info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
International Paper |

Zusammenarbeit zwischen HP und International Paper:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mithilfe der ColorLokTM-Technologie wird gewöhnliches Papier zu etwas Außergewöhnlichem


HP und International Paper freuen sich, eine neue Technologie anzukündigen, die Farbe auf Papier „arretiert“ und ohne zusätzliche Kosten für den Verbraucher Dokumente mit kräftigeren, schärferen Bildern und kürzeren Trocknungszeiten erzeugt. Die ColorLokTM-Technologie, die ursprünglich mit dem HP Advanced Paper im Juni 2005 auf dem europäischen Markt eingeführt wurde, steht jetzt auch für alle Tintenstrahl-, mehrfach nutzbaren und Kopierpapiere des Everday Paper-Portfolios von HP zur Verfügung.

Die ColorLok-Technologie ist das Ergebnis laufender Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, an denen Wissenschaftler von HP und International Paper beteiligt waren. International Paper wird die Everyday Papers mit ColorLok-Technologie von HP im Rahmen des mit HP bestehenden Lizenzvertrags produzieren.

Die Unternehmen haben ebenfalls diese Beziehung auf eine Vereinbarung mit mehrjähriger Laufzeit ausgeweitet, die weitere Forschungs- und Entwicklungsprojekte umfasst, in deren Mittelpunkt der Farbdruck für den privaten und gewerblichen Gebrauch stehen wird.

„Die ColorLok-Technologie ist ein Beispiel dafür, wie stark die Beziehung von HP mit International Paper tatsächlich ist“, sagte Pradeep Jotwani, Vice President der Imaging and Printing Group HP und zuständig für Verbrauchsgüter. „Durch die Innovation der Chemie des Papiers im Rahmen eines globalen Drucksystems sind wir in der Lage, unseren Kunden noch nie da gewesene Vorteile zu bieten.“

Da der Farbdruck für den privaten Gebrauch, in heimischen Arbeitszimmern und Büros immer beliebter wird, setzen HP und International Paper die Entwicklung neuer Möglichkeiten, die Leistung und Output-Qualität durch die Rolle des Papiers innerhalb des Drucksystems zu steigern, fort.

„Die ColorLok-Technologie konnte auch dank der Integration der Produktionserfahrung von International Paper in die Tintentechnologie von HP entwickelt werden“, erklärte Will Oldham, Geschäftsführer für den Bereich European Papers bei International Paper. „Mit dieser Technologie kommen die Kunden in den Genuss neuer Vorteile, die bisher nur für den Laserdruck zur Verfügung standen.“

Everday Papers von HP mit ColorLok eignen sich für den Laserdruck, doch werden zusätzliche Vorteile realisiert, wenn das Papier in einem Tintenstrahldrucksystem verwendet wird: (1)

• Die Dokumente verschmieren weniger und trocknen schneller, so dass sie in kürzerer Zeit für eine weitere Bearbeitung zur Verfügung stehen;
• kräftigeres Schwarz, höherer Kontrast und schärfere Abgrenzung zu Textfeldern;
• Dokumente mit professioneller Farbqualität in Lasergeschwindigkeiten;
• einheitliche und lebhafte Farben sorgen dafür, dass Ihre Arbeit besser denn je aussieht.

Verfügbarkeit

Ab Februar 2006 werden alle Tintenstrahl-, mehrfach nutzbaren und Kopierprodukte des Everyday Paper-Portfolios von HP in Europa mit der neuen ColorLok-Technologie ausgestattet. In den Vereinigten Staaten wurde ColorLok im Oktober 2005 eingeführt. In anderen Regionen wird die Technologie im Laufe des Jahres 2006 in die Everyday Papers von HP integriert.

Über International Paper

International Paper (http://www.internationalpaper.com) ist das größte Unternehmen für Papier- und Forstprodukte der Welt. Als einer der größten privaten Waldbesitzer der Welt verwaltet das Unternehmen seine Wälder nach den Grundsätzen des Programms der Sustainable Forestry Initiative (SFIsm, Initiative für eine nachhaltige Forstwirtschaft), ein System, das ein kontinuierliches Pflanzen, Wachsen und Ernten der Bäume bei gleichzeitigem Schutz der Wildtiere, der Pflanzen sowie der Boden-, Luft- und Wasserqualität gewährleistet. International Paper, das seinen Hauptsitz in den Vereinigten Staaten hat, besitzt Betriebsstätten in mehr als 40 Ländern und verkauft seine Produkte in mehr als 120 Nationen.

