info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
agiplan TechnoSoft AG |

agiplan TechnoSoft AG gewinnt attraktiven Neukunden aus dem Dienstleistungssektor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


TÜV Süddeutschland setzt auf Facility Management-Lösung BuiSy®


Mülheim an der Ruhr, den 10. September 2001 - Die agiplan TechnoSoft AG, ein führender Technologiedienstleister und Berater im Bereich Facility Management (FM) und seit März dieses Jahres im Qualitätssegment SMAX der Deutsche Börse AG notiert, konnte seinen Kundenstamm im Bereich Dienstleister weiter ausbauen.

Die TÜV Immobilien Service GmbH wird zukünftig als zuständiges Verwaltungsunternehmen für die mehr als 200.000 qm umfassenden Liegenschaften und Gebäude des TÜV (Technischer Überwachungs-Verein) Süddeutschland BuiSy® client server, die marktführende IT-Plattform der agiplan TechnoSoft AG für Computer-gestütztes Facility Management (CAFM) einsetzen. Die Standardsoftware der agiplan TechnoSoft AG für das Facility Management ermöglicht Unternehmen aus sämtlichen Branchen der Wirtschaft sowie Einrichtungen der öffentlichen Hand, ihre Gebäude und Liegenschaften deutlich effektiver und kostengünstiger zu betreiben. Insgesamt sollen 32 Benutzer beim TÜV Süddeutschland in den Bereichen Flächenmanagement, Schlüsselverwaltung, Instandhaltung, Vertragsmanagement sowie Auswertung und Reporting mit dem System der Mülheimer Softwarespezialisten arbeiten.

„Unsere Strategie, die enormen Potenziale für Facility Management im Gesundheitswesen, der öffentlichen Hand und bei Dienstleistungsunternehmen gezielt auszuschöpfen, wird so konsequent fortgesetzt,“ erläutert Vorstandssprecher Rüdiger Burkat. „Nach zahlreichen Projekten für Dienstleistungsunternehmen, u.a. für die Daimler Chrysler Immobilien GmbH, die Thyssen Facility Management GmbH oder die Lufthansa Systems GmbH können wir jetzt auch bei einem der größten Technischen Überwachungs-Vereine die Leistungsfähigkeit unserer CAFM-Standardsoftware BuiSy® client server unter Beweis stellen und unsere führende Position im Markt weiter ausbauen.“

Der Markt für ganzheitliches Facility Management (FM-Software und FM-Consulting) wird alleine in diesem Jahr schätzungsweise mehr als 500 Millionen DM in Deutschland betragen. agiplan TechnoSoft sieht sich in diesem Markt aufgrund hoher Kompetenz der Mitarbeiter sowie hervorragender Referenzprojekte sehr gut positioniert, um überproportional zu wachsen. Die Mülheimer Gesellschaft, die bereits auch im deutschsprachigen Ausland mit ihren Produkten vertreten ist, geht davon aus, dass dieser Markt in der Zukunft konstant um ca. 20% jährlich wachsen wird.


Zum Unternehmen

Die agiplan TechnoSoft AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr ist tätig im Bereich des Facility Management, also der Optimierung der Bewirtschaftung und Nutzung von Liegenschaften, Gebäuden, Anlagen und Infrastruktur.

Die Gesellschaft ist in Deutschland das marktführende Unternehmen im Bereich Facility Management, das sowohl Softwarelösungen einschließlich der damit verbundenen Implementierungsleistungen als auch Consulting in Form von Organisations- und Strategieberatung anbietet. Sie beschäftigt heute 67 Mitarbeiter.

Im Geschäftsjahr 2000 wurde eine Gesamtleistung (Umsatz zuzüglich Bestandsveränderungen) von 11,31 Millionen DM erzielt (Vorjahr: 9,41 Millionen DM). Das entspricht einer Steigerung von 20,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das operative Ergebnis EBIT (Gewinn vor Zinsen und Steuern) konnte von 0,85 Millionen DM auf 1,41 Millionen DM gesteigert werden, ein Zuwachs von 65,4 Prozent.

Das seit Jahren umfangreiche und namhafte Kundenportfolio der agiplan TechnoSoft AG untermauert die marktführende Stellung des Unternehmens im Bereich des ganzheitlichen Facility Managements.
Darüber hinaus verfolgt das Unternehmen mit seinem Markteintritt im deutschsprachigen Ausland sowie der Erschließung innovativer Geschäftsfelder wie dem Technischen und dem Online-Consulting eine konsequente und nachhaltige Wachstumsstrategie.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:

Michael Diegelmann
cometis AG
Martinskirchstrasse 49
60529 Frankfurt am Main
Tel. 069 – 35 10 15 – 0
Fax: 069 – 35 10 15 – 66
E-Mail: diegelmann@cometis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Henryk Deter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 481 Wörter, 4040 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von agiplan TechnoSoft AG lesen:

agiplan TechnoSoft AG | 11.02.2003

agiplan TechnoSoft AG gewinnt u.a. die Adam Opel AG als Neukunden

Mülheim an der Ruhr, den 11. Februar 2003 – Die agiplan TechnoSoft Aktiengesellschaft, der führende Softwareanbieter und Berater im Facility Management (FM) in Deutschland, konnte im abgelaufenen vierten Quartal 2002 und im Januar 2003 ihren relev...
agiplan TechnoSoft AG | 27.11.2002

agiplan TechnoSoft AG mit neuem Finanzvorstand

Mülheim an der Ruhr, 22. November 2002 – Der Aufsichtsrat der agiplan TechnoSoft Aktiengesellschaft hat mit sofortiger Wirkung Herrn Wolfgang O. Stabenow (51) zum dritten Vorstandsmitglied bestellt. Herr Stabenow wird das Ressort Finanzen übernehm...
agiplan TechnoSoft AG | 28.10.2002

agiplan TechnoSoft AG erwirbt Vermögenswerte der CREIS GmbH

Mülheim an der Ruhr, den 28. Oktober 2002 - Die agiplan TechnoSoft Aktiengesellschaft, der führende Softwareanbieter und Berater im Facility Management (FM) in Deutschland, erwirbt Assets der CREIS Corporate Real Estate Information Systems GmbH aus...