info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EFI Germany |

EFI übernimmt Lector Computersysteme

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ab sofort Teil von EFI? (NASDAQ: EFII) ist die Hector Computersysteme GmbH, ein Entwickler von Managementinformationssystemen (MIS) für die Druckbranche mit Sitz in Mönchengladbach (Deutschland). Dies gab EFI, weltweit führend mit kundenorientierten Innovationen...

Fremont, Kalifornien, USA, 13.11.2013 - Ab sofort Teil von EFI? (NASDAQ: EFII) ist die Hector Computersysteme GmbH, ein Entwickler von Managementinformationssystemen (MIS) für die Druckbranche mit Sitz in Mönchengladbach (Deutschland). Dies gab EFI, weltweit führend mit kundenorientierten Innovationen im Digitaldruck, heute bekannt.

Mit Lector übernimmt EFI einen ausgemachten Marktführer bei deutschsprachigen Branchenlösungen. Festigen soll dies EFIs Spitzenstellung auf dem europäischen MIS/ERP-Markt.

Finanzielle Details der Akquisition wurden nicht veröffentlicht. Mit wesentlichen Auswirkungen auf das Abschneiden EFIs im vierten Quartal oder Gesamtjahr 2013 wird jedoch nicht gerechnet. Übernommen werden auch die Mitarbeiter des Unternehmens, die damit Sean Whelan, Director of Operations (EMEA) der Sparte EFI Productivity Software, unterstellt sind.

"Seit jeher zählt Deutschland zu den weltweit bedeutendsten Märkten der Druckindustrie", erklärte Marc Olin, Senior Vice President und vorläufiger CFO (EFI), General Manager (EFI Productivity Software). "Umso mehr freuen wir uns, dass wir nun auf die Stärken von Lector Computersysteme setzen können."

"Immer wieder demonstriert EFI Weltklasse, wenn es darum geht, Druckdienstleistern zu einer effizienteren Betriebsführung und gewinnorientiertem Wachstum zu verhelfen", so Frank Mertzbach, Gründer und bisheriger Inhaber von Lector. "Durch die Übernahme erhalten unsere Kunden Zugang zu den Technologien des global führenden MIS-Anbieters - für alle Seiten ein großer Gewinn!"

Integriert werden die MIS-Lösungen von Lector nun nicht nur mit der produktivitätssteigernden Software von EFI, sondern auch mit den XL- und XXL-formatigen Druckern der Reihen EFI Wide Format und EFI VUTEk sowie mit EFI Fiery - dem branchenführenden digitalen Frontend für Drucker und Multifunktionsgeräte von Xerox, Canon, Ricoh und Konica Minolta. Weiterhin kompetent unterstützt werden selbstverständlich die rund 1.000 Kunden von Lector.

Der Internetauftritt von EFI, einschließlich weiterer Informationen zu EFI Productivity Software, befindet sich unter www.efi.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2552 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EFI Germany lesen:

EFI Germany | 16.09.2016

EFI Armor-Klarlack mit Wandfolien von Avery Dennison: auf fünf Jahre verlängerte Einsatzdauer

SGIA Expo (Las Vegas, USA), 16.09.2016 - EFI™ Armor UVF, ein nicht vergilbender, klarer Walzlack, verlängert die Einsatzdauer von strukturierten Wandfolien der Serie Avery Dennison MPI 2600 auf bis zu fünf Jahre. Dies gab Electronics For Imagin...
EFI Germany | 16.09.2016

EFI auf der Labelexpo Americas: Innovationen bei der Inkjet-Etikettenherstellung mit Jetrion und ERP-Workflow

Labelexpo Americas, Rosemont (Illinois, USA), 16.09.2016 - Electronics For Imaging (EFI) präsentiert auf der Labelexpo Americas 2016 Innovationen bei LED-Inkjet-Druckmaschinen, beim Digitaldruck-Workflow und bei Branchenlösungen (ERP), mit denen Et...
EFI Germany | 08.09.2016

Acht "Must See 'Ems Awards" für EFI: Spitze bereits im sechsten Jahr in Folge

Fremont, CA, USA, 08.09.2016 - Ganze acht "Must See 'Ems Awards" kann Electronics For Imaging, Inc. (Nasdaq:EFII) in diesem Jahr auf sich vereinen - mehr als jedes andere Unternehmen. Die "Must See 'Ems", eine der bedeutendsten Auszeichnungen der D...