In Europa fokussiert International Paper auf die Produktion und Vermarktung von Office-Papieren und papierbasierten Verpackungen. Das Unternehmen gehört zu den größten Lieferanten von Cutsize-Papier in Europa und bietet eine umfassende Auswahl an Papieren für eine Vielzahl an Nutzungen im Office Paper-Segment.

Über HP

HP liefert weltweit Technologielösungen für Verbraucher, Unternehmen und Institutionen. Das Angebot reicht von der IT-Infrastruktur über globale Dienstleistungen, PC-Lösungen für den privaten und gewerblichen Gebrauch bis hin zu Bildgebungs- und Druckverfahren. Für die vier Steuerquartale, die am 31. Oktober 2005 abgelaufen sind, belief sich das Steueraufkommen von HP auf 86,7 Mrd. USD. Mehr Informationen über HP (NYSE, Nasdaq: HPQ) unter www.hp.com.


(1) Gestützt auf einen Vergleich mit der früheren (Nicht-ColorLok) Version auf aktuellen HP Desktop-Druckern, darunter der HP Deskjet 6122.

Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Behauptungen, die mit Risiken und Unsicherheiten verbunden sind, sowie Annahmen, die, falls sie je Wirklichkeit werden oder sich als unrichtig herausstellen, dazu führen könnten, dass die Ergebnisse von HP und seinen konsolidierten Tochtergesellschaften sich erheblich von denen unterscheiden, die durch solche in die Zukunft gerichteten Behauptungen und Annahmen ausgedrückt oder impliziert werden. Bei Behauptungen, die keine Behauptung historischer Tatsachen sind, einschließlich der erwarteten Entwicklung, Leistung oder Benotung von Produkten oder Dienstleistungen, Behauptungen über Erwartungen oder Meinungen sowie Behauptungen über Annahmen, die einer der vorerwähnten Behauptungen zugrunde liegen, handelt es sich um solche, die als in die Zukunft gerichtete Behauptungen angesehen werden könnten. Risiken, Unsicherheiten und Annahmen schließen die Entwicklung, Leistung und Marktakzeptanz von Produkten und Dienstleistungen sowie andere Risiken ein, die von Zeit zu Zeit in den Berichten der Securities and Exchange Commission von HP beschrieben werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Quartalsbericht von HP auf dem Formblatt 10-Q für das am 31. Juli 2005 abgelaufene Steuerquartal und andere Berichte, die nach dem Jahresbericht von HP auf dem Formblatt 10-K für das am 31. Oktober 2004 abgelaufene Steuerjahr eingereicht wurden. HP übernimmt keine Haftung für diese in die Zukunft gerichteten Behauptungen und hat nicht die Absicht, diese zu aktualisieren.



© 2006 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden. Die einzigen Garantien für Produkte und Dienstleistungen von HP sind in der ausdrücklichen Garantieerklärung dargelegt, die diesen Produkten und Dienstleistungen beigefügt ist. Nichts, was in dieser Pressemitteilung enthalten ist, sollte als zusätzliche Garantie ausgelegt werden. HP haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Unterlassungen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind.


Web: http://www.internationalpaper.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Letsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 886 Wörter, 6975 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von International Paper lesen:

International Paper | 06.12.2007

Papierhersteller International Paper unterstützt Schulen

„In der Regel stellen wir uns bereits im Sommer die Frage, womit wir unseren Kunden zu Weihnachten eine Freude bereiten können. Vor drei Jahren bekamen wir von unseren Mitarbeitern, die auch Eltern sind, die Mitteilung, dass in den Schulen oft mehr...
International Paper | 05.12.2007

ColorLok-Technologie für alle Office-Papiere von International Paper

ColorLok – eine einzigartige Technologie. Farbausdrucke sind sowohl aus dem privaten als auch aus dem beruflichen Umfeld nicht mehr wegzudenken. Die Qualität des Papiers ist der entscheidende Faktor dafür, dass der Anwender auch von allen Vorte...
International Paper | 03.07.2007

International Paper gründet eigenes Büro für Nachhaltigkeit

Düsseldorf, 3. Juli 2007 – International Paper, einer der weltweit führenden Hersteller von ungestrichenem Papier und Verpackungen, hat seinen Unternehmensbereich „Umweltschutz und Nachhaltigkeit“ in ein eigenes Büro ausgegliedert. Ziel des Unt...