info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
eyevis GmbH |

eyevis präsentiert Neuheiten auf der PMRExpo 2013

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Visualisierungs-Lösungen für höchste Anforderungen in Leitstellen


Visualisierungs-Lösungen, die genau auf die Bedürfnisse in anspruchsvollen Leitstellen zugeschnitten sind, präsentiert eyevis vom 26. bis 28. November 2013 auf der PMRExpo 2013 in Köln in Halle 10.2, Stand-Nr. D06. Zusätzlich zu dem neu entwickelten 84'-Display...

Reutlingen, 20.11.2013 - Visualisierungs-Lösungen, die genau auf die Bedürfnisse in anspruchsvollen Leitstellen zugeschnitten sind, präsentiert eyevis vom 26. bis 28. November 2013 auf der PMRExpo 2013 in Köln in Halle 10.2, Stand-Nr. D06. Zusätzlich zu dem neu entwickelten 84'-Display mit 4K-Auflösung und den neuen stapelbaren 55??-Displays für den Aufbau von Videowänden mit einem minimalen Steg von nur 5,3 mm zeigt eyevis auch bewährte Produkte wie die Rückprojektions-Cubes vom Typ EC-56-LWXT-CP. Zusätzlich zeigt eyevis seine Neuheiten im Bereich der Streaming-Lösungen und der Kontrolle von Videowänden.

Rund um die Uhr verfügbar: Videowände für 24/7-Betrieb

Für den Aufbau von festinstallierten, modularen Videowänden in Lagezentren und Sicherheitszentralen hat eyevis das neue steglose LCD-Display vom Typ EYE-LCD-5500-USN-LD-FX entwickelt. Mit einem ausgewogenen Preis-Leistungsverhältnis bietet das neue 55'-Display beste Bildqualität mit Full HD-Auflösung (1920 x 1080 Px), hohen Helligkeits- und Kontrastwerten sowie einem schmalen Gehäuserahmen für einen minimalen Steg von nur 5,3 mm. Dank der internen Matrix-Funktion mit der Loopthrough-Funktionalität für Steuerung und Signal sind mit dem neuen 55'-LCD-Display Videowände mit einer nahezu unbegrenzten Anzahl von Displays möglich. Die Loopthrough-Funktionalität erlaubt sogar die Durchschleifung von 4K-Signalen. Die robuste Metallbauweise erlaubt dabei auch den Einsatz in anspruchsvolleren Bereichen. Für Videowände bis zu 200'-Diagonale kann das Display optional auch mit einer Infrarot-Multitouch-Oberfläche mit bis zu 32 simultanen Touch-Punkten ausgestattet werden.

Mit dem EC-56-LWXT-CP mit 56?? Bildschirmdiagonale und WUXGA+-Auflösung (1.920 x 1.200 Px) präsentiert eyevis Rückprojektions-Cubes für steglose Videowände im Dauerbetrieb (24/7). So bietet die flickerfreie Darstellung und das hervorragende Farb- und Helligkeitsverhalten eine grundsätzlich ergonomische Betrachtung. Dank der DLP®-Technik sind die Cubes unanfällig für das Einbrennen statischer Inhalte. Durch die LED-Pro¬jektions-Technologie und das innovative Heatpipe-Kühlsystem ohne bewegliche Teile ermöglichen sie zudem lange Wartungsintervalle.

4K/QHD: höchste Auflösung für gestochen scharfe Bilder

Höchste Auflösung auf einem großflächigen Bildschirm für die Darstellung von mehreren Videosignalen oder komplexen Anlagenschaltbildern in nativer Auflösung ermöglicht das neue 84'-4K-LCD-Display vom Typ EYE-LCD-8400-QHD-LE mit einer UltraHD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. eyevis ergänzt damit seine Reihe von 4K-LCD-Displays mit 31,5' und 60' für hochauflösende Visualisierungen im Sicherheitsbereich. Mit der Edge-LED-Rückbeleuchtung und der hohen Helligkeit bietet das neue 84??-QHD-Display eine homogene Ausleuchtung sowie ausgezeichnete Kontrast-, Farb- und Bildeigenschaften, auch bei hellem Umgebungslicht. Für die Signal-Versorgung des Displays hat eyevis eine spezielle Lösung mit DVI-D Eingängen (viermal DVI-D Single-Link oder zweimal DVI-D Dual-Link) entwickelt. In Kombination mit professionellen Hochleistungs-Grafikkarten ist es so möglich, ein hochauflösendes visuelles Display-System zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu schaffen.

