info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
nikotel |

VoIP-Software für Mac und Windows neu definiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Hamburg, 2006-02-16 [econo Deutschland GmbH]


Ab sofort steht auf allen nikotel Webseiten die offizielle Beta-Version von Click-Pop-Talk bereit.

Das neue Softphone bedient sich dabei der JAVA WebStart Technologie. Mit einem Klick (Click) öffnet sich die Software in einem neuen Fenster (Pop) und ist sofort gesprächsbereit (Talk).

Komplizierte Konfigurationsversuche gehören ebenso der Vergangenheit an, wie die Neuinstallation von neuen Versionen. WebStart garantiert, dass bei jedem Start des Telefons immer die aktuelle Version gestartet wird. Der Anwender verpasst keine neuen Features und Updates. Zum Start werden nur Username und Passwort benötigt – der Rest erledigt sich automatisch.

Click-Pop-Talk ist kompatibel mit Windows und Mac OS X (Tiger). Die Bedienung ist einfach und intuitiv. Alle gängigen Komfortmerkmale werden unterstützt. Die Benutzung ist kostenlos. Es fallen lediglich die jeweils gültigen Minutenpreise an, falls Ziele außerhalb des nikotel Netzwerks angerufen werden. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.nikotel.com und www.nikotel.de.


Über nikotel

nikotel steht seit 6 Jahren für denkbar einfache und preisgünstige Internettelefonie - bei gleichzeitig höchster Qualität.

Als Pionier für weltweite Internettelefonie im SIP Standard entwickelt nikotel seit dem Jahr 2000 mit einem internationalen Team an den Standorten Deutschland und USA innovative VoIP-Produkte. Über 400.000 Privat- und Businesskunden in 241 Ländern haben sich bereits für nikotel entschieden.

Durch die Technologie des nikotel Netzwerkes kann weltweit jeder Festnetz- und Mobilfunkanschluss denkbar günstig erreicht werden. Attraktive Pauschaltarife ermöglichen einen zusätzlichen Spareffekt. Globale Netzzusammenschaltungen ermöglichen kostenlose Anrufe zu über 1 Millionen Teilnehmern.

Nikotel ist durch strategische Partnerschaften auf allen wichtigen Märkten weltweit präsent. Die nikotel Business-Line berücksichtigt dabei die besonderen Belange von Unternehmen.

In Deutschland wird die nikotel Inc. vertreten durch die econo Deutschland GmbH, Hamburg.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robert Kocher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 1989 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von nikotel lesen:

nikotel | 27.07.2006

VoIP, so einfach wie es sein sollte - jetzt 30 Minuten gratis testen!

So revolutionär dieses Verfahren auch ist, es erfordert zumindest das Öffnen der entsprechenden nikotalk-Webseite, um den Anruf zu starten. Mit der nun erweiterten nikotalk Palette bietet nikotel jetzt allen Kunden verschiedene Alternativen, ihre n...
nikotel | 12.04.2006

VoIP-Anufe direkt vom Desktop: nikotel Callnow-Widgets für Windows und Mac

Die Funktionsweise des Widgets ist denkbar einfach: nikotel Anwender können ihre eigene Telefonnummer und die Zielrufnummer welche sie anrufen möchten in das Widget eintragen und mit einem Klick auf “Call” wird eine Verbindung hergestellt. Da es ...
nikotel | 23.03.2006

Nikotel startet kostenloses White Label Programm

Die White Label Lösung steht nach Erwerb eines Startguthabens kostenlos zur Verfügung. Tarife, Margen und Märkte werden zusammen mit dem nikotel Business Team evaluiert. Die nikotel White Label Partner Suite beinhaltet umfangreiche Administrations...