info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LINKSYS |

Linksys steigt mit neuen Unmanaged Switches und VPN-Routern wieder in den KMU-Markt ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neue Linksys-Lösungen speziell für die Konnektivitätsanforderungen von KMU-Büros und dezentral arbeitenden Mitarbeitern


Linksys gab heute den Wiedereinstieg in den Markt für kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) bekannt und präsentierte hierfür sieben neue Unmanaged Switches (drei mit PoE) und zwei neue VPN-Router. Zuvor hatte Linksys seit 20 Jahren KMU-Infrastrukturprodukte...

München, 18.11.2013 - Linksys gab heute den Wiedereinstieg in den Markt für kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) bekannt und präsentierte hierfür sieben neue Unmanaged Switches (drei mit PoE) und zwei neue VPN-Router. Zuvor hatte Linksys seit 20 Jahren KMU-Infrastrukturprodukte vertrieben und war ein führender Anbieter von Switches und Routern. Die KMU-Marke von Linksys wurde zwar vor einigen Jahren aufgegeben, wird aber jetzt unter dem Markennamen Belkin International wieder angeboten und umfasst ein Portfolio von Netzwerk- und Sicherheitsprodukten für kommerzielle Anwendungen, die sich speziell an KMU-Kunden und -Wiederverkäufer richten.

"Wir honorieren die Tradition von Linksys, indem wir wieder in den Markt für KMU-Unternehmen und ?Wiederverkäufer einsteigen, und zwar mit Lösungen, die speziell für KMU-Umgebungen entwickelt wurden", sagte Mohammad Meraj Hoda, Vice President Linksys International Markets. "Unser Wettbewerbsvorteil ist unsere solide, in über 20 Jahren gesammelte Erfahrung im KMU-Bereich. Wir verstehen die Kunden, Wiederverkäufer und Partner, die Qualitätsprodukte mit hoher Performance benötigen, und wir unterstützen sie dabei, ihr Geschäft zu entwickeln. Unser Produktangebot von Switches und VPN-Routern markiert den Beginn einer Serie von leistungsfähigen Netzwerk- und Sicherheitslösungen für kommerzielle Anwendungen, die von Linksys kommen werden."

Die erste Produktlinie aus der Linksys Business-Serie wird Unmanaged Switches, Unmanaged Switches mit Power over Ethernet (PoE) und VPN-Router umfassen.

Unmanaged Desktop-Switches von Linksys

Die neuen Unmanaged Desktop Gigabit Switches umfassen 5-, 8-, 16- und 24-Port-Versionen sowie 8-, 16- und 24-Port-Versionen mit PoE. Sie bieten folgende Leistungsmerkmale:

Gigabit-Geschwindigkeiten

Auto-Sensing-Ports

Stromsparende Features:

o Automatische Abschaltung für unbenutzte Ports

o Smart Power für kurze Kabellängen

o Port-Statusschalter zur Kontrolle der LED-Anzeigen

Quality of Service (QoS)-Verkehrspriorisierung (nur bei 8, 16- und 24-Port-Version)

Power over Ethernet-Funktionalität (nur bei PoE-Versionen) zum Anschluss von Access Points oder Video-Überwachungslösungen

Gigabit VPN Router von Linksys

Die neue LRT-Serie von Linksys integriert Gigabit-Firewall, Site-to-Site-VPN und verschiedene Remote-Access-VPN-Technologien in zwei Einzellösungen. Die LRT-Serie umfasst den Gigabit VPN Router und den Dual WAN Gigabit VPN Router. Sie bieten folgende Leistungsmerkmale:

4 Gigabit-Ports

Bis zu 50 IPSec-Tunnel

Fünf OpenVPN-Tunnel

Dual-WAN Load Balance und WAN Failover (nur bei LRT244)

Integrierte Firewall unterstützt URL-Filterung und Zugriffsregeln

802.1q VLAN-Tagging

Port-Forwarding, Port-Triggering und Port Adress Translation für 30 Geräte

DMZ-Port

DHCP-Server

DNS

Weitere Features siehe auf den Linksys-Seiten für die VPN-Router

Verfügbarkeit

Das neue Linksys-Produktangebot der Unmanaged-Switches ist ab sofort über große Distributoren verfügbar. Die Linksys Gigabit VPN Router sollen ab Anfang Dezember verfügbar sein. Auf der Website von Linksys können KMU-Kunden und -Wiederverkäufer den passenden Distributor, der diese Produkte führt, lokalisieren: http://www.linksys.com/en-us/business/find-a-distributor


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 3739 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LINKSYS lesen:

LINKSYS | 04.01.2017

Linksys und Rivet Networks führen Killer Prioritization Engine für neuen Linksys WRT Gaming-Router ein

München, 04.01.2017 - Linksys, führender Anbieter von Netzwerklösungen für private und gewerbliche Anwendungen, und Rivet Networks, Hersteller der preisgekrönten leistungsfähigen Killer Netzwerkprodukte für Desktop- und Notebook-PCs, gaben heu...
LINKSYS | 04.01.2017

Linksys erweitert Max Stream-Produktpalette um zwei neue Tri-Band MU-MIMO WLAN-Router

München, 04.01.2017 - Linksys, führender Anbieter von Netzwerklösungen für private und gewerbliche Anwendungen und erster Anbieter mit 100 Millionen weltweit verkauften Routern, stellte heute auf der 2017 Consumer Electronics Show (CES) in Las Ve...
LINKSYS | 03.01.2017

Linksys präsentiert erstes grenzenloses, modulares WLAN-System Velop

Aschheim, 03.01.2017 - .- Komplettlösung für drahtlose und drahtgebundene Kommunikation mit hoher Bedienerfreundlichkeit und maximaler Geschwindigkeit in allen Bereichen des Home-Netzwerks- Werthaltige Lösung durch leistungsstarke Hardware, neue S...