info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SER Solutions Deutschland GmbH |

SER und Marabu schließen Partnerschaft für das lernende Krankenhaus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neustadt/Wied, 10.09.2001. Der Knowledge-Management-Spezialist SER und der Anbieter für klinikweites Informationsmanagement Marabu haben eine Partnerschaft geschlossen. Gemeinsam bieten sie eine integrierte Komplettlösung für Kliniken und Krankenhäuser an und verbinden so modernste Technologie mit medizinischem Know-how. SER/PEGASOS ermöglicht ein ganzheitliches Informations-, Prozess- und Wissensmanagement. Die Lösung erschließt das klinikweite Wissen des Krankenhauses und verbessert so die Entscheidungsgrundlagen für Diagnosen und Therapiefindung.

Tag für Tag entstehen in Kliniken und Krankenhäusern, bedingt durch den wachsenden Umfang der medizinischen Dokumentation und neue diagnostische Verfahren, große Massen an Daten, Krankenberichten und Bildern. Um diese Wissensbasis für die medizinische Versorgung nutzbar zu machen und eine schnelle und treffende Diagnose und Therapiefindung zu ermöglichen, stellen SER und Marabu nun die intelligente Lösung SER/PEGASOS vor. Aus der elektronischen Patientenakte von Marabu und der Knowledge Management-Technologie der SER ist eine umfassende Krankenhauslösung entstanden, die wissensbasiertes Arbeiten in Kliniken und Krankenhäusern unterstützt und alle Patientendaten unter Berücksichtigung von Berechtigungen und Sicherheitskonzepten abteilungsübergreifend verfügbar macht.
"Durch die Integration der innovativen, knowledge-enabled Software-Produkte der SER für Knowledge-, Prozess- und Dokumenten-Management und der elektronischen Krankenakte PEGASOS von Marabu bieten wir ganzheitliche Lösungen zur Erschließung der Patientendaten. Darüber hinaus ermöglichen wir die intensive Nutzung des klinikweiten medizinischen Wissens", erklärt Kurt-Werner Sikora, Geschäftsführer der SER Solutions Deutschland GmbH. "Wir haben den Markt analysiert und uns für die SER entschieden, da ihre zukunftsweisende Basistechnologie SERbrainware, ihre unternehmerische Ausrichtung sowie die Arbeitsweise der SER am Besten zu uns passen.", erläutert Ralf Günther, Geschäftsführer von Marabu, seine Beweggründe für die Partnerschaft.

Herzstück der intelligenten Software-Lösung ist die multimediale Patientenakte PEGASOS zur Unterstützung des integrierten Informationsmanagements im Krankenhaus. Sie stellt dem Mediziner per Mausklick alle patientenrelevanten Daten, Dokumente wie Röntgenbilder, Befunde, Briefe, Diktatdateien, Papier- oder Bilddokumente, Videos, DICOM-Bilddaten etc. bereit. Einmal erfasste Daten stehen in einer einheitlichen, klinikweiten Knowledge-Base für weitere Arbeitsprozesse wie Arztbriefschreibung, Qualitätssicherung oder auch statistische Auswertungen zur Verfügung. Die Knowledge Management-Technologie der SER erleichtert die Recherche in den Akten und liefert so eine optimale Dokumentationsgrundlage.
Jede Abteilung kann – entsprechend ihrer Zugriffsrechte - die Fachdokumentationen anderer Abteilungen einsehen. Durch die zeit- und ortsunabhängige Verfügbarkeit aller Daten ist es jedem berechtigten Mitarbeiter möglich, auf alle benötigten Informationen schnell und bequem zuzugreifen. Mit der Bündelung aller patientenrelevanten Dokumente in einer Akte erhalten die Mediziner eine „ganzheitliche“ Sicht auf den Patienten - überflüssige Untersuchungen entfallen. Der Schulungsaufwand der Krankenhausmitarbeiter minimiert sich durch die Einführung eines zentralen Systems, da es in den Abteilungen keine parallelen Archivierungs- und Dokumentationssysteme unterschiedlicher Art mehr gibt.


Über Marabu
Die Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH wurde 1991 in Potsdam gegründet. Das Unternehmen ist Hersteller der innovativen Softwarelösung „PEGASOSғ für den Bereich der medizinischen Dokumentation und Archivierung im Krankenhaus und im regionalen Gesundheitsnetz. Zu den Dienstleistungen von Marabu gehören Beratung, Vertrieb, Wartung und Pflege, Archivdienstleistungen und Betreiberleistungen. Der Sitz von Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH ist Berlin; die Geschäftsführer sind Bernd Jestrzemski und Ralf Günther.

Über SER:
SER Systems AG, mit Hauptsitz in Neustadt/Wied, führt die Welt in das Wissenszeitalter (The Knowledge Age). SER´s lernende Basistechnologie, SERbrainware™, analysiert, versteht und reagiert auf Informationen mit menschenähnlicher Intelligenz. Das mit SER-Software bereitgestellte Wissen macht es Menschen und Unternehmen möglich, schnell und informiert Entscheidungen zu treffen. Diese einzigartige, von SER erfundene Technologie, bildet die Grundlage unserer prämierten knowledge-enabled Software-Suite, die unter anderem Produkte wie SERdistiller™; SERiMail™ und SERprocess™ umfasst. Über 5.000 Organisationen und Unternehmen weltweit nutzen SER Software, um die Produktivität ihrer Arbeitsplätze zu erhöhen, ihre Geschäfte effizienter zu gestalten und ihren Kundenservice zu verbessern.

Die SER Solutions Deutschland GmbH mit ihren neun Geschäftsstellen ist eine 100prozentige Tochtergesellschaft der SER Systems AG. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.sersolutions.de und www.ser.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Körber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 529 Wörter, 4549 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SER Solutions Deutschland GmbH lesen:

SER Solutions Deutschland GmbH | 08.06.2011

SER gewinnt erneut ECM-Vergleich - Teilnehmer vergeben Bestnoten für SER

Neustadt/Wied, 08.06.2011. Erneut bestätigten die Teilnehmer der BARC ECM-Tagung die Spitzenstellung der DOXiS4 iECM-Suite von SER. Mit der Gesamtnote 1,6 verwies SER die weiteren 11 Anbieter, die am ECM-Vergleich des renommierten Research Institute...
SER Solutions Deutschland GmbH | 17.11.2010

Einkaufszentren professionell managen mit elektronischen Projektakten

Neustadt/Wied, 17.11.2010. Im Herbst 2012 ist Eröffnung für das neue Einkaufszentrum "Höfe am Brühl" in Leipzig. Bei der Projektabwicklung optimal unterstützt werden die Projektmanagement-Mitarbeiter der mfi management für immobilien AG durch d...
SER Solutions Deutschland GmbH | 28.09.2010

Die Weichen sind gestellt für Dokumenten-Management bei der Bahn

Neustadt/Wied, 28.09.2010. Freie Fahrt für elektronische Archivierung und Dokumenten-Management bei der Bahn - dafür sorgt der jüngst abgeschlossene Rahmenvertrag zwischen dem IT-Dienstleister der Bahn DB Systel GmbH und der SER Solutions. Ziel is...