info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
windream GmbH |

ADAC Nordrhein optimiert Telefonservice mit windream

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


DMS-Integration in Citrix-Umgebung beschleunigt Informationsbereitstellung und Betreuung der Clubmitglieder


Bochum – Der ADAC Nordrhein e.V. mit Sitz in Köln setzt seit Jahresbeginn 2006 das Dokumenten-Management- und Archivsystem windream ein. Mit dem ADAC gewinnt die Bochumer windream GmbH einen auf nationaler Ebene führenden Automobilclub als Kunden, der allein in seinem nordrheinischen Mitgliederbezirk mehr als zwei Millionen Autofahrer aktiv betreut.

windream beim ADAC Nordrhein: windream ist beim ADAC Nordrhein in den Bereichen Telefonservice und Pressearchiv im Einsatz. Die Arten der mit windream verwalteten Dokumente sind sehr heterogen. Sie reichen von typischen Office-Dateiformaten wie Excel-Tabellen und Word-Dokumenten über PDF-Dateien bis hin zu verschiedenen Bildformaten wie TIFF und JPG. Emails mit ihren spezifischen Anhängen gehören ebenso dazu wie Verknüpfungen zwischen Dokumenten via Hyperlinks, die effektiv im DMS verwaltet werden.

Generell ist es dem ADAC mit windream gelungen, die tägliche Informationsflut übersichtlich zu strukturieren und mit Hilfe des DMS ein einfach zu handhabendes Informationsportal aufzubauen. Grund für die Entscheidung zugunsten des DMS windream war vor allem die unkomplizierte Handhabung der Software, die keine besondere Einarbeitungszeit erforderte. Zudem wurde das DMS nahtlos in die Citrix Terminal Server-Umgebung integriert, die der ADAC Nordrhein als zentrale IT-Plattform nutzt. Ein weiterer Entscheidungsgrund für windream bestand in der Möglichkeit, über das windream web portal auch völlig standortunabhängig auf archivierte Dokumente zuzugreifen. Zu diesem Zweck wurde das Portal an die speziellen Anforderungen des Automobilclubs angepasst.

Neben der Optimierung des Telefonservices wird windream auch zur Verwaltung des Pressearchivs eingesetzt, wobei der ADAC eine spezielle windream OCR- und Scanlösung zur Erfassung und automatisierten Ablage des Archivmaterials verwendet.

Über den ADAC
„Der ADAC. Wir sind da.“ – so lautet die Aussage des Clubs, auf die sich über 2 Millionen Menschen von Wuppertal bis Aachen und von Kleve bis nach Meckenheim verlassen.
Sie wissen, dass die fast 470 Gelben Engel in Nordrhein-Westfalen schnellstens kommen, um bei einer Panne zu helfen. Sie wissen aber auch, dass sie sich mit ihren Fragen und Wünschen rund um die Mobilität, Reisen und Urlaub, Verkehr und Recht, Technik und Verbraucherschutz aber Fahrsicherheit und einem umfangreichen Warensortiment an ihren Club wenden können.
In den 23 Servicecentern und 35 Vertretungen erhalten sie persönlichen Service vor Ort, wie z.B. die Beratung rund um eine Reise inkl. ADAC-TourSet, Vignetten und Mautkarten, Versicherungen und Finanzdienstleistungen, Verbraucherschutz, bis hin Karten und Reiseliteratur, hochwertige Freizeitbekleidung und zu nützliche Reiseutensilien. Und das ist bei weitem noch nicht alles! In den ADAC-Prüfzentren Aachen, Köln und Oberhausen bieten Kfz-Meister eine Vielzahl an Prüfangeboten wie z.B. den Gebrauchtwagencheck, Klimaanlagenüberprüfung oder die Durchsicht vor dem Sommerurlaub preiswert an. Und im ganzen Gebiet des ADAC Nordrhein sind die mobilen Prüfcontainer unterwegs, wo man einen kostenlosen Bremsencheck vornehmen lassen kann. Dies und die Trainingsmöglichkeiten in den modernsten Fahrsicherheitszentren Grevenbroich bzw. Rhein-Erft in Weilerswist sowie auf den Trainingsplätzen in Kaarst und Weilerswist sollen für mehr Sicherheit der mobilen Menschen in Nordrhein-Westfalen sorgen.
Rund um die Uhr an 365 Tagen helfen auch die Mitarbeiter des ADAC-Infoservice weiter. Ob Fragen nach der aktuellen Staulage, der Befahrbarkeit von Alpenpässen oder, oder oder: Der ADAC-Infoservice hat eine Antwort. Last, but not least erhalten Mitglieder natürlich auch Informationen unter www.adac.de/ADAC vor Ort.

