info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Omikron Data Quality GmbH |

Innovativ sein und bleiben - Carsten Kraus gewinnt Innovationspreis der Stadt Pforzheim

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Goldstadt ehrt Omikron-Firmengründer in der Kategorie "Innovation und Idee". Die Preisverleihung fand am 8. November im CongressCentrum Pforzheim statt. Erstmalig in diesem Jahr hat die Stadt Pforzheim einen Wirtschaftspreis vergeben. In den Kategorien...

Pforzheim, 11.11.2013 - Die Goldstadt ehrt Omikron-Firmengründer in der Kategorie "Innovation und Idee". Die Preisverleihung fand am 8. November im CongressCentrum Pforzheim statt.

Erstmalig in diesem Jahr hat die Stadt Pforzheim einen Wirtschaftspreis vergeben. In den Kategorien "Innovation und Idee", "Marke und Image" sowie "Lebenswerk" ehrt die Stadt damit herausragende ansässige Unternehmerinnen und Unternehmer. Carsten Kraus, Geschäftsführer und Gründer der Omikron Data Quality GmbH, gewann die Auszeichnung in der Kategorie "Innovation und Idee". Die feierliche Preisverleihung fand am Freitag, den 8. November 2013, im CongressCentrum Pforzheim statt.

David Hermanns, Geschäftsführer des Hightech-Unternehmernetzwerks CyberForum, ehrte Carsten Kraus in seiner Laudatio als einen Firmenchef, "der mit jeder Pore seiner unternehmerischen Persönlichkeit Innovation verkörpert". Kraus, so Hermanns, sprühe vor Ideenreichtum und Lust, immer wieder neue technische Lösungen zu finden und niemals stehen zu bleiben. Dass Carsten Kraus das "Prinzip Innovation" nicht nur verkörpert, sondern tatsächlich schon seit seiner Kindheit lebt, bewies Hermanns, indem er die wichtigsten Erfolgsstationen im Unternehmer-Leben des Omikron-Chefs Revue passieren ließ:

Bereits mit nur 13 Jahren gründete Kraus seine erste Firma, "mit langen Haaren und Skateboard unterm Arm", wie Hermanns augenzwinkernd anmerkte. Die langen Haare seien heute weg, das Skateboard aber noch da. Überhaupt habe Kraus sich das spielerische Element - und damit einen der wichtigsten Erfolgsfaktoren seiner Kreativität - bewahrt, sagte Hermanns. Damit traf der Laudator einen Wesenskern des Pforzheimer Unternehmers genau, der bereits vor seinem Abitur und gemeinsam mit einem damaligen Freund die Firma Omikron gründete.

Die weiteren Stationen: 1988 erfindet Carsten Kraus eine neue Programmiersprache für Atari. Sie wird nicht weniger als 700.000 Computern beigelegt. Als Atari vom Markt verschwindet, gibt Kraus nicht auf. Er hatte zu der Zeit schon aus Eigenbedarf eine Software zur Dublettenprüfung von Adressdaten entwickelt - und "erfindet" damit die Firma Omikron von Grund auf neu. Parallel dazu beginnt Kraus zu analysieren, wie Menschen im Internet suchen - und hat zu Beginn des 21. Jahrhunderts die Idee, dieses Wissen für eine eigene E-Commerce-Suchmaschine zu nutzen. Das war die Geburtsstunde von FACT-Finder, der heute europaweit führenden Conversion Engine, die in 26 Ländern und mehr als 1.300 Online-Shops zum Einsatz kommt.

Hermanns ehrte den Omikron-Chef aber nicht nur als unternehmerischen Innovator, sondern auch als unkonventionellen Arbeitgeber, der mit Firmenfahrrädern, Bio-Obst, Rückenschule, betriebsinternen Sprachkursen und Schnelllese-Trainings mehr als das Übliche bietet. Die Firma Omikron, die heute 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 25 Nationen beschäftigt, ziehe damit High Potentials aus München und anderen Großstädten in die Goldstadt, so Hermanns.

Und natürlich ehrte David Hermanns den Omikron-Gründer und FACT-Finder-Erfinder Kraus auch als Mitbegründer der Medien-/IT-Initiative Pforzheim, die unter anderem das freie WLAN in die Stadt an der Enz brachte und damit eine Vorreiter-Rolle in Sachen Wi-Fi übernommen hat. "Die Stadt und Region Pforzheim kann stolz darauf sein, solch einen Unternehmer zu haben", betonte Hermanns am Schluss seiner Laudatio, und fügte hinzu: "Wir dürfen gespannt auf seine weiteren Innovationen sein, denn Carsten Kraus liebt und lebt IT."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 472 Wörter, 3569 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Omikron Data Quality GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Omikron Data Quality GmbH lesen:

Omikron Data Quality GmbH | 26.10.2016

Omikron und SOFTAGE bringen Datenqualität in die WinLine

Pforzheim, 26.10.2016 - Das international erfolgreiche ERP-/CRM-System „mesonic WinLine“ verfügt ab sofort über die fehlertolerante FACT-Finder-Suche und Dublettenprüfung. Die Master-Integration hat Omikron-Technologiepartner SOFTAGE - www.SOF...
Omikron Data Quality GmbH | 04.09.2014

FACT-Finder in die eFulfilment Plattform integriert

Pforzheim, 04.09.2014 - Die eFulfilment Transaction Services GmbH mit Sitz in Ludwigsburg hat die fehlertolerante Suchtechnologie FACT-Finder aus dem Hause Omikron in ihre eFulfilment Plattform integriert. Darüber hinaus hat sich der 2004 mit Spezia...
Omikron Data Quality GmbH | 13.05.2013

Statt FUZZY!: Data Quality von Omikron für SAP

Pforzheim, 13.05.2013 - FUZZY!-Datenqualitätslösungen werden von SAP nicht mehr lange unterstützt. Technologieführer Omikron Data Quality bietet leistungsstarke Alternative und kostenloses Migrationskonzept.Auch wenn die SAP-Wartungsverträge der...