info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CHANNEL21 GmbH |

Channel21 erweitert mit Primus Münzversand das Programm für Sammler

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Zwei neue Premieren bei Channel21: 'Primus - Welt der Münzen' und 'FINK - elegante Damenmode'

Hannover, 07.11.2013. Kommenden Dienstag startet auf CHANNEL21 jetzt auch ein Live-Format für Sammler: Mit "Primus - Welt der Münzen" nimmt der drittgrößte deutsche Teleshopping-Sender wieder hochwertige Münzen, zum Teil in limitierter Stückzahl, in sein Programm auf. Mit der Wiederaufnahme dieser Warengruppe will sich CHANNEL21 in Punkto Programmvielfalt noch breiter aufstellen und das teleshopping-affine und bei Zuschauern beliebte Thema Sammeln aufgreifen.



Der neue Partner von CHANNEL21, die Primus GmbH aus Konstanz, ist seit über zehn Jahren als einer der großen Versandhändler für Münzsammler in Deutschland und Österreich erfolgreich tätig. Das Sortiment, das Primus nun auch via CHANNEL21 vermarkten will, reicht von neuesten Euro-Münzen über Klassiker der deutschen Münzgeschichte bis hin zu historischen Gold- und Silbermünzen, Gedenkmünzen und limitierten Sammlerstücken aus aller Welt. Auch ein umfassendes Zubehörsortiment zu günstigen Preisen gehört zum Primus-Programm.

Als Produktexperte tritt in den ab dem 12. November anlaufenden Primus-Shows bei CHANNEL21 Roman Schneider als Produktexperte auf. Der erfahrene Münzenspezialist ist als Berater für Primus tätig und bringt bei CHANNEL21 nicht nur umfassendes Fach-Know-how auf dem Gebiet der Numismatik (Münzkunde), sondern auch seine Erfahrung im Münzen-Teleshopping ein. "Münzen sind eine höchst spannende, ausgesprochen breitgefächerte und dadurch auch erklärungsbedürftige Materie. Da geht es um historische Anlässe genauso wie um Prägebesonderheiten oder die Materialbeschaffenheit. All dies lässt sich im Teleshopping unterhaltsam darlegen und vorführen", so Schneider über sein Engagement als Produktexperte im Rahmen der neuen Primus-Verkaufssendungen auf CHANNEL21.

Schneider blickt selbst auf jahrzehntelange Erfahrungen im Münzhandel zurück und hat in der Vergangenheit für große, internationale Münzhandelsfirmen sowie eine Münzprägestätte gearbeitet, wobei die Wege des ausgebildeten Bankkaufmanns über London, Wien und Düsseldorf bis nach Konstanz an der Deutsch-Schweizer Grenze führten. Auch im Teleshopping ist Schneider ein Kenner: Bereits 2003 erhielt er von der Zeitschrift "Münzen Revue" den Vreneli-Preis für herausragende Leistungen im Münzen-Teleshopping. Als Produktexperte für Primus bei CHANNEL21 präsentiert Schneider die Materie Münzen ansprechend und gleichzeitig faktengetreu und bringt von seinen internationalen Beschaffungsreisen nicht nur ausgefallene Sondereditionen, sondern auch Anekdoten und Insider-Wissen mit ins CHANNEL21-Studio.



Eine weitere Premiere ist bei CHANNEL21 am Freitag letzter Woche on air gegangen: Mit dem Traditionshaus FINK hat der Teleshopping-Sender sein Markenprogramm im Bereich Damenmode noch mal erweitert. FINK will mit dem Teleshopping-Piloten bei CHANNEL21 in diesem Quartal die Absatzmöglichkeiten via Verkaufsfernsehen ausloten. Zeitlose Klassiker mit Raffinesse, Eleganz und Glamour werden den CHANNEL21-Zuschauern neuen wöchentlichen Modeformat für die Dame präsentiert. Das Unternehmen war von Hugo Fink ein Jahr nach Kriegsende in der Nähe von Darmstadt gegründet worden und entwickelte sich in späteren Jahren unter der Leitung der Ehefrau des Firmengründers, Lilo Fink, zu einem führenden Hersteller von Damenmode mit internationalem Tätigkeitsbereich und bekannten Marken wie FINK, Yarell und Louis Feraud. Für die leidenschaftliche Modeunternehmerin Lilo Fink sollte Mode "nicht nur tragbar, sondern auch erschwinglich" sein - und diese Maxime setzt das Unternehmen noch heute fort. Mit ihrem Teleshopping-Engagement bei CHANNEL21 profitiert die Traditionsmarke von der passenden Zielgruppe, die bei CHANNEL21 modebewusste Damen mittleren Alters sind, sowie von den vielseitigen Vorführmöglichkeiten im TV-Verkauf sowie dem Produktions- und Präsentations-Know-how der Teleshopping-Experten aus Hannover.



Handelsunternehmen und Produkthersteller, die sich ebenfalls für die Vermarktungschancen via Teleshopping interessieren, finden hier weitere Informationen.

Diese und weitere aktuelle Mitteilungen des Teleshopping-Senders finden Journalisten und Interessierte wie immer im Pressebereich der Homepage von CHANNEL21.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Denise Thuro (Tel.: 0511 / 8998 - 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 575 Wörter, 4902 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CHANNEL21 GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CHANNEL21 GmbH lesen:

CHANNEL21 GmbH | 17.12.2015

Neu auf CHANNEL21: Energie der Zukunft – Miet-Solaranlagen

Hannover, 17.12.2015. Bezahlbare Energie mit Solarstrom auf dem eigenen Dach – mit dem neuen Partner MEP Werke macht CHANNEL21 dies nun für seine Kunden möglich. Am 11. Dezember ging das neue Format "Energie der Zukunft" beim drittgrößten deuts...
CHANNEL21 GmbH | 02.11.2015

Neues Fashion-Format Baronia seit September auf CHANNEL21

Hannover, 30.10.2015. Der Homeshopping-Sender CHANNEL21 erweitert sein Sortiment um Damenbekleidung von Baronia Fashion. Das Mode-Format ging erstmals am 27. September mit einer Doppelsendung on air, begleitet von einem "Angebot der Stunde", und wurd...
CHANNEL21 GmbH | 25.09.2015

CHANNEL21 startet mit Amira und Shiny Diva zwei neue Fashion-Eigenformate

Hannover, 24.09.2015. Der Homeshopping-Sender CHANNEL21 baut sein Sortiment im September mit zwei neuen Eigenformaten im Fashion-Bereich aus: Amira, elegante Citymode, ging erstmals am 15. September on air, das Format Shiny Diva startet am Sonntag, d...