaung Daw Oo Pagode Festival nach Myanmar

Das Phaung Daw Oo Pagoden Fest findet vom 24. September bis 11. Oktober 2014 in Myanmar statt. Die Pagoden sind das wichtigste Heiligtum des südlichen Shan-Staates und liegen in Mitten des Inle-Sees. Sie können nur über den Wasserweg besucht werde...
TET Travel Expert Technologies GmbH | 04.12.2013

Mit trip.me in Mexico auf Walbeobachtung gehen

Hunderte Grauwale ziehen dann in die Lagunen der niederkalifornischen Küste um in deren Schutz ihre Jungen zur Welt zu bringen. Die innovative Reiseplattform trip.me bietet nun die Möglichkeit dieses eindrucksvolle Ereignis mitzuerleben. Dazu hat ...
TET Travel Expert Technologies GmbH | 11.09.2013

Peru, gastronomisch!

Berlin, 11.09.2013 - Die peruanische Küche gilt als eine der vielseitigsten Küchen der Welt. Sie basiert auf uralten traditionellen Inkarezepten, in denen sich sowohl die Einflüsse der Kolonialzeit wiederfinden, wie auch die der unterschiedlichen ...