info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Martin Moss Corp. |

Praxisbeispiele aus der Reihe "Projekte erfolgreich leiten"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Im ersten Teil der Reihe Praxisbeipiele "Projekte erfolgreich leiten" geht es um ein Projekt, bei dem keiner als Projektteammitglied dabei sein wollte.

Dr. Martin Moss startet eine Reihe von Praxisbeipielen unter dem Motto "Projekte erfolgreich leiten" (Details finden sie inr seinem Blog. In diesen Praxisbeispiele zeigt er (Video und Text) Lösungsmöglichkeiten aus realen Projekten. Wie wurden Stolpersteine gemeistert? Wie kann ein Projektteam motiviert werden? Diese und ähnliche Themen werden in den Praxisbeispielen zu Projektsteuerung gezeigt und erläutert.



Mit seiner Projektsteuerungsmethode "Bridging for Motivation" geht er 3 Schritte durch. Diese sind - Erkennen, Entschlüssen und Lösen. Das Erkennen von Symptome, anschließend wird anhand der Symptome die Ursache(n) entschlüsselt und dann sucht er nach einer Lösung für die Ursache. Es geht um reale operative Lösungen.



Projekte erfolgreich leiten - Praxisbeispiel "das neue Projektteam": In diesem Beispiel geht es um einen seiner Coaching-Kunden. Dieser wurde von einem großen Unternehmen beauftragt, neuen Technologien in das Unternehmen einzuführen. Er wurde als externen Projektleiter beauftragt. Sehr schnell bemerkte er, dass es in diesem Projekt bereits Aktivitäten vor seiner Zeit gab. Der externe Projektleiter hatsehr schnell in Gesprächen mit den potentiellen Teammitgliedern erkannt, dass keiner gerne an diesem Projekt mitarbeiten wollte. Es dümpelte bereits seit mehr als 2 Jahren vor sich hin und keiner glaubte, dass dieses Projekt je sein Ziel erreichen könnte.



Herr Dr. Moss findet immer wieder gute und meist unkonventionelle Lösungen für Probleme in den Projekten und so gelingt es ihm immer wieder das Blatt zu wenden. Projekte erfolgreich zu leiten ist für ihn eine Selbstverständlichkeit.

Weitere Infrmationen zu seiner Methode finden Sie hier


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Martin Moss (Tel.: +49 (0)89 - 21 55 78 68 (), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2333 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dr. Martin Moss Corp. lesen:

Dr. Martin Moss Corp. | 12.05.2014

Das Projektziel als eine Grundlage für den Projekterfolg

Wird ein Unternehmer nach dem Projektziel gefragt, benennt er häufig in erster Linie die Gewinnung neuer Kunden und im zweiten Atemzug die Steigerung der Umsätze oder Senkung von Kosten. Doch unter diesem Betrachtungswinkel lässt sich ein Projekt ...
Dr. Martin Moss Corp. | 12.05.2014

Machtgerangel versus Projekte erfolgreich steuern

Beim Coaching eines großen Unternehmens stießen wir auf ein Problem, dessen Lösung zunächst nicht offensichtlich war. Das Unternehmen war dabei, seine IT outzusourcen. Der Projektleiter war allerdings an einem Punkt ratlos, da vier Bereichsleiter...
Dr. Martin Moss Corp. | 12.05.2014

Erfolgreiche Projekte und Outsourcing

Wie lassen sich erfolgreiche Projekte generieren? Diese Frage beschäftigt nicht nur Unternehmer, die bereits mit einem Projekt gescheitert sind oder sich aufgrund der nicht optimalen Nutzung aller vorhandenen Ressourcen bereits in der Planungsphase ...