Professionelle Lösungen für Ansteuerung und Kontrolle von Videowänden

Zur professionellen Ansteuerung und Kontrolle von Videowänden, einzelnen Monitoren oder Projektoren präsentiert eyevis die neueste Generation des Grafik-Controllers netPIX 4800 und das aktuelle Update der Wallmanagement-Software eyeCON V5.1. Der Controller generiert aus einzelnen Ausgängen eine zusammenhängende Desktop-Oberfläche für die Darstellung von Netzwerkdaten, Video- und Grafikquellen. eyeCON ist die universelle Softwarelösung zur Bedienung von Großbildsystemen, der Steuerung aller angeschlossenen Quellen und der Verteilung von Informationen in Kontroll- und Präsentationsräumen.

Mit dem eSTREAMER und dem eyeGATE zeigt der deutsche Hersteller zudem professionelle Streaming-Lösungen für die kostensparende Übertragung von DVI-Daten über konventionelle Standardnetzwerke (TCP/IP). Die High-Quality Streaming-Lösung eSTREAMER ist besonders geeignet für anspruchsvolle Visualisierungen. So liefert der eSTREAMER bei benötigten Bandbreiten von 100?350 MB/s für eine weitestgehend verlustfreie Komprimierung nach dem JPEG-Standard mit einer Broadcast-Qualität, die einem 4:4:4 Abtastverhältnis entspricht. Das eyeGATE encodiert DVI- und HDMI-Signale mit einer Auflösung von bis zu 1920 x 1200 Pixeln und 60Hz über eine qualitativ hochwertige H.264 Kompression mit einem Advanced & High Profile. Mit dem integrierten Chroma Subsampling Filter erreicht das eyeGATE dabei eine Qualität, die einem 4:2:2 Abtastverhältnis entspricht. Dabei sind für das eyeGATE Bandbreiten von 1?12 MB/s ausreichend.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 582 Wörter, 4927 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: eyevis GmbH

Als Prämisse gilt bei uns das ständige Bestreben nach kontinuierlicher Weiterentwicklung einer Produktpalette, die stets die aktuellsten Technologien in perfekter Qualität beinhaltet. Ausdruck unserer „State-of-the-art” Philosophie sind immer neue, auf höchstem technischem Niveau realisierte Produkte bzw. Projekte. Damit zählt eyevis zu einem der wenigen Hersteller, die ein komplettes System aus einer Hand anbieten können.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von eyevis GmbH lesen:

eyevis GmbH | 27.10.2014

eyevis erweitert Geschäftsführung und Management

Reutlingen, 27.10.2014 - Mit Wirkung vom 01.10.14 wurden Christian Massmann (45) als Geschäftsführer (CEO) und Daniel Meindl (40) als kaufmännischer Geschäftsführer und COO in die Geschäftsführung der Reutlinger eyevis Group berufen. Zudem wur...
eyevis GmbH | 25.09.2014

STiNO kündigt Zusammenarbeit mit Intel® für Android-basierte Digital Signage-Lösungen an

Reutlingen, 25.09.2014 - Landsberg, 25. September 2014 ? Eine Zusammenarbeit mit Intel® für neue Produktgattungen zum Einsatz in vielseitigen Digital Signage-Anwendungen kündigte STiNO, Hersteller von audiovisuellen Kommunikationssoftware-Lösunge...
eyevis GmbH | 18.09.2014

Security: Neuer DLP-Cube - optimiertes Produktdesign für flexibleres Handling

Reutlingen, 18.09.2014 - Um die Flexibilität bei der Installation und die Servicefreundlichkeit der eyevis-Cubes nochmals zu erhöhen, setzt der Reutlinger Hersteller bei der neuen EC-1004-Serie auf neuentwickelte Projektoreinheiten im Single-Module...