ADAC Nordrhein e.V.
Ulrike Becker
D-50963 Köln
Telefon +49 221 472747
Telefax +49 221 4727452
adac@nrh.adac.de
http://www.adac.de


Über die windream GmbH
Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das Dokumentenmanagement- und Archivsystem windream. Das Unternehmen beschäftigt zur Zeit rund 40 Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Partner- und Kundensupport, Vertrieb sowie Marketing und verfügt über ein europaweites Partnernetz von ca. 200 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel ThyssenKrupp, der Landwirtschaftsmaschinenhersteller John Deere, die Deutz AG, die Dürr AG, die Bayer AG, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche Bundesbank. Gesellschafter der windream GmbH sind Roger David (geschäftsführender Gesellschafter) und die Hanseatische Venture Capital GmbH (HVC), Bremen.

Über das Dokumenten-Management- und Archivsystem windream
windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein DMS vollständig in ein Betriebssystem integriert.
Nach der anfänglichen Entwicklung einer Einzelplatzversion im Jahre 1998 und einer anschließenden netzwerkfähigen Mehrplatzversion ist windream seit 2003 in der aktuellen Version 3.6 erhältlich. Diese Version wird sowohl in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen als auch in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen, u.a. in ERP- und Workflow-Systeme, ergänzen das Produktportfolio. windream erzielte im Frühjahr 2005 als Teilnehmer an der BARC-Studie "Dokumenten-Management" ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen.


Ihre Redaktionskontakte:

windream GmbH
Sabine Schönewald
Wasserstraße 219
D-44799 Bochum
Tel: +49 234 97345-49
Fax: +49 234 97345-20
E-Mail: s.schoenewald@windream.com
Internet: http://www.windream.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
Internet: http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Lüthje, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 725 Wörter, 5734 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: windream GmbH

Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit rund 60 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel die John-Deere-Werke, die Deutz AG, die Dürr AG, die Bayer AG, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche Bundesbank.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von windream GmbH lesen:

windream GmbH | 27.11.2013

IT-Fachkonferenz windream.CON begeistert 400 Teilnehmer

Bochum, 27.11.2013 - Die windream GmbH, Hersteller und Anbieter des Enterprise-Content-Management-Systems windream, hat am Nachmittag des 13. November ihre zweite IT-Fachkonferenz windream.CON beendet. Die Veranstaltung war wieder ? wie bereits die l...
windream GmbH | 06.03.2013

windream ist Testsieger der BARC-Studie 2013

Bochum, 06.03.2013 - Die windream GmbH, Hersteller und Anbieter des gleichnamigen Enterprise-Content-Management-Systems, ist als Testsieger aus der aktuellen BARC-Studie hervorgegangen. Das ECM-System windream hat damit zum dritten Mal in Folge in fa...
windream GmbH | 27.11.2012

windream GmbH zieht äußerst positives Fazit aus der Fachmesse "windream.CON"

Bochum, 27.11.2012 - Mit großem Erfolg ist kürzlich die Fachkonferenz "windream.CON" im Bochumer RuhrCongress zu Ende gegangen. Die windream GmbH als Veranstalter dieses Kongresses für Prozess- und Dokumentenmanagement konnte an den zwei Veranstal...